• kretafans
    Dabei seit: 1180224000000
    Beiträge: 75
    geschrieben 1327185654000

    Hallo alle zusammen,

     

    würd gern mal wissen, warum Ihr nach Mallorca geht. Was sind Eure Beweggründe,

    was gefällt Euch besonders gut und warum sollten andere auch dorthin gehen.

     

    Weiß nicht, ob es so einen Thread schon gibt und denke, dass wir recht interessante Antworten bekommen und jeder was dazu berichten kann.

     

    Sonnige Grüße

    Tüchtigkeit, nicht Geburt, unterscheid´t die Menschen. Voltaire. 10.06.19-21.06.19 Isamar, Italien 14.08.19-25.08.19 Kato Daratsos, Kreta
  • Siggi 55
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1327186655000

    Hallo,

    dann fang ich mal an. Trotz Massentourismus gibt es auf Mallorca noch so viele traumhafte Dörfer und ich liebe die Landschaft auf Mallorca.  Na gut, im Hochsommer trifft man überall auf Touristen, aber z.B. im Oktober hatte ich die Cuevas del Drac fast für mich alleine an einem sehr regnerischen Tag. :D Es gibt Buchten auf Mallorca, wo man von den Farben denken könnte, man wär in der Karibik, aber man fliegt nicht solange dahin, wie in die Karibik. ;)   Ich mag auch die Mallorquiner, sie sind nicht so aufdringlich wie die Tunesier oder die Türken, aber trotzdem sehr herzlich, wenn man sie respektvoll behandelt und ein paar Brocken spanisch mit ihnen spricht. Es ist auch alles sehr sauber auf Mallorca. Auch die Strände werden grösstenteils täglich gereinigt. Das einzige was ich an Mallorca nicht mag, sind diese teilweise riesigen hässlichen Plattenbauhotels, aber die Insel bleibt für mich als Nahziel das perfekte Feriendomizil. :D

    LG Siggi

    Side 18.10.- 25.10.16
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1327201009000

    :p Eigentlich sehr einfach zu beantworten: weil Mallorca ne geile Destination ist!

  • larusab
    Dabei seit: 1236470400000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1327228237000

    Weil Mallorca ne ganz vielfältige Insel ist mi Bergen, Meer, Gebirge, lange Strände und Buchten. Diese Landschaft ist der Wahnsinn! Das Gesamtpaket stimmt und ich liebe die Leute dort. :)

  • smacks
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1327237093000

    @Hallo Siggi, Du hast es auf den Punkt gebraucht. So hatte ich es auch geschrieben. Vielleicht noch die schnelle Anreise mit dem Flieger und die guten Verbindungen von Deutschland aus. Grundkenntnisse in der Sprache öffnen Türen. sagte:

     

    Uwe 

    Siggi 55:

     

     

    Hallo,

    dann fang ich mal an. Trotz Massentourismus gibt es auf Mallorca noch so viele traumhafte Dörfer und ich liebe die Landschaft auf Mallorca.  Na gut, im Hochsommer trifft man überall auf Touristen, aber z.B. im Oktober hatte ich die Cuevas del Drac fast für mich alleine an einem sehr regnerischen Tag. :D Es gibt Buchten auf Mallorca, wo man von den Farben denken könnte, man wär in der Karibik, aber man fliegt nicht solange dahin, wie in die Karibik. ;)   Ich mag auch die Mallorquiner, sie sind nicht so aufdringlich wie die Tunesier oder die Türken, aber trotzdem sehr herzlich, wenn man sie respektvoll behandelt und ein paar Brocken spanisch mit ihnen spricht. Es ist auch alles sehr sauber auf Mallorca. Auch die Strände werden grösstenteils täglich gereinigt. Das einzige was ich an Mallorca nicht mag, sind diese teilweise riesigen hässlichen Plattenbauhotels, aber die Insel bleibt für mich als Nahziel das perfekte Feriendomizil. :D

    LG Siggi

    Das letzte Hemd hat keine Taschen. 52 x Mallorca. Dubai, USA, Thailand, Kanada, Senegal,Dänemark, Österreich, Schweiz, Portugal, Frankreich, Ungarn, England und zahlreiche andere Länder.Hotelbewertungen 125 bisher.
  • jaci85
    Dabei seit: 1113091200000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1327240753000

    Man hat dort einfach alles, was einen Urlaub angenehm macht:

    Man kann die Insel klasse mit dem Auto erkunden und es ist alles super ausgeschildert.

    Man hat einfach schöne Strände und Buchten dort wie z.B Cala Varques.

    Man kann sich die kleinen,urigen Stätchen anschauen und dann wieder das genaue Gegenteil wie Party am Ballermann haben.

    Es ist sehr abwechslungsreich und jeder ob klein ob groß findet auf der Insel sein kleines Paradies.

     

     

  • yulungayulunga
    Dabei seit: 1194480000000
    Beiträge: 313
    geschrieben 1327244469000

    Abgesehen von zwei Orten der Insel, dem Ballermann im Süden bei Arenal und dem neu herranwachsenden Ballermann im Osten bei Cala Millor,  ist diese Insel für uns das Paradis.

    Billige Flugpreise und einfache Unterkünfte machen es uns möglich, in relativ kurzer Flugdauer ab Deutschland im typisch mediterranen Lebensstil zu landen. 

    Die vielen landschaftlichen Schönheiten (türkisfarbene Buchten, lange Sandstrände wie in der Karibik, die alpinartigen Bergregionen) locken uns als Wanderfreunde immer wieder auf diese Insel. Wir lieben das Farbenspiel von Mandelblüten, Orangenbäumen und Olivenhainen. 

    Als Free-Climber kennen wir jede Bucht auf der Insel, die unser Hobby zum absoluten Genuß dort machen. 

    Selbst unserem Hobby, dem Geo-Cachen, können wir auf dieser Insel in vollen Zügen nachkommen. 

    Und nicht zu vergessen, trotz Massentourismus verfügt die Insel über eine außerordentlich gute Wasserqualität.

    A good traveller has no fixed plans and is not intent on arriving.
  • reisefieber1207
    Dabei seit: 1318464000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1327251612000

    Ich war bis jetzt 3mal auf Mallorca und es war jedes mal super. Die Insel bietet von Party bis schöne Strände und Landschaften einfach alles. Oft wird im Fernsehen nur über besoffene Partygänger und Sangria berichtet. Ist für die Spannung im Fernsehen natürlich immer übertrieben dargestellt. In den anderen Touristenorten sieht das ganz anderes aus. Wir suchen uns immer einen Touristenort aus, weil man dort Abends schön essen und bummeln gehen kann. Dort findet man tolle Coktailbars die bei dem warmen Wetter unter Palmen einfach besser als in Deutschland schmecken. Den Tag über kann man unzählige Touren mit dem Bus, Schiff und Auto zu z.B. traumhaften Stränden und Buchten mit kristallklaren Wasser unternehmen. Werde dieses Jahr wieder auf Mallorca sein.*freu

     

    Tipp: Auf Holidaycheck und anderen Seiten im Internet findet man viele Infos über die Sehenwürdigkeiten.

     mfg

  • 75Petra75
    Dabei seit: 1238544000000
    Beiträge: 308
    geschrieben 1327259118000

    1995 und 1996 war ich in El Arenal. Damals war ich jung, abenteuerlustig, partyorientiert, relativ anspruchslos.

    2011 war ich wieder auf Mallorca. Gereifter, bodenständig, an Kultur und Geschichte interessiert, anspruchsvoll, mit einer sehr genauen Vorstellung vom Leben.

     

    Und das liebe ich an Mallorca. Es hat für jeden Menschen seine Vorzüge, immer abhängig von der jeweiligen Lebenssituation. Es ist wunderschön und vielfälltig. Es erzählt Geschichten, es lädt zum verweilen und träumen ein. Die Sauberkeit, die Höflichkeit, die Gelassenheit, die angenehme Wärme. Die relativ kurze Entfernung. Auf den Straßen wird man in Ruhe gelassen. Zu jeder Tageszeit kann man sich sicher bewegen. Ich fühle mich geborgen.

  • larusab
    Dabei seit: 1236470400000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1327269130000

    Wir haben uns noch nirgendwo so "zu Hause" gefühlt wie auf mallorca, gleich beim ersten mal und vom ersten Moment an. Klingt komisch, is aber so :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!