• endtransmission
    Dabei seit: 1276646400000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1373116036000

    turtledumbo123:

    Besteht da auch die Möglichkeit diesen in Alcudia abzugeben?

    Bei meiner Recherche im Internet konnte man bei fast allen Anbietern (Avis, Sunny Car, etc.), aber auch bei Vermittlern wie z.B. billiger-mietwagen.de, für Abholung und Rückgabe verschiedene Stationen angeben, vorausgesetzt, der jeweilige Anbieter hat auch eine Station in Alcudia. Ich denke, wenn du den Wagen am Flughafen selbst anmietest, kannst du das auch da mit denen ausmachen, wo du den wieder abgeben möchtest.

    Wie gut / zuverlässig / günstig diese Anbieter jeweils sind, weiß ich nicht.

    Ich werde jetzt wohl über Sunny Cars buchen, weil das die einzigen sind, bei denen ich im Internet das Hotel als Start- und Endpunkt angeben konnte. Falls jemand sonst einen Tipp hat, immer her damit.

    "We travel not to escape life, but for life not to escape us." - Anonymous
  • CaroHH
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1373226127000

    Hallo!

    Freunde von uns haben gerade das erste Mal Mallorca gebucht. Nun sind wir gemeinsam auf der Suche nach einem Mietwagen für die beiden. Über Car del Mar sind wir schnell fündig geworden. Dort wird ein Fahrzeug von Budget zu einem vernünftigen Preis angeboten.

    Da beide weder spanisch noch besonders viel englisch sprechen nun meine Frage, ob man sich bei Budget auch ausreichend auf deutsch verständigen kann.

    Spricht sonst irgendetwas gegen Budget?

    Wir selbst buchen immer bei Sixt, aber für den gewünschten Zeitraum sind die Preise leider ziemlich hoch. Ich hoffe doch, der eine oder andere Mallorca-Fan kann uns helfen.

    Vielen Dank im Voraus.

    Caro

  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 299
    geschrieben 1373273280000

    So, bin seit ein paar Tagen von der Insel zurück, nun ein kurzer Bericht, wie es mit unserem

    Mietwagen gelaufen ist.

    Vermittler: DYS

    Verleiher: Record Go

    Mietdauer: 15 Tage

    Mietzeitpunkt: Juni/Juli

    Am Flughafen angekommen, geich zum Record Schalter, keine Schlange und das am Mittag.

    Es wurde uns ein Ford Fiesta Diesel übergeben, den wir gegenüber im Parkhaus abholen konnten, auch dort keine Wartezeit.

    Der Fiesta war nagelneu mit einem KM Stand von 3000.

    Nun zum Preis

    Wir haben 320€ für 15 Tage bezahlt, darin enthalten war eine VK Versicherung ohne SB, 41 Euro für den Zusatzfahrer und 70€ Tankpauschale.

    Wenn man jetzt 58€ für dieTankfüllung abrechnet, die man ja auch zahlen muß wenn Voll/Voll angewendet wird, komme ich auf einen Mietpreis von 262€, das macht 17,50€ pro Tag.

    Für mich ein unschlagbarer Preis!

    Beim Rückflüg einfach den Schlüssel abgegeben, das wars.

    Das ist jetzt das 6te mal, das ich über DYS und Record gebucht habe, es war immer alles bestens.

  • sabineleitner1
    Dabei seit: 1373068800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1373295291000

    Hallo!

    Ich werde im August nach Palma fliegen, wo wir dann auch ein Hotel in der Altstadt beziehen. Wir wohnen in der Jaime III. Wir möchten aber gerne ein Mietauto nehmen um unter Tags die Insel zu erkunden. Das Problem was ich habe, ist, das beim Hotel keine Parkmöglichkeit besteht. Könnt ihr mir da weiterhelfen, wo ich mich für die Dauer irgenwo einmieten kann oder so?

    Vielen Dank

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1373298671000

    300 M 'oberhalb' der Jaime III Richtung stadtauswärts (über die Strasse COMPTE DE BARCELONA) gibt es keine 'Blaue Zone' (Zona Azul) mehr und man kann kostenlos auf der Strasse parken. Möglicherweise muss man ein paar Minuten rumfahren oder warten bis man einen Parkplatz findet, aber mit etwas Geduld geht das so gut wie immer (ich mache das genau in dieser Zone jeden Tag).

    Zahlenderweise kannst Du es im Hotel CONTINENTAL (in der Calle Industria, Verlängerung der Jaime III, an der Kreuzung zu COMPTE DE BARCELONA) versuchen.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • sabineleitner1
    Dabei seit: 1373068800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1373332662000

    Vielen herzlichen Dank Bernat, das ist mir eine große Hilfe!!

  • Impulsi
    Dabei seit: 1303776000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1373710674000

    SOS

    Ich suche für morgen früh eine Gelegenheit um von Palma nach Cala Ratjada zu kommen.

    Mietwagen wäre da natürlich die 1. Option.

    Wir würden gerne jeweils am Ab- und Anreisetag einen Mietwagen mieten. Wie ist das mit dem Tagesmieten? Besteht die Möglichkeit einer Barzahlung, und in welcher Höhe fällt die Kaution für einen Tag aus und vorallem, wie ist das mit der Tankreglung?

    Wir suchen ein Unternehmen, wo wir den Mietwagen dann in CJ abgeben können und am Abreisetag in Palma.

    ICH DANKE GANZ HERZLICH IM VORAUS!!!

    Nachtrag: DoyouSpain bieten ganz gute Konditionen. Angeblich zahlt man nur den Preis, den man sieht, sprich, die Tagesgebühr. Alles andere wäre angeblich inkl. Allerdings wird bei der Aufzählung nur eine Diebstahlschutzversicherung angeboten. Auf endlose Diskussionen beim Anmieten bzgl. Zusatzversicherungen oder horrenden Kautionen möchte ich bitte verzichten.

  • IsabelM
    Dabei seit: 1298160000000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1373806969000

    Kann es sein das die Mietbedingungen auf Mallorca generell geändert wurden? Auf doyouspain finde ich zB keine Vollkaskoversicherung mehr ohne Selbstbehalt? Als wir vor längerer Zeit gebucht haben war das noch anders und ohne Selbstbehalt.

    Gibt es außerdem auch Vermieter die keinen extra Aufschlag verlangen wenn der Fahrer bereits 25 ist? Vor ein paar Jahren kann ich mich erinnern das es mit 23 ein Problem gab aber mit 25 noch 9 Euro /Tag Aufschlag zahlen finde ich schon echt happig!

  • fritz31
    Dabei seit: 1279670400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1374012630000

    Es gibt viele Anbieter in Mallorca. Wir haben schon alle Variationen ausprobiert. Von Deutschland aus gebucht, vor Ort gebucht, über Vermittler, direkt beim Vermieter und und und... Man muss etwas Glück haben mit dem Auto

    Dieses Jahr hatten wir Pech, Vermieter oder Vermittler war SUNGO und die sind NICHT!!! zu empfehlen. Älteres Cabrio mit quitschenden Fenstern, defekten Reifen und bei Reklmationen sehr unkooperativ.

    FINGER WEG!!!

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5875
    Verwarnt
    geschrieben 1374012768000

    Wenn ihr so erfahren seit, warum seid ihr dann mit diesem Auto überhaupt losgefahren?

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!