• Zausel2
    Dabei seit: 1118275200000
    Beiträge: 434
    gesperrt
    geschrieben 1428586250000

    :frowning: Liebes Sabinchen,

    bist Du überhaupt schon mal mit einem Leihwagen auf Mallorca oder woanders unterwegs gewesen. Du schreibst von Sachen, wovon Du scheinbar keine Ahnung hast.

    Auf der Internetseite vom ADAC zahlst Du den Preis der Dir angezeigt wird!! Also lass gut sein!

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1428587031000

    Ja,  ich denke auch,  Sabinchen sollte eigene Versuche lieber einstellen.

    Ihre Ausführungen hier lassen darauf schließen,  dass sie sich in der Materie nicht auskennt. 

    Vielleicht hilft ein gutes Reisebüro da weiter?

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1428593966000

    Ich habe heute morgen im Unterforum MALLORCA INSIDE diesen Beitrag eingestellt:

    Allgemeines über Mietwagen auf Mallorca

    Ich hoffe dieser Beitrag hilft einige der Umstände der Mietwagenvermietung auf der Insel verständicher zu machen.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1428595200000

    Vielen Dank, Bernat!

    Du hast die Hintergründe der Preisgestaltung wirklich sehr gut verständlich dargelegt.

  • Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1428596860000

    Schade, dass man solche Infos bzw. Beiträge hier nicht liken kann. :kuesse:

    Sixt hat mir aber gerade eben nochmal bestätigt, dass das Auto vollgetankt übergeben und auch vollgetankt zurückgegeben werden kann. Eine extra Servicegebühr wird hierfür nicht verlangt.

    Wie Sabinchen habe ich mir gerade nochmal die Mühe gemacht und die Preise der Homepages zwischen Sixt und Goldcar verglichen. Gleiche Klasse, gleicher Zeitraum und gleicher Standard wie Sixt (Vollkasko alles inkl., Tankregelung und bevorzugte Abholung). Fazit: Goldcar ist teurer! Alleine die Tankregelung und bevorzugte Abholung kostet im September 80 €. Ansonsten kann man gut und gerne 2 Stunden mit warten verbringen.

    Der neue Goldcar Betreiber hat ja zugesichert, dass zukünftig nicht mehr Versicherungen aufgeschwatzt werden sollen. Ob das von den Mitarbeitern vor Ort, die finanziell daran beteiligt werden, umgesetzt wird, ist eine andere Sache. Aktuelle Bewertungen sagen was anderes

  • Stefannorge
    Dabei seit: 1330819200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1428862032000

    Bin jetzt etwas schlauer geworden, aber das mit der Tankfüllung hat sich noch nicht richtig für mich erklärt.

    Ihr sagtet das man bei Sixt keine weitere Versicherung abschließen muss und das der Mietpreis den man im Internet sieht im Allgemeinen auch der Endpreis ist, richtig?

    Aber soweit ich verstanden habe, ist bei Sixt dieselbe Tankregelung voll-voll wie zb. bei Goldstar, dass man für die volle erste Tankladung zahlen muss, oder verstehe ich das falsch?

    Ich verstehe auch nicht warum?!?! Denn damals haben wir gesagt nichts für die volle Tankladung bezahlt und haben das Auto vollgetankt zurück gegeben, da ist man doch eigentlich quitt, oder nicht???

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1428919937000

    Bei Sixt bleibt es bei dem angezeigten Endpreis, für Tankregelung voll/voll wird kein Betrag zusätzlich erhoben.

    Wird der Mietwagen ordnungsgemäß mit vollem Tank wieder abgegeben, kommt auch keine Nachforderung mehr.

    Goldcar jedoch verlangt für die voll/voll Regelung eine zusätzliche Gebühr.

  • ichmagreisen
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 308
    geschrieben 1428931553000

    Wobei ich die Begeisterung für Sixt nicht uneingeschränkt teilen kann in Bezug auf Kundenfreundlichkeit und Versicherung dazubuchen.

    Wenn ich auf der Sixt Seite bin muss ich sehr wohl den Scheiben- und Reifenschutz dazubuchen um wirklich komplett abgesichert zu sein. Zumindest bei der Buchungsmaske die bei mir erscheint.

    Also im Grunde nichts mit "da kommt nichts mehr hinzu", denn hinzubuchen kann ich bei den anderen Anbietern ja auch das ein oder andere.

    Unter komplett und ich brauche mich um wirklich nichts mehr zu kümmern verstehe ich dann wohl etwas anderes.

  • Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1428937244000

    Das sind schlicht und einfach nur gute Erfahrungen und man muss unterscheiden, ob man beim jeweiligen Verleiher direkt oder über einen Vermittler bucht. Die Vermittler sind in der Regel immer günstiger. Nur der dort "angezeigte" Endpreis entpuppt sich vor Ort als ein anderer. Das ist damit gemeint! Bernat hat das ja in seinem Beitrag sehr gut erklärt.

    Sicher muss man bei Sixt (aber auch bei den anderen renommierten Anbietern) noch wählen, ob man Scheiben oder Reifen dazu versichern möchte. Das ist für mich aber mittlerweile Pflicht und ist bei meinem Vergleich zwischen Sixt und Goldcar dabei gewesen.

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1428946359000

    @ichmagreisen

    Ich zitiere mich mal selbst, hier am 22.02.15 von mir geschrieben:

    "Man wird freundlich darauf hingewiesen, dass Glas und Reifen nicht in der Versicherung enthalten sind (war vorher auch deutlich in den Mietbedingungen zu lesen, bei vielen anderen Anbietern auf Mallorca ebenfalls nicht inkludiert ), aber es wird keine zusätzliche Versicherung dafür aufgedrängelt.

    Ich besitze aber eine solche Jahresversicherung bei einem externen Versicherer.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!