• gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1215565602000

    du sagst doch nichts anderes als erika!

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1215566532000

    Der Auslöser war dieser Beitrag:

    @frieslein sagte:

    Na supi! Letztes Jahr waren es noch 21 Euro pro Stange West. Dann heißt es Geld sparen. Ich nehm mir auch immer 15 Stangen mit nach Hause.

    In in Bezug auf diesen Beitrag habe ich einen etwas anderen Standpunkt als Erika.

    LG

    holzwurm

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1215567414000

    sorry, hab mich zu wenig eingelesen, dann du mehr als 50% recht

  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1215621774000

    @holzwurm sagte:

    Wenn dann solltest Du Dir noch zwei weitere mitreisende Nichtraucher suchen , die im falle einer Kontrolle die Zigaretten für Dich durch den Zoll nehmen.

    Hatte ich auf der Costa Serena so gemacht als wir in Maroko bzw. Kanaren waren.

    Hatte vier Stangen gekauft und auf 4 Personen der Busgruppe verteilt bis wir wieder in D waren.

    LG

    holzwurm

    Wer im Glashaus sitzt... wie war das noch?

    Geschmuggelte Ware bleibt geschmuggelte Ware, auch wenn man sie auf fremde Personen verteilt, um den Zoll zu umgehen, und dann hinterher wieder einsammelt. Auch bei Dir hätte der Zoll weitab vom Flughafen zugreifen können - andere warnst Du davor.

    Während ich den Zoll zitiere, was vorher auch schon ein anderer User tat, gibst Du konkrete Hinweise, wie man die Mengenbegrenzungen umgeht, die für Nicht-EU-Länder gelten.

    Und: ja, ich bin noch immer der Ansicht, dass man die Richtmengen für EU für den eigenen Bedarf überschreiten kann.

  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1215624487000

    Das habe ich bei zoll.de gefunden

    Bitte beachten Sie: Zigaretten und andere Tabakwaren dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken aus einem EU-Mitgliedstaat nachDeutschland eingeführt werden. Tabakwaren ohne dasdeutsche Steuerzeichen sind in Deutschland nicht verkehrs-fähig. Sie werden deshalb sichergestellt und vernichtet. Die Tabaksteuer müssen Sie trotzdem entrichten.

    Ausnahmen gelten ausschließlich für den privaten Verbrauch. Bei Tabakwaren aus EU-Mitgliedstaaten müssen Sie also immer die Mengengrenzen beachten oder einenNachweis für die private Verwendung vorlegen, da diese Tabakwaren ansonsten als zu gewerblichen Zwecken eingeführt gelten.

    Wobei für die neuen EU Statten wie Ungarn etc eine Einfuhrgrenze von 200 Zigaretten besteht.

    Wie man den privaten Verbrauch nachweisen kann?? Keine Ahnung. Steht nicht drin. Vielleicht die Lunge röntgen?? :D

    Gruß mirius

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1215626451000

    @ Erika

    Ich hatte die Zigaretten nicht in Marroko oder auf den Kanaren gekauft sondern an Bord der Costa Serena, welche ein italienisches Schiff ist.

    Und da die Schachteln in der Stange verpackt transportiert wurden war nicht nachvollziehbar welche Steuerbanderole angebracht war.

    Im Nachhinein hätte ich alle 4 Stangen selbst transportieren können, da sie mit italienischer Banderole ausgestattet waren.

    Von dem her nix mit Glashaus und nix mit Schmuggeln.

    LG

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1215636981000

    @ Erika und Holzwurm:

    Wer von Euch beiden arbeitet jetzt eigentlich beim Zoll ;) ?!

    LG, Carsten

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1215638450000

    ich jedenfalls nicht.

    LG

  • frieslein
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1215687423000

    @mirius sagte:

    Das habe ich bei zoll.de gefunden

    Bitte beachten Sie: Zigaretten und andere Tabakwaren dürfen nicht zu gewerblichen Zwecken aus einem EU-Mitgliedstaat nachDeutschland eingeführt werden. Tabakwaren ohne dasdeutsche Steuerzeichen sind in Deutschland nicht verkehrs-fähig. Sie werden deshalb sichergestellt und vernichtet. Die Tabaksteuer müssen Sie trotzdem entrichten.

    Ausnahmen gelten ausschließlich für den privaten Verbrauch. Bei Tabakwaren aus EU-Mitgliedstaaten müssen Sie also immer die Mengengrenzen beachten oder einenNachweis für die private Verwendung vorlegen, da diese Tabakwaren ansonsten als zu gewerblichen Zwecken eingeführt gelten.

    Wobei für die neuen EU Statten wie Ungarn etc eine Einfuhrgrenze von 200 Zigaretten besteht.

    Wie man den privaten Verbrauch nachweisen kann?? Keine Ahnung. Steht nicht drin. Vielleicht die Lunge röntgen?? :D

    Gruß mirius

    ich hab ja gesagt, ich schick dem Zoll jede einzelne leere Schachtel zurück. :-))

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1215704401000

    Macht was ihr wollt.

    Jedoch braucht ihr nicht jammern wenn es bei einer Zollkontrolle Probleme gibt.

    LG

    holzwurm

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!