• geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1306842401000

    @muckerhase sagte:

    @doershy

     

    Nach all dem Hin und Her:

     

    Ist es denn sooooooo schlimm, wenn Ein(e)r nüchtern bleibt und abends das Auto zurückfährt?

     

    Das wäre nämlich die einfachste Möglichkeit.

    Hi Stepfanie,    einer nüchtern, was soll denn das bringen ? Und dann nachts um 2 Uhr zurück ?  Wenn ich mir schon den "Irrsinn" 1 x antue, kann man das nüchtern auch schwer ertragen. Ich muss mich ja nicht unbedingt betrinken, aber 2-3 Sangria, zwei Bierchen oder auch zwei 2 Vodka/Red Bull den ganzen abend sollten es schon sein. 

    Ausserdem:  lass Dich nicht von den "Superschlauen" verwirren. Ihr habt da schon alles richtig gemacht. Die Strände Palma/Arenal sind nicht unbedingt  "der Hit", wie auch teils das dortige "Publikum".  Die Gegend um Alcudia/Muro mit dem Kap Formentor ist deutlich schöner. Wir sind Anf. Sept. zum Geburtstag mit 12 netten Leuten dort. Lassen die Dinge aber nicht ausufern.  Viel Spaß und beste Grüße   Gero

    8/18 Alcudia, 11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • muckerhase
    Dabei seit: 1253404800000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1306842795000

    @Doershy

     

    Du machst hier ganz schön die Welle.

     

    Nachdem ihr nun nicht an der Playa wohnen wollt, ein Taxi zu teuer ist und der letzte Bus zur Playa de Muro um 21:00 h ab Palma zurück fährt (was euch wahrscheinlich zu früh ist) und auch die organisierte Party-Tour wohl nicht der Renner ist, habe ich Dir lediglich eine weitere Möglichkeit aufgetan, wie Ihr trotzdem einen Tag/Abend am Ballermann verbringen könnt.

     

    Wenn Du meinen Tipp, einen Fahrer auszusuchen der euch anschließend wieder sicher, bequem (und zur gewünschten Zeit) ins Hotel bringt eine "dumme Anmache" nennst...........dann weiss ich echt nicht, was mit Dir los ist.

  • Doershy
    Dabei seit: 1206748800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1306843048000

    @ poly3

     

    Ich habe einfach keinen Elan mehr mit dir zu diskustieren.

    Ich habe nie gesagt, das meine Frage wichtig ist und stundenlang beredet werden muss. Ich habe lediglich eine ganz normale Frage gestellt, da sie "mich persönlich" interessiert hat. Unser Hotel ist nun mal in Muro und auch schon seit längerem gebucht. Die Idee mit dem Ballermann (für einen Tag) kam mir später. Ich wollte einfach nur einen Tagesausflug dahin planen (ohne Auto).

     

    Wenn dies falsch und dumm war, bitte ich dies zu entschuldigen!!!!!!

  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1306843737000

    Du hast recht! Diskussion undiskutabel! Auch entschuldigung!

  • granini
    Dabei seit: 1149206400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1306852595000

    Hallo, nehmt zur Hinfahrt den Bus  und bei der Rückfahrt ein Taxi. Oder hört Euch mal in Eurem Hotel  um , es kann ja sein, daß  sich wer anschließen möchte  und die Kosten wären dann  zu teilen , vielleicht  mit 4 Personen .ich würde da einfach mal einen Gast  darauf ansprechen, das kostet ja nichts ,

     Gruß

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1306868675000

    Hallo,

    also nach Deinen Rückmeldungen zu den Antworten auf Deine Frage würde ich Dir den öffentlichen Bus empfehlen. Früh morgens hin und 21 Uhr zurück. Der Ballermann ist eine Reise wert und die Atmosphere gut. Tagsüber spielt sich alles am Strand ab - da habt ihr dann genug gesehen.

    Immer auf der Basis das ihr indivieuell verreisen wollt. So holt ihr das Maximim bei Euren Möglichkeiten raus.

    Wobei ich die Bustour nicht schlecht finde, aber das ist ja nicht die Frage. Als Individualtourist würde ich das auch nicht akzeptieren.

    Wir wohnen in Can Piccafort - also nicht weit von Euch und haben auch einen Mietwagen. Damit fahren wir immer einmal im Urlaub an die Playa als Individualtourist hin und nehmen den ganzen Tag am Geschehen teil. Abends fahren wir dann einfach wieder zurück. Geht schnell über die Autobahn bis Inca. Wir achten allerdings auch streng darauf sonst mit niemandem in Kontakt zu geraten, denn dann wäre der Individualspaß getrübt.

    Berichte doch mal wies war. Die Nutzer des Forum sind an Tatsachenberichten immer sehr interessiert.

    Sie beobachten Dich
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1307020172000

    @Düren sagte:

    Hallo,

    Der Ballermann ist eine Reise wert und die Atmosphere gut.

    ............ Wir achten allerdings auch streng darauf sonst mit niemandem in Kontakt zu geraten, denn dann wäre der Individualspaß getrübt.

    Wie paßt das zusammen?

    Was willst du damit wirklich sagen?   :frowning:

  • volki60
    Dabei seit: 1273536000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1307044756000

    Ist doch ganz einfach abends mit dem letzten Bus nach Palma und morgens mit dem ersten wieder zurück.

  • Kessi
    Dabei seit: 1109116800000
    Beiträge: 3237
    geschrieben 1307045910000

    @Düren sagte:

    Hallo,

    also nach Deinen Rückmeldungen zu den Antworten auf Deine Frage würde ich Dir den öffentlichen Bus empfehlen. Früh morgens hin und 21 Uhr zurück. Der Ballermann ist eine Reise wert und die Atmosphere gut. Tagsüber spielt sich alles am Strand ab - da habt ihr dann genug gesehen.

    Immer auf der Basis das ihr indivieuell verreisen wollt. So holt ihr das Maximim bei Euren Möglichkeiten raus.

    Wobei ich die Bustour nicht schlecht finde, aber das ist ja nicht die Frage. Als Individualtourist würde ich das auch nicht akzeptieren.

    Wir wohnen in Can Piccafort - also nicht weit von Euch und haben auch einen Mietwagen. Damit fahren wir immer einmal im Urlaub an die Playa als Individualtourist hin und nehmen den ganzen Tag am Geschehen teil. Abends fahren wir dann einfach wieder zurück. Geht schnell über die Autobahn bis Inca. Wir achten allerdings auch streng darauf sonst mit niemandem in Kontakt zu geraten, denn dann wäre der Individualspaß getrübt.

    Berichte doch mal wies war. Die Nutzer des Forum sind an Tatsachenberichten immer sehr interessiert.

    Morgens hin, dann um 11.30 Uhr in den Megapark zum Freibier trinken für ne halbe Stunde. Ein paar schafft man da schon.

    Danach einfach etwas umherschlendern oder am Strand chillen.

    Nen Abstecher in den Bierkönig machen. Sollte noch ein Künstler auftreten im Oktober, dann habt Ihr sogar noch die Möglichkeit so ab 17.30 Uhr im Bierkönig nen Auftritt zu erleben.

    Um 21 Uhr fahrt Ihr dann wieder zurück und werdet totmüde ins Bett fallen.

    Fast während des gesamten Oktoberfestes - der Wiesn - in München. Partyurlaubs-Fragen werden auch gerne beantwortet, vorausgesetzt dies wurde nicht schon 50 x in der Partyurlaubsrubrik getan.
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1307046968000

    @omali sagte:

    Wie paßt das zusammen?

    Was willst du damit wirklich sagen?   :frowning:

    Ist doch klar.

    Der TO will zum Ballermann. Auto ist vorhanden, eine Fahrt soll aber nicht selber stattfinden da darauf bestnden wird das alle Reisenden Alkohol konsumieren KÖNNEN wenn sie denn wollen.

    Der Vorschlag kostengünstig mit einer Reisegruppe anzureisen wurde abgelehnt mit dem Verweis auf Individualtourismus und das man sich nach niemandem richten möchte.

    Es gibt solche Menschen - wir gehören mitunter auch dazu - die dem eigenen Willen alles andere unterordnen. Also habe ich eine Möglichkeit vorgeschlagen wie der TO seinen Traum erfüllen kann.

    Ist doch einfach.

    Kessi hats verstanden.

    Nun klar?

    Sie beobachten Dich
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!