• nadeschka
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1306959060000

    wir haben unseren gebucht für 1 woche im september, seat ibiza o.ä. a/c, 150 euro mit versicherung ohne selbstbehalt und voll/voll regelung, gefunden über mietwagencheck. wir waren schon froh, dass wir überhaupt einen mit voll/voll regelung und einem zusatzfahrer gefunden haben, dass wir gar nicht mehr geguckt haben, ob es noch irgendwo günstiger gegangen wäre.

    * After every storm - if you look hard enough - a rainbow appears *
  • gaviotasfan
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1307303701000

    Hallo,

    welchen Anbieter würdet ihr wählen.

    Vom 22.06. bis 29.06. in Cala Millor Avis 147 Euro mit allen Versicherungen, auch Glas Unterboden und Reifen, Tankregelung voll/voll

    oder Hiper 97 Euro ohne Glas-Reifen und Unterbodenversicherung und Tankregelung Voll/leer .

    Beides für das kleinste Auto.

    Brauche bald eine Entscheidung.

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1307305464000

    Auf den ersten Blick erscheint der Preisunterschied groß.

    Zu bedenken ist jedoch, bei der voll/leer Tankregelung bezahlst du vor Ort noch zusätzlich ca. 50-55 Euro.

    Verbrauchst du wirklich die ganze Tankfüllung, relativiert sich das dann etwas.

    Willst du gut abgesichert sein, kommt dann noch die Versicherung dazu und schon unterscheiden sich die Preise nicht mehr (oder der vorerst niedrigere entpuppt sich unterm Strich dann doch als der höhere).

    Grundsätzlich ist eine voll/voll Regelung angenehmer, die von dir erwähnten eingschlossenen Versicherungen noch im Preis enthalten, was gibt es da noch zu überlegen?

    Die Entscheidung mußt du aber selbst treffen! ;)

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1307395136000

    'Ich würde Avis wählen, aber schnell.

    Sie beobachten Dich
  • mysunshine
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1307573848000

    Wir waren schon sehr oft auf Mallorca unterwegs.

    Die besten Erfahrungen mit Mietwagen haben wir bei den großen Firmen gemacht.

    Aber Achtung!

    Die größte Abzocke war SIXT

    nie wieder, auch wenn wir es geschenkt kriegen.

    Bei der Anmietung alles easy, aber dann wenn Du das Auto am letzten Tag wieder bringst und heim fliegst steht satt was auf der Kreditkartenrechnung.

    Uns hat Sixt einige hunder Euro abgebucht obwohl am Flughafen alles o.k. war.

    Echt gemein die Typen :(

  • Chrischdel0903
    Dabei seit: 1250121600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1307613904000

    So wir sind nun zurück. Mit dem Mietwagen hat soweit alles gut geklappt. Nur wollte mir die Dame erst mal noch erklären, dass der 2.Fahrer extra kostet. Gut ein Versuch war es wert. Sie hat dann aber auch nicht mit mir diskutiert. :-)

    Außerdem war unser Tank nur 6/8 voll, sie meinte, entweder geben wir genauso wieder ab, oder geben ihn leer ab und zahlen 30 Euro. Eine Kreditkarte wollte sie keine. Wir haben dann die 30 Euro gleich in bar bezahlt, denn eine Tankfüllung wäre es uns definitiv teurer gekommen.

    Ich bin mir nicht sicher, ob sie wirklich wusste, was sie da tat. Aber das ist mir auch egal.

    Es hat alles geklappt und wir hatten in KAT. C einen Seat Ibiza Kombi.

    Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken. -In Vino Veritas-
  • K & C
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1307614882000

    Nach unserer ganz persönlichen Meinung ist die Regelung voll/leer doch seeeeehr einnahmenorientiert ;-) und für den Fahrzeug-Mieter ausgesprochen doof.

     

    1. Wir zahlten bei Goldcar 87 Euro für die besagte Tankfüllung (50 L, durchschn. l-Preis war max. 1,35 Euro!) - waren somit 20 Euro für "nichts". Diese "Grundgebühr" fließt leider auch nicht in die Preisvergleiche von Rental-Portalen ein ... hätte dann sicher gleich ein vollkommen anderes Bild mit der Konkurrenz ergeben.

    2. Es gibt doch nichts Blöderes, als mit dem letzten Tropfen Sprit zum Flughafen zu fahren bzw dann nochmals die immense Menge von 3 Litern zu tanken!

     

    Da lobe ich mir doch die alte Regelung: voll/voll :-))

     

  • omali
    Dabei seit: 1243814400000
    Beiträge: 1513
    geschrieben 1307650993000

    @Chrischdel0903 sagte:

    Ich bin mir nicht sicher, ob sie wirklich wusste, was sie da tat. Aber das ist mir auch egal.

    Glaub es, die Dame wußte mit Sicherheit, was sie da tat.

    Den Wagen mit dem Tankfüllstand zurückzugeben, wie er übernommen wurde, ist für den Kunden die bessere Lösung.

    Die 30 Euro wurden für 6/8 Tankfüllung bezahlt, nicht für einen vollen Tank!

    Und ja, inzwischen ist das Eintragen eines 2.Fahrers bei vielen (nicht bei allen) Vermietern tatsächlich kostenpflichtig, was in den Mietbedingungen auch verankert ist. 

    @K&C

    Genau deshalb wünschen wir uns ja alle so sehr, die Regelung voll/voll sollte überall sein! ;)

    Es gibt auch schon Portale, bei denen man seine Vorstellungen sehr präzise sondieren kann und dadurch einen echten Endpreis-Vergleich hat.

  • mattes82
    Dabei seit: 1265846400000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1307745366000

    kurze frage. ich suche eine gute preisvergleichssuchmaschine für anmietort und abgabeort alcudia. wer kann mir kurz nen link geben?

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1307787328000

    ...nein, denn für Vermittler werben wir hier laut der akzeptierten Forenregeln nicht... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!