• aspire77
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1263379896000

    Wir wollen heuer Ende Juli Anfang August 1 Woche nach Mallorca fliegen.

    Wir haben 2 Hotels in der engeren Auswahl wobei eines in Sa Coma und eines in Cala Millor liegt.

    Wo ist man eurer Meinung nach als Familie mit 2 kleineren Kindern besser aufgehoben? Wir wollen schon Abends spazieren gehn, shoppen, mal was essen gehn und vielleicht gibt es ja auch was speziell für die Kids in einer der beiden Orte?

    Party ist für uns unwichtig, aus dem Alter sind wir draussen.

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2392
    geschrieben 1263382178000

    Kommt auch ganz stark auf die Hotels an... Welche stehen zur Auswahl?

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • aspire77
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1263382527000

    In Cala Millor wäre es das Hipotels Cala Millor Park und in Sa Coma das Protur Vista Badia. Beide jeweil smit AI.

  • littlenightflower
    Dabei seit: 1186790400000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1263401121000

    Ich teste in Cala Millor das Garbi.

    Ist zwar nicht am Strand, aber die Bewertungen und der Preis stimmen.

  • aspire77
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1263459737000

    Kann denn keiner etwas zu den Orten selbst sagen? Um die Hotels gehts mir hier gar nicht, da suche ich mir eh die aus die mir gefallen und bild mir meine eigene Meinung.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • aspire77
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 105
    geschrieben 1263462962000

    Danke ich hab nun genug Infos, auch per PM, und wir haben uns für Cala Millor entschieden.

  • el_loco
    Dabei seit: 1088640000000
    Beiträge: 944
    geschrieben 1263463356000

    [quote=frische luft][color=#000000]...[size=x-small]Cala Morlanda, Cala Moraia,  S'lllot, Sa Coma, Cala Millor, Cala Bona & dann noch Port Nou ... gehen doch schon fast inneinander über !!

    [/color][/size][/quote]   

    [color=#0000ff][size=small]Hallo,

    das kann man so nicht stehen lassen. Die Ortschaften unterscheiden sich schon erheblich. Cala Millor ist eine relativ große, fast schon "städtische" Ortschaft mit Fussgängerzone, einem schönen langen Strand und dazugehöriger Promenade.

    S´Illot und Sa Coma dagegen, sind mehr oder weniger reine Hoteleriezonen. Zwar auch mit Promenade und Strand, allerdings mit wesentlich geringerem Angebot für z.B. den abendlichen Bummel.

    Und ineinanderüber gehen Sa Coma und Cala Millor schon, allerdings ist man zu Fuß mindestens 20 min. unterwegs, bis man vom Vista Badia zur Fussgängerzone von CM gelangt.

    Ich war in beiden Ortschaf[/color][/size]ten - mir hat irgendwie beides gefallen und bei beiden muss man Abstriche machen. Es kommt ganz darauf an, auf was man Wert legt...

    LG

    el_loco

    edit: Gute Wahl ;)

    Realität ist eine Illusion, die durch Mangel an Alkohol entsteht....
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Grooby
    Dabei seit: 1263686400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1264094606000

    Holla...........

    Ich würde in Sa Coma das Protur Safari Park Aparthotel empfehlen.

    War selbst im Juli 2009 da.

    Zentral gelegen und man kommt schnell überall hin. Auch gut zu Fuß

    Tipp.-  Apartment  3. oder 4. Etage

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!