• Loadmaster
    Dabei seit: 1325635200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1383755653000

    Ich hatte vor kurzem bei Sixt am Flughafen Palma den Kleinsten (Peugeot 107 o.ä.) für 6 Tage gebucht:

    Inklusive zweitem Fahrer, VK ohne SB, für zusammen knapp 140.-€.

    Die Fahrzeugübernahme ging fix, der Mitarbeiter am Schalter war gut gelaunt. Nach den Formalitäten und dem obligatorischen Angebot der optionalen Reifen-Scheiben-Unterboden-Versicherung (die ich nicht wollte), bat der Herr von Sixt uns, zwischen Opel Corsa, Ford Fiesta oder Renault Clio Grandtour mit Navi (!) zu wählen - er persönlich würde den Clio nehmen, der sei klasse. Guess what!

    Tatsächlich bot der Clio Kombi uns beiden fürstlichen Platz, auch eine vierköpfige Familie hätte sich noch wohlgefühlt. Sein knackiger Turbodiesel hat besonders in der Tramuntana riesigen Spaß gemacht. Ebenso erfreulich war die Tankrechnung nach 750 Kilometern: 41.-€, d.h. 29 Liter, das ist ein Verbrauch von nicht einmal 4L/100km.

    Die Fahrzeugrückgabe: Vorfahren, ausladen, Schlüssel abgeben. Gracias, adios und guten Flug! Die Mitarbeiterin hat sich das Auto nicht einmal angeschaut. Sie hat nur gefragt, ob alles in Ordnung sei und ob wir zufrieden waren.

    Großartig!

  • Symitrie
    Dabei seit: 1168387200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1385069592000

    Wir haben heute unseren Urlaub für die Sommerferien 2014 gebucht und würden jetzt auch gerne schon den Mietwagen reservieren. Leider finde ich auf vielen Seiten keine Angebote. Kann es sein, dass ich noch zu früh dran bin?

    Wir haben ein Hotel an der Playa de Palma gebucht. Diesen Ort gibt es aber in den Suchoptionen nicht- Muss ich dann Arenal angeben?

    Ich hoffe ich blamier mich jetzt nicht völlig mit dieser Frage

    ...und ich tanz einfach weiter...
  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 821
    geschrieben 1385119905000

    Sinnvoll wäre es dann wohl, den Mietwagen direkt am Flughafen zu buchen und die 5 km bis zum Hotel selbst zu fahren.

    Ihr könnt Euch aber auch mit dem Transfer erst mal ins Hotel bringen lassen und den Mietwagen erst später übernehmen (da braucht man nicht unbedingt am An- oder Abreisetag ein Auto)

    Dann entweder mit dem Linienbus zum Flughafen zurück oder in den Orten Can Pastilla oder Arenal die Buchung machen (je nachdem, wo an der Playa Euer Hotel liegt)

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
  • kathy1981
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1385120503000

    Wir waren jetzt für 5 Tage auf Mallorca, sind am Flughafen erst zu dem Europcar Stand, Dort sollte eine Opel Corsa 180 Euro kosten.

    Bei Sixt kleinste Klasse 150 Euro... Dort durften wir dann auch zwischen verschiedenen Wagen wählen und haben uns für einen VW Polo entschieden. Wir waren damit sehr zufrieden, er hat uns überall hingebracht, auch mal ins Gelände.

    Es wurden uns keine unnötigen Versicherungen aufgeschwatzt. Personal durchgehend sehr freundlich, sprachen auch alle deutsch.

    Tank bei Übernahme voll und dann wieder vollgetankte Rückgabe durch uns.

    Alles in allem sehr zu empfehlen.

    3.4.11-10.4.11 Teneriffa 3.9.11-15.9.11 Rhodos
  • BvB-Traveler
    Dabei seit: 1376784000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1385210186000

    Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass man am besten am Flughafen mieten soll. Nur nicht bei "unseriösen Vermietern" in kleinen Städten, in der Nähe von Resorts. Wir haben von anderen Gästen gehört, dass diese 80 Euro für einen Tag bezahlt haben. Auf Grund der Mangelnden Alternativen, können diese Preise auch verlangt werden. (mangelnde Alternativern an der Ostküste --> bis Palma sind es immerhin 50min )

    Entscheiden ist natürlich der Preis für das Produkt. Ich hatte mit Sixt gute Erfahrung 120 Euro für 5 Tage mit einem Audi A1, kein übertriebener Zusatzverkauf. EIn Vorteil zudem, dass Sixt regelmässig die Fahrzeuge austauscht. Man also Fahrzeuge in gutem Zustand mit niedrigen Km bekommt.

    Es geht sicherlich günstiger, aber als ich gesehen habe, dass bei den Billigvermietern bis zu 2h Wartezeit sind. Dann gebe ich lieber ein paar  Euro mehr aus und starte zügig und entspannt in den Urlaub.

  • meinapollo1
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1387285034000

    Record go

    Hab jetzt vom 07. - 10.12 einen Ford Fiesta bei record go gemietet. Von zu Hause aus online gebucht.

    3 Tage voll/voll für 25,-€. Hab den Wagen voll abgegeben. Die Bescheinigung und sofortige Rückbuchung der zuvor gezahlten Tankkosten per Beleg bekommen. Direkt auf dem Konto zu sehen.

    Einen Stempel für die geblockte Kaution von 500,-€, da wir die Zusatzversicherung nicht genommen haben.

    Die Freischaltung für die geblockte Kaution hat sofort geklappt.

    Alles lief super.

    Alles in allem hab ich hier noch nie Probleme gehabt. Die Leute dort waren auch sehr nett.

  • VIP-Tanzbaer
    Dabei seit: 1386460800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1387788909000

    Hallo Freunde

    wer von Euch ist denn schon mit eigenem KFZ mit der Fähre nach Malle übergesetzt?

    Ich habe im kommenden Sommer vor mit 4 Freunden mit unseren Choppern mal ne Woche Urlaub auf Malle zu machen. Wer kann mir ein - zwei Tip´s geben?

    Fährt vielleicht auch von Italien aus eine Fähre nach Malle?

    Bis Barcelona waren wir in 2012 schon mal zu den Harley-Day´s gewesen, da würde mich eine Fähre vieleicht von Norditalien oder Sizilien aus mehr reizen, denn warum mehrmals die gleichen Runden drehen. Ich finde aber nur Infos für Fähren von Barcelona aus.

    Abgesehen mal vom Transfagasan die Bundesstraße 7c in Rumänien, die würde ich nach 2009 & 2013 auch noch ein 3. mal mit Freunden fahren.

    Das ist die ungekrönte schönste Straße der Welt.

    Eigentlich ein MUSS für Biker.

  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1387794642000

    Von Italien.? :laughing:   Na, ja, wieder was neues.

  • wiener-michl
    Dabei seit: 1113436800000
    Beiträge: 4434
    Verwarnt
    geschrieben 1387795382000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    @BvB-Traveler

    mangelnde Alternativern an der Ostküste ? Von was redest du ?

    Meine Erfahrungen sind da ganz anders.

    Auch an der Ostküste gibts an jeder Ecke Autoverleiher.

    Und es ist auch nicht jeder kleine Autoverleiher vor den Hotels unseriös, das stimmt einfach nicht.

    In Alcudia habe ich bei einem kleinen Vermieter vor dem Hotel einen ziemlich neuen Ford-Fiesta für 180,- die Woche gemietet, ai.

    Es müssen nicht immer die großen a'la Sixt und Konsorten sein.

    Wenns Arscherl brummt ists Herzerl gsund
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1387825056000

    @VIP-Tanzbaer

    Zwei Threads/Beiträge mit dem selben Thema im Mallorcaforum?

    ... und was hat das Thema mit 'Mietwagen' zu tun? :frowning:

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!