• eisbaer203
    Dabei seit: 1112486400000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1128348339000

    Ein weiteres Mittel mit dem ich schon seit längerer Zeit gute Erfahrung gemacht habe, ist "Imoflora". Das wird auch ein paar Tage vor Reiseantritt genommen und im Urlaub immer eine am Tag. War z.B. jetzt auf einer Reise nach Syrien die einzige die keine Probleme hatte. Kann ich nur empfehlen.

  • d-rock
    Dabei seit: 1079395200000
    Beiträge: 1217
    geschrieben 1129974457000

    Wenn´s es euch erwischt, geht in eine Apotheke und kauft ein Mittel gegen Durchfall VOR ORT!!! Ist auch nicht besonders teuer.

    Deutsche Mittel sind auf deutsche Errgeger konzipiert, ägyptische auf ägyptische Erreger.

    Das sagt dir jeder Arzt nur leider die Apotheken nicht!

    Ich hatte bis jetzt nie irgendwo Probleme. Gewöhnt bitte euren Maen langsam an das neue Essen. Also nicht gleich beim 1. Buffet in die vollen greifen, dann klappt auch ohne Durchfall!

    Einmal Delphin, immer Delphin! Delphin Hotels Türkei! I love it!
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1130392892000

    Ich hatte früher immer Imodium dabei.Dann hab ich mir da mal den Beipackzettel richtig durchgelesen.Das Zeug hat ja mehr Nebenwirkungen,wie sonst was.Würde ich nicht mehr nehmen.

    Hab mir dann auch Perenterol zugelegt,diese aber nur bei Bedarf genommen.Zur Not halt mal 2.Ich hatte keine Probleme,mit weiterem Durchfall,trotz Anwendung bei Bedarf.

    Denke mal,daß das auch von Körper zu Körper verschieden ist.

    2001 in Venezuela hatte ich auch Durchfall bekommen,diesen trotz Imodium nicht bekämpfen können (dann Beipackzettel richtig gelesen),dann abgesetzt.Einen Tag vor Rückflug hat mir dann ein deutsches Paar ein Paar Perenterol gegeben.Hat wunderbar geklappt.Seither habe ich nur die.Das klappt bei mir,wie gesagt,bei Bedarf.Egal,in welchem Land.

    bye

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1130404934000

    @'d-rock' sagte:

    Wenn´s es euch erwischt, geht in eine Apotheke und kauft ein Mittel gegen Durchfall VOR ORT!!! Ist auch nicht besonders teuer.

    Deutsche Mittel sind auf deutsche Errgeger konzipiert, ägyptische auf ägyptische Erreger.

    Das sagt dir jeder Arzt nur leider die Apotheken nicht!

    Ich hatte bis jetzt nie irgendwo Probleme. Gewöhnt bitte euren Maen langsam an das neue Essen. Also nicht gleich beim 1. Buffet in die vollen greifen, dann klappt auch ohne Durchfall!

    @ d-rock

    Uns war in Vietnam das Imodium ausgegangen, unter Vermittlung der Rezeption erhielten wir von der Apotheke nebenan ein örtliches Mittel, und siehe da: es enthielt die gleichen Wirkstoffe wie Imodium, wie der Vergleich der Beipackzettel zeigte. Und ein anderes Mittel hatten sie auch nicht.

    Jedes Antidiarrheal kann nur die Symptome bekämpfen, gegen den Erreger kann es nichts ausrichten. Dazu befragt man wirklich am besten den örtlichen Arzt oder Apotheker, weil die Erreger je nach Urlaubsgebiet unterschiedlich sind.

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!