• Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1372960377000

    @nbg1

    das ist ganz unterschiedlich.

    wenn du im falle einer krankheit ein krankenhaus besuchen musst zum beispiel, kann es sein, dass das kh alle erforderlichen formalitäten für dich erledigt.

    die holen sich die gelder dann von den entsprechenden stellen.

    manche krankenhäuser entlassen ihre patienten nicht, bevor sie das geld haben, anderen reicht die zusage der kostenübernahme.

    das kommt auf die regelungen des jeweiligen landes an, in dem du dich befindest und auch auf die art des krankenhauses (private oder allg. klinik)

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1372960955000

    vielleicht noch einmal ein kleiner allegemeiner tipp.

    im urlaub möchte man sich ja erst recht nicht mit den lästigen krankheiten beschäftigen.

    man muß aber dennoch an so eingie unterlagen denken.

    zu zeiten von smartphones wird das aber um einiges erleichtert.

    dort kann man als pdf zum beispiel eine datei hinterlegen mit den medikamenten die man regelmäßig nimmt (bzw. nehmen muss).

    auch eine liste für den partner wäre sinnvoll.

    so kann man im falle eines unfalles den ärzten immer gleich die genaue bezeichnung und dosis der medis angeben, die der betroffene nimmt.

    auch eine kopie der auslands kv kann man auf diese weise mit sich führen.

    so hat man die wichtigen daten immer dabei.

    ich habe zusätzlich noch eine kopie meines ausweises und meines führerscheins auf meinem handy, für den fall dass die papiere mal abhanden kommen.

    zusätzlich habe ich solche unterlagen in einer email adresse hinterlegt, auf die sich von jedem zipfel der welt mittels internetcafe abrufen lassen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • schausel11
    Dabei seit: 1150243200000
    Beiträge: 501
    geschrieben 1372966401000

    Per E-Mail habe ich das im letzten Urlaub auch so gemacht, allerdings zusätzlich noch die Reiseunterlagen inkl. Tickets bzw. e-ticket mitgeschickt. So hat man im Falle des Verlustes wenigstens diese Unterlagen noch schnell zur Hand.

    10/2015 Paloma Pascha Resort-Özdere/03/2016 Dana Beach-Hurghada/ 06/2016 MS1, Norwegen m.Trondheim,03/2017 MS1 Singapore trifft Dubai LG Anne
  • amplifierguy
    Dabei seit: 1373846400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1373903998000

    Während meines längeren Aufenthaltes als au pair war ich bei der hmrv. Kann mich nicht beklagen aber Fortuna meinte es auch recht gut mit mir und lies mich die gesamte Zeit über gesund :)

  • susei64
    Dabei seit: 1260662400000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1373963735000

    Bin technisch nicht so bewandert. Also alle Unterlagen einscannen und ab in die Mail?

  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1374429586000

    @susei64

    ich mach mit meinem Eifon einfach Bilder von den Dokumenten. Andere Smartphones können das auch ;) .

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • youclub
    Dabei seit: 1297900800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1399979229000

    In Thailand musste ich leider spontan zum Zahnarzt. Krone rausgefallen. Ich habe eine Zahnbehandlung über die Auslandsreisekrankenversicherung der Lufthansa Miles & More Card abgerechnet. Die wird seit ca, 1 Jahr über AXA abgewickelt. Davor wohl über ERGO. Die AXA hat nicht mal 1/3 bezahlt. Ähnlicher Fall 1 Jahr zuvor: ERGO hat fast 100% bezahlt. Ohne Worte...

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7603
    geschrieben 1399988299000

    Hallo

    und willkommen im HC-Forum. :D

    ....ähnlicher Fall 1 Jahr zuvor...Es gibt aber auch manchmal Zufälle.  ;)

    Ohne Worte.....warum :frowning:

    Lies einfach mal die AGB f.d. Lufthansa Miles & More Credit Card -gültig ab 01.01.14, dort steht unter Versicherungsbedingungen f.d. Auslandsreisekrankenversicherung

    1.5. Versicherte Gründe

           c) Bei Zahnbehandlungen ist nur eine schmerzstillende Zahnbehandlung      mitversichert.

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!