• latura92
    Dabei seit: 1331424000000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1434579184000

    habe auch eine Frage bezüglich der Kaution. Ich besitze keine Kreditkarte, gibt es dann garkeine Möglichkeit einen Mietwagen auszuleihen? Haben vor für einen Tag eines zu mieten..

    lg

  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1434581168000

    @latura92,

    natürlich kannst du vor Ort einen Mietwagen buchen, die Zahlung und Kaution in bar hinterlegen.

    Meine Freundin mietet immer nur für 1 Tag einen Wagen und regelt alles in bar.

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
  • latura92
    Dabei seit: 1331424000000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1434582526000

    okey super, gibt es irgendwas auf was man unedingt achten sollte? miete zum ersten mal ein Auto

  • klausvehr
    Dabei seit: 1261526400000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1434584182000

    @ mettigel

    also Kaution in bar hinterlegen klappt nicht bei jedem Unternehmen. Wollte das in Madrid vor kurzem auch machen und in bar die Kaution hinterlegen. Das wurde abgelehnt und nur eine Kreditkarte des Mieters akzeptiert. Da mein Limit auf der Karte schon erreicht war, haben die das Auto mir nicht gegeben und musste dann erst über meinen bankberater mein Limit erhöhen. Der ganze Spaß hat insgesamt 3 Stunden gedauert. Besser vorher genau informieren. War übrigens über der Tour gebucht und thrifty war der Vermieter vor Ort.

  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1434669278000

    @klausvehr,

    auch ich habe schon oft Autos vor Ort angemietet und eine Kautionhinterlegung in bar war nie ein Problem. Aber wie in so vielen Dingen machen wir alle unterschiedliche Erfahrungen. ;)

    @latura92

    die folgende Auflistung beachte ich immer:

    Haftpflichtversicherung - mindestens 1 Millionen

    keine Selbstbeteiligung

    inkl. Schäden an Reifen, Unterboden, Scheiben, Felgen und Steinschlag

    Dafür zahle ich gerne etwas mehr.

    Und überprüfe den Wagen bei der Übergabe auf vorhandene Schäden, Zustand der Reifen ect.  und lasse dir diese dann Bescheinigen. Und bei der Rückgabe solltest du dir den einwandfreien Zustand des Wagens ebenfalls bescheinigen lassen.

    Stressfreier ist es auch, wenn du den Wagen mit vollem Tank übernimmst und auch  wieder gefüllt zurück gibst. Andersherum kommt es selten hin den Tank leer abzugeben.

    Lass dir eine Notfalltelefonnr. aushändigen, falls es zu einer Panne oder Unfall oder Diebstahl kommen sollte.

    Das sind, zumindest für mich, die wichtigsten Punkte worauf du achten solltest. ;)

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
  • latura92
    Dabei seit: 1331424000000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1434719150000

    okey super dann vielen Dank für deine Hinweise:)

    LG

  • gaviotasfan
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1434788802000

    Hallo,

    ist es nicht besser direkt beim Autovermieter zu buchen als über einen Vermittler.

    Bei einem Schaden ist das bestimmt einfacher. Wie ist das aber mit den Versicherungen? Sind die direkt beim Autovermieter(Z. Bsp. Hiper) besser oder die beim Vermittler(z.Bsp. bei Sunny cars Allianz)?

  • SandraRoesner
    Dabei seit: 1257120000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1434970184000

    Haben im Internet über Check24 gebucht. Diese haben uns über Goldcar dann ein Auto vermittelt. Das war eine totale Abzocke. Vor Ort am Flughafen mussten wir fast drei Stunden warten, dann waren wir angeblich nicht genügend abgesichert und uns wurden zwei Möglichkeiten geboten. Entweder zahlen wir eine zusätzliche Versicherung oder wir hinterlegen eine Kaution von 1.200,00 €. Ansonsten gibt es das Auto nicht!!! Über die Hotline von Check24 war auch niemand zu erreichen (Wenn man dringend jemanden braucht!) Angeblich gab es auch niemanden der Deutsch sprach, was sich später als Lüge heraus stellte. Wir haben dann tatsächlich diese Zusatzversicherung noch dazu gebucht. Wenn etwas passiert wäre, wollten wir nicht auf den Kosten sitzen bleiben und den Ärger haben!!! Ich kann nur empfehlen über Goldcar kein Auto zu buchen!!! Finger weg!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • smacks
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 840
    geschrieben 1434997643000

    Hallo Sandra,

    wenn ich Zeit habe lese ich immer wieder hier im Forum. Die ganze Nummer ist ja nicht neu ( sicherlich nicht schön gelaufen). Wir könnten auch in das Jahr 2009 gehen und vergleichbare Beiträge lesen.

    Man sucht im Internet unter " noch noch billiger" einen Leihwagen und findet das super Schnäppchen. Der " Klick" auf die AGB erfolgt selten, dort stehen viele Details.

    Um es kurz zu machen. Ich buche NUR NOCH und das mehrmals im Jahr bei Sixt.

    Keinen Stress am Schalter, super Autos. Keine versteckten Kosten. Kurze Rückgabe im Parkhaus. Ja, es kostet vielleicht etwas mehr, aber auf den ganzen anderen Rest habe ich keine Lust mehr. Das habe ich mal vor Jahren kurz angetestet, brachte aber alles nichts. Eine Kreditkarte kann bei einer Auslandsreise nie schaden, ebenso eine Krankenzusatzversicherung. Wer viel Geld für eine Reise plant, sollte hier nicht sparen, das macht niemanden reich am Ende.

    Dies ist meine rein persönliche Meinung.

    Viele Grüße. Uwe

    Das letzte Hemd hat keine Taschen. 50 x Mallorca. Dubai, USA, Thailand, Kanada, Senegal,Dänemark, Österreich, Portugal, Frankreich, Ungarn, England und zahlreiche andere Länder.Hotelbewertungen 122 bisher.
  • Reisemäuserich
    Dabei seit: 1230422400000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1435048966000

    Hallo, da muß ich smacks recht geben.

    "Geiz ist geil" ein weit verbreitetes Kriterium bei einer Mietwagenbuchung.

    Wir fahren seit 1975 nach Mallorca, am Anfang haben wir bei örtlichen Vermietern im Urlaub gebucht. Dann bei Hasso, immer ohne Probleme, mit guten Preisen und neuen Autos. Dann wurde Hasso von der Fa. Roig übernommen, doch den hohen Zuschlag für die VK habe wir irgendwann nicht mehr akzeptiert. Nun mieten wir seit einiger Zeit bei Hiper, die bringen das Auto auch ins Hotel. Wenn wir drei Wochen bleiben haben wir zwei Wochen ein Mietauto. Es wird bei Anmietung eine Kaution für die Tankfüllung erhoben, sofoert am Tag der Rückgabe ist das Geld wieder gutgeschrieben. Manchmal wird auch nur die KK durch dieses Apparätchen gezogen, ohne Belastung des Kontos. Wenn der Autoschlüssel dann an der Hotelrezeption abgeholt wird bekommen wir diese Kopie zurück. Hat bis jetzt immer super geklappt. Und... wir buchen immer direkt, nie über Vermittler

    Aber, es gibt immer wieder Schlaumeier........

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!