• Frucht-Tiger
    Dabei seit: 1152057600000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1216942047000

    Hallo zumaus,

    das mit dem Mitnehmen eigener Handtücher ist sicher Ansichtssache - Wo man Kilos sparen kann... ;-)

    Aber die Sache mit dem belegen der Liegen habe ich mal in einem Hotel erlebt....Da wurden ( nach vorheriger Ankündigung mit Zetteln ) morgens alle (!) Liegen gestapelt (abends wäre sicher sinnvoller gewesen) und dann auf der Anlage grundgereinigt -Das Chaos beim Einsammeln der Tücher kann man sich vorstellen.

    Zum Glück haben wir damals (obwohl unsere Kleene da noch eine Pool-Maus war) jeden Tag am Strand verbracht und konnten doch leicht lächeln über das, ws da abging....

    - stefan -

  • zumaus
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 318
    geschrieben 1216976186000

    Hallo Stefan, die Handtücher dürften auch wohl kaum der Grund für Übergepäck sein, man schleppt eh immer zuviel andere Sache mit die man ungetragen wieder mit nach Hause nimmt. Wir machen mehr Urlaub in der Türkei (mein Mann ist kein Spanien/Mallorca Fan) und dort gibt es eigentlich überall, mit wenigen Ausnahmen, Hotelhandtücher, oder man kann dort für wenige Euros Handtücher kaufen, oder auch schon mal gegen Kaution bekommen. Mein Sohn war im letzten Jahr auf Fuerteventura, dort wurden die Handtücher am frühen Morgen, angeblich zwecks Reinigung der Liegen, eingesammelt und auf einen Haufen auf die Wiese gelegt. Im Juni war ich in Paguera. Dort mußte man aber tatsächlich zeitig die Liegen belegen, da man sonst keinen Platz mehr gefunden hat trotz 9 Euro für 2 Liegen plus Schirm. Einen schönen Tag Gruß zumaus

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!