• sanne678
    Dabei seit: 1593362343137
    Beiträge: 1322
    geschrieben 1681657498992

    Ist es eigentlich überall auf Mallorca an den Stränden so, dass Rettungsschwimmer vorgeschrieben sind und erst dann liegen und Schirme aufgestellt werden dürfen?

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 28271
    geschrieben 1681657866567 , zuletzt editiert von Kourion

    Gute Frage. Weiß ich aber leider nicht. War bei meinen letzten Besuchen nur in den Wintermonaten auf der Insel.

    Und Anfang der 2000... ? Kann mich nicht an Retttungsschwimmer in den Buchten von Cala d'Or oder am Strand von Port de Sóller erinnern.

    Ist aber gut möglich, dass dem heute so ist.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • sanne678
    Dabei seit: 1593362343137
    Beiträge: 1322
    geschrieben 1681658057406

    Genau deshalb frage ich Kourion,ich kann mich auch nicht daran erinnern aber mein letztes Mal Mallorca liegt auch viele Jahre zurück…. ;-)

    da kommt bestimmt noch zeitnah eine Antwort für uns

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 9198
    "Da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich"
  • sanne678
    Dabei seit: 1593362343137
    Beiträge: 1322
    geschrieben 1681659615100

    Danke Haberling :-))

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 24999
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1681659843946 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Nicht nur eigentlich, Haberling der Artikel ist übrigens von 2022.

    Der hier ist von April 2023 und beschreibt auch nochmal den Zusammenhang zwischen Rettungsschwimmer- Pflicht, deren deutlich gestiegene Kosten - und den Zeitpunkt der Aufstellung von Liegen. Ohne Rettungsschwimmer keine Liegen. Wohl ab dem 1.Mai 2023 ist das jetzt fix.

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 9198
    geschrieben 1681660081683

    das steht auf Seite 26 :wink:

    "Da staunt der Laie, und der Fachmann wundert sich"
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 24999
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1681661060167 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Eigentlich unverständlich: Da hat man die Malorca-Hotels zu über 80 % ausgebucht über Ostern/die Osterferien- auch aktuell ist Mallorca sehr voll- dann kommen, gerade an der Playa de Palma--- die Liegen und Rettungsschwimmer ....am 1.Mai. Verstehe ich nicht.:flushed:

    Bin auch mal auf die Preise gespannt, nachdem die Kosten so stark gestiegen sind.30,-- Euro?

    In der anderen 4 Zonen, mit erheblich besseren Liegen und erheblichem Abstand zueinander -kostete die schon letztes 45 Euro:2 Liegen-ein Schirm.Aber sie waren trotzdem immer voll belegt.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 28271
    geschrieben 1683184764304

    Ob die Rettungsschwimmer am 1. Mai nun an der Playa angetreten sind ?

    UT: Rettungsschwimmer unzufrieden mit dem Zustand ihrer Badehäuschen. usw.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 24999
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1683189531535

    2. Mai 2023: Deutscher vor Mallorca ertrunken: Rettungsschwimmer waren nicht im Dienst

    Zur Nachricht, klick

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!