• Schnolle1212
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 164
    geschrieben 1427187043000

    Hallihallo,

    wir fliegen im Juli an die Playa de Palma und möchten gerne für 3 Tage ein Auto mieten.

    Meint ihr es ist günstiger vor Ort ein Auto zu mieten oder schon vorab von D aus, bei einem der vielen genannten Anbietern, was allerdings einen ziemlichen Aufpreis für Hotelzustellung kosten würde.

    Mietet ihr meist ein Navigationssystem mit, oder ist es dort alles sehr leicht ausfindig zu machen mit Karte und Beschilderung? Navi würde bei sunnycars 15 € pro Tag extra kosten...

    Danke und liebe Grüße

  • pcohrs
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1427187920000

    "Meint ihr es ist günstiger vor Ort ein Auto zu mieten oder schon vorab von D aus, bei einem der vielen genannten Anbietern, was allerdings einen ziemlichen Aufpreis für Hotelzustellung kosten würde."

    Bei einigen Anbietern ist die Hotelzustellung inkludiert, wenn sich der Anbieter am Ort befindet.

    "Mietet ihr meist ein Navigationssystem mit, oder ist es dort alles sehr leicht ausfindig zu machen mit Karte und Beschilderung? Navi würde bei sunnycars 15 € pro Tag extra kosten..."

    Navis gibt es bei einigen Anbietern bereits ab 5 €. Ich nehme immer mein eigenes Navi mit, glaube aber, dass die normale Beschilderung ausreicht, auch wenn man oft den Straßen aufgrund ihres Zusatnds und der Größe nicht traut.

    Gruß aus Braunschweig

    Peter

  • peter1284
    Dabei seit: 1426896000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1427198164000

    Hallo,

    Ich fahre 2 Wochen in Urlaub im Juli auf die Insel Mallorca und es ist meine erste Erfahrung. Ich habe die Mietpreise von den Autos inmehreren Agenturen auf der Website bsp-auto.com verglichen undhabe einen gutenPreis gefunden. Er versteht sich alles inbegriffen, ohne überraschung, (Kraftstoffpolitik "voll zu voll", einschliesslich Versicherung). Der vermieter ist Hiper Rentacar. Könnten Siemir noch einenletzten Rat geben bezüglich dieser Wagenvermietung? In voraus dankee

  • Reisemäuserich
    Dabei seit: 1230422400000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1427204282000

    Hallo peter1284,

    wir buchen in letzter Zeit auch immer bei Hiper direkt auf deren Homepage.

    Das Auto lassen wir uns in das Hotel bringen und dann wird es zwei Wochen später wieder abgeholt. Am Flughafen gibt es auch einen Shuttle Bus der zum Hiper Büro fährt, 5 Minuten Fahrzeit. Das Büro ist in Can Pastilla.

    Wir sind mit den Autos sehr zufrieden, sie sind immer sauber, innen wie aussen. Die Tankregelung voll/voll ist auch o.k. Wir buchen immer die extra Versicherung Hiper Plus dazu.

    Für April haben wir einen Corsa für 13 Tage und bezahlen € 220,00 und die Gewissheit, dass nicht versucht wird uns zusätzliche Versicherungen aufzuschwatzen.

    Schönen Urlaub

    Reisemäuserich

  • Crudloff
    Dabei seit: 1427155200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1427217340000

    Hallo Peter1284,

    Ich habe mich schon an BSP-Auto gewandt für Korsica mit Europcar und auch für Ibiza mit Hiper rentalcar. In den beiden Fällen war alles in Ordnung. Um unangenhme Überraschungen zu vermeiden, hast du in der Tat recht, dich an Vermietern zu wenden die eine « voll zu voll » Kraftstoffpolitik führen.

  • lilibet261
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 137
    geschrieben 1427391140000

    Wir hatten zunächst auch überlegt, nur für ein paar Tage ein Mietwagen ab Hotel zu buchen.

    Dann hat sich jedoch rausgestellt, dass es ab/bis Flughafen sehr günstig ist, so konnten wir auch noch den Transfer stornieren und sind vor Ort völlig flexibel.

    Mit den o.g. ADAC Konditionen bezahlen wir jetzt für 8 Tage Mietdauer (Mittwoch-Donnerstag) 109 EUR.

    Zum Thema Navi: wir haben zu Hause ein mobiles TomTom Navi mit Europakarten, das nehmen wir einfach mit. Haben wir in Finnland schon ausprobiert und es hat sehr gut funktioniert.

    Die besten Geschichten der Welt finden sich zwischen den Seiten eines Reisepasses.
  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 831
    geschrieben 1427719173000

    Auch auf Mallorca wie auch auf den Kanaren wird das Tomtom gut funktionieren, teilweise war die Streckenführung besser als die dort ausgeschilderten Ziele.

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9344
    Verwarnt
    geschrieben 1427726832000

    @Schnolle1212,

    wir hatten auf Mallorca noch nie ein Navigationssystem dabei und haben auch mit Straßenkarten bisher immer alles gefunden... ;)

    Die 15 €/Tag könnt Ihr Euch m. E. sparen...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1427731423000

    Jau @Cliffideo, Navis haben sich auch schon mit Flussüberquerungen hervorgetan, an denen es anstelle einer Brücke nur 'ne Fähre gab, ganz prima in der Dunkelheit...

    Stimmt Malini, allemal in Europa reicht eine gute Strassenkarte völlig, auf Mallorca beispielsweise die des ADAC.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1427736598000

    Ich nutze überall auf der Welt mein Smartphone (Android OS) mit GOOGLE NAVIGATOR .... einfach, aktuell und kostenlos (mit Roaming Abkommen mit meinem Anbieter). Ein ganz einfaches Saugnapfsystem zum festmachen und einen Zigarettenanzünderanschluss für 'Saft'.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!