• Waldschrat
    Dabei seit: 1086739200000
    Beiträge: 2155
    geschrieben 1375795861000

    Noch nicht persönlich getestet,einfach eine Empfehlung aus dem Netz ;)   :

    Mietwagen in Porto Cristo, Autovermietung in Porto Christo

    Servicepunkt: Porto Cristo und Flughafen

    Haupt Büro: C/Carrotja 43

    07680 Porto Cristo

    Tel. +34 971 82 10 85

    Fax +34 971 82 08 53

     

    Seit dem ich die Menschen kenne,liebe ich die Tiere
  • lea-27
    Dabei seit: 1327363200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1375971911000

    Hallo

    Kann mir jemand sagen wo ich einen Mietwagen buchen muss um wirklich direkt am Flughafen Mallorca den Mietwagen mitnehmen zu können und nicht noch zuerst mit dem Bus irgendwo hin muss? (sind mit viel Gepäck und Kleinkind unterwegs und wollen nur schnell weg vom Flughafen und nicht noch lange irgendwo hin)

    Wenn ich direkt bei Holidaycheck buchen will mit dem Hotel zusammen zeigt es mir nur immer Flughafen Mallorca an, nicht aber ob ich da mit dem Shuttle zum Auto muss oder direkt hin kann..

    Würde mich sehr über eine Antwort freuen!!!

  • burton_
    Dabei seit: 1321747200000
    Beiträge: 1126
    geschrieben 1375972254000

    Hallo Lea,

     

    bei (z.B.) www.billiger-mietwagen.de kannst du filtern, dass nur Anbieter mit Station im Terminal angezeigt werden.

    Schönen Urlaub!

  • lea-27
    Dabei seit: 1327363200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1375973097000

    burton_:

    Hallo Lea,

     

    bei (z.B.) www.billiger-mietwagen.de kannst du filtern, dass nur Anbieter mit Station im Terminal angezeigt werden.

    Schönen Urlaub!

    super Danke dir

  • laufenburg
    Dabei seit: 1376006400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1376085716000

    Also mir wäre es ja immer persönlich wichtig dass ich das Fahrzeug erst mal begutachten kann.

    Wenn ich es von Deutschland aus buche und dann steht da eine Schrottkartte (hat es alles schon gegeben!), dann bringt mir das Widerrufsrecht herzlich wenig.

  • Dschuli
    Dabei seit: 1269388800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1376609848000

    Ich habe vor, mir im September für 4 Tage ab dem Flughafen ein Auto zu mieten, ein Kleinwagen langt völlig, bin alleine und habe wenig Gepäck.

    Nun habe ich den Link von Bernat (vorige Seite) getestet und auch schon vprher über check24 mich informiert. Es wundert mich einfach, dass ich bei den namhaften Anbietern (sixt, europcar, hertz) das dreifache zahle als bei den unbekannten Anbietern (z.B. Goldcar, Record).

    Wo ist der Haken? Kann ich den No-Names trotzdem trauen oder ratet ihr mir eher ab? Jemand Erfahrungen gemacht?

    Laut check24 ist die Gesamtbewertung immer zwischen 1,6 und 1,9.

    Danke im Voraus!

    Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!
  • Bobbsi
    Dabei seit: 1113350400000
    Beiträge: 527
    geschrieben 1376643280000

    Die günstigen Angebote (u.a. Record, Goldcar) sind „in der Regel“ um die Hälfte billiger. Zu diesem Preis kommen aber vor Ort dann noch weitere Gebühren für die Tankregelung und Vollkasko-Versicherung. Dann sind diese Angebote gar nicht mehr günstiger sondern oft teurer als die anderen. Hinzu kommt, dass man bei diesen Anbietern lange Wartezeiten hat.

    Zu der Tankregelung ist zu sagen, dass neben dem eigentlichen Benzin noch eine Servicegebühr aufgeschlagen wird. Da du den Wagen nur 4 Tage anmietest, könnte es sein, dass noch einiges an Benzin übrig ist. Hierfür erhältst Du keine Erstattung! Somit noch eine zusätzlich Einnahmequelle für denVerleiher.

    Sicher kann man sich weigern, diese zusätzliche Vollkaskoversicherung abzuschließen, da man ja über den Vermittler meistens Vollkasko inkl. Reifen, Glas und Unterboden mitversichert hat.

    Allerdings werden die Kunden vor Ort so eingeschüchtert,dass sie es dann doch machen. Diese Woche lief gerade ein Bericht im HR3, wo Urlauber aus Mallorca erzählten, dass angedroht wurde, die Kreditkarte mit 15.000 € (ich habe mich nicht verhört!) zu blocken, wenn diese Versicherung nicht abgeschlossen wird. Teilweise wurde den Urlaubern einfach eine Vollkaskoversicherung heimlich untergeschoben, was erst später bemerkt wurde. Oder plötzlich ist die einwandfreie Kreditkarte  defekt.

    Du siehst also, letztlich ist es deine Entscheidung wo du abschließt. Nur wer am falschen Ende spart, sollte sich im Anschluss nicht aufregen. Es gibt genügend Berichte und Bewertungen im Internet, wo man sich vorher informieren kann.

    Wenn man die Möglichkeit hat, sollte man immer sehr früh einen Mietwagen reservieren, dann sind auch die renommierten Anbieter gar nicht so teuer.

  • kiti079
    Dabei seit: 1323734400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1376652521000

    Wir haben dieses Jahr das erste mal bei RecordGo gemietet und waren sehr zufrieden. Ich bin auch ein vorsichtiger Mensch und habe die letzten Jahre immer bei Sixt gebucht, da es mir sicherer erschien. Jedoch war dieses Jahr der Preisunterschied so hoch das wir es probiert haben. Aus diesem Forum habe ich den Tipp erhalten einen Comfort CheckIn (oder so ähnlich) zu buchen (kostet 10€ extra) um die lange Warteschlange zu umgehen - hat geklappt. Bei so einer kurzen Mietdauer solltest du das mit der Tankregelung nicht unterschätzen. Evtl. hebt die Gebühr für schnellen CheckIn und der Mehrpreis für das Benzin den Preisvorteil auf. Wir haben bei einem Ford Fiesta ca.30€ mehr für eine Tankfüllung ausgegebenen. Gebucht haben wir direkt auf der Homepage von RecordGo. Buchung, Bezahlung, Abwicklung am Flughafen bei Abholung und Rückgabe total problemlos. Achja, für die 10€ extra kannst du dir auch noch ein Auto aus der Kategorie aussuchen. Eine ExtraVersicherung wurde uns nicht angeboten - war meines Erachtens auch nicht notwendig, da schon alles dabei war. Mit einer Blockung von 15000€ auf der Kreditkarte Brauch man sich nicht drohen lassen - so ein Limit auf der Karte haBen wohl die wenigsten. Also, bloß Panikmache! Uns wurden 400€ Kaution auf der Karte geblockt.

    Lange Rede kurzer Sinn. Rechne mit den Mehrkosten noch einmal nach ob sich z.B. Record oder ähnBeriberi deiner Mietdauer lohnen.

    Da fällt mir ein. Schau mal ob bei dieser kurzen Mietdauer eine andere Tankregelung gilt. 

    MfG

    Kristin

  • meinapollo1
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1376664746000

    @kiti079

    In der Regel hast du bei Anbietern wie Goldcar oder Record die Regelung, bis 3 Tage voll/voll. Ab dem 4ten Tag ist die regelung automatisch voll/leer.

    Haben schon zigmal nachgefragt ob es keine andere Möglichkeit gibt. Nein, gibt es nicht.

    Da muss man dann für sich entscheiden, wieviel will man in 4 Tagen fahren oder nimmt man einen anderen Anbieter.

    Die 400,-€ Kaution wurden geblockt im gegenzug zur weitern Versicherung von Reifen, Glas und Unterboden. Das ist so üblich, eigentlich erst nach nach Nachfrage.

    Die Höhe des geblockten betrages variiert aber von vermieter zu Vermieter.

  • Dschuli
    Dabei seit: 1269388800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1376675911000

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten!

    Hat sonst noch jemand Erfahrung mit Goldcar oder Record?

    Da ich bisher noch nie einen Mietwagen hatte, bin ich für jeden Tip sehr dankbar =)

    Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!