• MaJaWa
    Dabei seit: 1221177600000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1249988978000

    @Limba sagte:

    Wir haben gerade eine Umbuchung laufen, wird geprüft, ob das kostenlos geht, bis heute Abend muß ich Bescheid geben, ob wir es wollen oder nicht. Ist mit erheblichen Kosten verbunden, ungünstigeren Flugzeiten usw...

      Ihr bucht also Mallorca gegen ein anderes Ziel um? Darf ich fragen wohin es dann gehen soll? Türkei?

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249991392000

    @Düren sagte:

    Was mich nur stört ist das die Experten hier abstreiten das es Bombenattentate gibt bzw. das verharmlosen und das es Leute VOR ORT gibt die verunsichert sind.

     

    Du darfst mich ruhig beim Namen nennen. Nur folgendes zur Klarstellung:

    1) Ich bin ZE (Zielexperte) für Mallorca bei HC und versuche - so gut ich kann, den Usern hier mit Information und Auskunft über Mallorca behilflich zu sein. Aber IN ERSTER LINIE bin ich - gensuaso wie lle anderenm - USER von HC und darf hier, so meine ich, in Threads wie diesem meine MEINUNG zu Ereignissen auf der Insel beitragen. Ich will hier niemanden von irgendetwas überzeugen, meine MEINUNG ist genauso gut (bzw. genauso schlecht) wie die Meinung anderer User, nicht mehr, nicht weniger. Jeder kann davon halten was er will. Meine MEINUNG - in diesem Sinne - hat nichts mit meiner Eigenschaft als ZE bei HC zu tun, und 'Experte' in Attentaten und Sprengstoff bin ich NICHT (habe das auch nie behauptet, will ich auch gar nicht sein)

    2) Ich versuche sehr vorsichtig in meine Ausdrucksweise zu sein, und wenn ich hier von 'Feuerwerkskörper' bzw. Sprengsätzen gesprochen habe dann sind das - schlicht und ergreifend - Ausdrücke die was hier, vor Ort, von den Medien genutzt werden, hat also mit 'Schönrederei' meinerseits überhaupt nichts zu tun. Hier wurden/werden Ausdrücke wie "petardos"  (Knallkörper) und "artefactos explosivos" (Sprengsätze) genutzt, und genauso habe ich weitergegeben was nicht auf meinem Mist gewachsen ist. Ich kann das weitergeben was ich hier täglich lese und höre, dafür kannst Du weitergeben und Ausdrücke benutzen die in den deutschen Medien gehandhabt werden.

    Ich bin vor Ort, habe mit allen möglichen Leuten Kontakt, lese sämtliche Tageszeitungen und höre/sehe alle Nachrichten. Ich reise nicht für 48 Stunden nach Mallorca und stelle die Fragen (an Touristen) auf die ich eine Antwort hören will die sich ein Deutschland 'gut verkaufen' lässt. Wer weiss den wieviele Leute gefragt wurden, und wieviel und welche Antworten dann ausgestrahlt wurden? Schau Dir doch mal die Beiträge an (freiwillige, aus eigener Initiative erstellt, ohne Fragen eines deutschen Journalisten, einfach nur so) die von gerade zurückgekehrten Urlaubern hier veröffentlicht werden.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Limba
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1249992815000

    @MaJaWa

    ja, es wäre die Türkei - wir haben jetzt die Zusage, daß es kostenlos möglich wäre - allerdings ist es ja für uns erheblich teurer.

    Für kein anderes Ziel konnten wir zu einem halbwegs erträglichen Preis mehr Platz in einem Flieger bekommen - Hotels sind kein Problem.

    Mein Mann würde nicht umbuchen, er mag die Türkei eh nicht besonders, würde es nur mirzuliebe machen.

    Ehrlich gesagt, wäre mir eine Stornierung die sauberste Lösung und dann ab in die Berge - einfach etwas ganz anders. Aber das ist mit zu hohen Kosten verbunden.

    Bis in 2-3 Stunden muß ich dem Reisebüro bescheid sagen.

  • MaJaWa
    Dabei seit: 1221177600000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1249993146000

    @Limba sagte:

    @MaJaWa

    Ehrlich gesagt, wäre mir eine Stornierung die sauberste Lösung und dann ab in die Berge - einfach etwas ganz anders. Aber das ist mit zu hohen Kosten verbunden.

    Bis in 2-3 Stunden muß ich dem Reisebüro bescheid sagen.

      Schwierige Entscheidung! Wenn der eine will und der andere nicht! Ich wollte auch nicht, habe mich aber von meiner Freundin überzeugen lassen und wir werden am Samstag in unseren Urlaub nach Cala Millor starten und hoffentlich wundervolle Tage verbringen.

    Wohin auf die Insel soll es für Euch gehen?

  • Jule-P
    Dabei seit: 1184284800000
    Beiträge: 72
    geschrieben 1249993942000

    @Bernat sagte:

      

    Du darfst mich ruhig beim Namen nennen. Nur folgendes zur Klarstellung:

    1) Ich bin ZE (Zielexperte) für Mallorca bei HC und versuche - so gut ich kann, den Usern hier mit Information und Auskunft über Mallorca behilflich zu sein. Aber IN ERSTER LINIE bin ich - gensuaso wie lle anderenm - USER von HC und darf hier, so meine ich, in Threads wie diesem meine MEINUNG zu Ereignissen auf der Insel beitragen. Ich will hier niemanden von irgendetwas überzeugen, meine MEINUNG ist genauso gut (bzw. genauso schlecht) wie die Meinung anderer User, nicht mehr, nicht weniger. Jeder kann davon halten was er will. Meine MEINUNG - in diesem Sinne - hat nichts mit meiner Eigenschaft als ZE bei HC zu tun, und 'Experte' in Attentaten und Sprengstoff bin ich NICHT (habe das auch nie behauptet, will ich auch gar nicht sein)

    2) Ich versuche sehr vorsichtig in meine Ausdrucksweise zu sein, und wenn ich hier von 'Feuerwerkskörper' bzw. Sprengsätzen gesprochen habe dann sind das - schlicht und ergreifend - Ausdrücke die was hier, vor Ort, von den Medien genutzt werden, hat also mit 'Schönrederei' meinerseits überhaupt nichts zu tun. Hier wurden/werden Ausdrücke wie "petardos"  (Knallkörper) und "artefactos explosivos" (Sprengsätze) genutzt, und genauso habe ich weitergegeben was nicht auf meinem Mist gewachsen ist. Ich kann das weitergeben was ich hier täglich lese und höre, dafür kannst Du weitergeben und Ausdrücke benutzen die in den deutschen Medien gehandhabt werden.

    Ich bin vor Ort, habe mit allen möglichen Leuten Kontakt, lese sämtliche Tageszeitungen und höre/sehe alle Nachrichten. Ich reise nicht für 48 Stunden nach Mallorca und stelle die Fragen (an Touristen) auf die ich eine Antwort hören will die sich ein Deutschland 'gut verkaufen' lässt. Wer weiss den wieviele Leute gefragt wurden, und wieviel und welche Antworten dann ausgestrahlt wurden? Schau Dir doch mal die Beiträge an (freiwillige, aus eigener Initiative erstellt, ohne Fragen eines deutschen Journalisten, einfach nur so) die von gerade zurückgekehrten Urlaubern hier veröffentlicht werden.

      Hallo Bernat!

    Als Forumsneuling und bislang meistens heimlicher Mitleser möchte ich nun auch mal meinen Senf dazugeben. ;) Als erstes: Deine Beiträge hier im Mallorca-Forum finde ich allesamt sehr hilfreich und super.

    Nun zum Thema: Den letzten Abschnitt deines obigen Zitats kann ich nur voll und ganz unterschreiben. Es ist doch nun mal so, dass man TV-Berichte beliebig zusammenschneiden kann, und schwupp, entsteht beim Zuschauer der Eindruck, den man vermitteln möchte. Alle gerade zurückgekehrten Urlauber bestätigen ja eigentlich deine Eindrücke und ehrlich gesagt messe ich diesen Eindrücken mehr Beachtung bei.

    Wir selber werden leider erst im Oktober wieder auf der Insel sein, aber wir ziehen eine Stornierung oder Umbuchung auch keinesfalls in Betracht, weder wegen der Anschläge noch wegen der Schweinegrippe. Im Gegenteil, wir freuen uns, endlich wieder auf der Insel zu sein.

    Natürlich ist es schrecklich, dass es solche Anschläge überhaupt geben muss, da gibt es gar keine Diskussionen. Aber ich sehe es ähnlich wie du oder auch einige andere hier, hundertprozentig sicher bin ich nirgendwo auf der Welt.

    25.-28.01.13 CenterParcs Bispinger Heide 06.-09.04.13 Mallorca die 1. 16.-24.05.13 Mallorca die 2. 25.06.-05.07.13 Dubai, Abu Dhabi, Rhas al Khaima 28.09.-11.10.13 Mallorca die 3.
  • Limba
    Dabei seit: 1249862400000
    Beiträge: 265
    geschrieben 1249993989000

    wir haben in Sa Coma gebucht, das Calimera. Waren vor 4 Jahren dort im Orient Beach -und nicht so zufrieden- von 2 Jahren im Viva Cala Mesquida Club - das war klasse - bis auf den ewigen Transfer, deswegen machen wir das nicht mehr.

    Viel Spaß in Mallorca - im Moment tendiert der Zeiger bei mir eher pro Mallorca!

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249994471000

    @Düren sagte:

    Viele haben Angst und der Strand der Playa war zumindest gestern nicht so besucht wie sonst.

      

    Vorhin vergessen: gestern war der erste BEWÖLKTE Tag seit Wochen. Kann es vielleicht sogar damit etwas zu tun haben?

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2957
    geschrieben 1249995258000

    @Bernat sagte:

        

    Vorhin vergessen: gestern war der erste BEWÖLKTE Tag seit Wochen. Kann es vielleicht sogar damit etwas zu tun haben?

      

    Das stimmt, das sagten sie auch. Kann sein das dann weniger Leute an den Strand gehen.

    Da ich mich nicht direkt der Sonne aussetze wäre das für mich gerade das Argument an den Strand zu gehen.

    Nun zu Deiner Reaktion auf meinen Beitrag.

    Auch ich schätze das Engagement welches Du hier zeigst - einfach vorbildlich.

    Bezüglich der Bomben oder Schweinegrippegefahr finde ich es wichtig das Du jetzt einmal herausstellst das es sich um Deine persönliche Meinung handelt. Im Prinzip ist es ja klar, aber bei solchen Themen gerät da schon einmal etwas in falsche Kanäle.

    Als Du von Feuerwerkskörpern schriebst waren einige Leute hier einfach erleichtert.

    Sicher war das die korrekte Übersetzung - ob so was dem Thema und der Situation angemessen ist - ich weiss es nicht und bezweifle es eher.

    Trotzdem danke für alles was Du hier fürs Forum tust. :kuesse:

    Sie beobachten Dich
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249995493000

    [color=#ff0000][size=small]

    Ich habe gerade Information bekommen dass die ARD im EUROPA-MAGAZIN am Samstag (15.08.) um 16.30 Uhr einen Bericht über die aktuelle Lage in Mallorca ausstrahlen wird. Das Filmteam befindet sich schon auf der Insel und ist am 'drehen'.[/color][/size]

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Cliffideo
    Dabei seit: 1226707200000
    Beiträge: 876
    geschrieben 1249995574000

    Kleiner Tipp für diejenigen, die unbedingt stornieren wollen und dadurch grosse Kosten haben:

    verkauft Eure Reise an diejenigen, die damit kein Problem haben.

    Ein Namechange ist meist nur mit geringen Gebühren behaftet, Ihr setzt weniger Geld in den Sand und die Reisenden bekommen ein Schnäppchen in der Hochsaison.. win win für alle?

    Nur 10% aller historischen Zitate im Internet hat es wirklich gegeben (Abraham Lincoln)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!