• Andystg
    Dabei seit: 1347753600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1366734579000

    Hallo liebe Community,

    ich hoffe Ihr könnt mir hier weiterhelfen.

    Meine Freundin und ich wollen Mitte September zum ersten Mal die Insel Mallorca besuchen, es wird kein Pauschalurlaub. Wir buchen Flug + Apartment extra. 

    Wir haben/wollen in dieser Woche keinen Mietwagen, und auch keine Party.

    Abends bummeln gehen, oder mal lecker essen ansonsten einfach abschalten und

    am Strand entspannen.

    Nach unseren Recherchen haben wir nun 2 Apartments in der engeren Auswahl was auch vom Budget passt.

     - Ein Apartment in Can Picafort

    - Ein Apartment in Cala Millor (Zentrum)

    Jetzt hoffe ich dass Ihr mir weiterhelfen könnt, welche Lage würdet Ihr uns empfehlen?

    Wo ist es ruhiger / schöner?

    Danke

  • Siggi 55
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1366759375000

    Wann wollt Ihr denn dorthin fliegen? In der Hauptsaison ist es weder in Can Picafort, noch in Cala Millor ruhig.

    Sorry, habe gerade gelesen, das ihr Mitte September fliegt.

    Ich persönlich würde Can Picafort vorziehen, da mir dort das Umfeld besser gefällt und ich gleich 2 Naturschutzgebiete zum Spazieren gehen in der Nähe habe,

    aber das ist Geschmackssache.

    Bummeln und Shoppen kann man an beiden Orten gleich gut.

    Ohne Mietwagen ist Cala Millor noch besser, finde ich,

    da von dort die Busse in alle Richtungen fahren und man einfach mehr Möglichkeiten hat. Die Touren mit dem Glasbodenboot fand ich an der Ostküste auch schöner, da es dort sooo schöne Buchten gibt und dann die Landschaft (Seufz). :D

    Von dem Naturschutzgebiet zwischen Sa Coma und Cala Millor war ich doch etwas enttäuscht, denn das ist doch ziemlich klein und schnell durchlaufen.

    Von Cala Millor aus, ist man auch schnell bei den Tropfsteinhöhlen, gibt ja 2 in Porto Christo und 1 in Arta, z.B.

    Falls ihr schnochelt oder taucht, ist das Gebiet zwischen S´Illot und Sa Coma sehr zu empfehlen, da dort felsiger Untergrund ist.

    Der Strand ist wiederum in Cala Millor schöner,

    da er breiter ist, wenn ihr von Can Picafort allerdings in Richtung Alcudia wandert,

    kommt ihr zu einem Sehr, schönen Strandabschnitt, namens Playa de Muro,

    der ist wirklich toll und nicht so überlaufen.

    Side 18.10.- 25.10.16
  • 123antoma
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 397
    geschrieben 1366812788000

    alles geschmackssache,ich find cala millor toll,andere grausam,paguera gefällt mir überhaupt nicht ,andere fahren da seit jahren hin...

  • smacks
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 768
    geschrieben 1366830391000

    Hallo,

    ich würde mir trotzdem mal die Playa de Muro ansehen. Dort gibt es auch Apartements zu mieten, teilweise in der ersten Reihe am Strand.

    Eine andere Alternative wäre direkt ein Apartement über den Reiseveranstalter zu mieten? Das kannst Du hier bei HC auch sehen ( eigene Anreise) und buchen.

    Das Los Principes an der Playa de Muro bietet auch Apartements an.

    Das letzte Hemd hat keine Taschen. 48 x Mallorca. Dubai, USA, Thailand, Kanada, Senegal, Portugal, Frankreich, Ungarn, England und zahlreiche andere Länder.
  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 409
    geschrieben 1366881452000

    Wenn ich zwischen den beiden wählen sollte, würde ich Can Picafort nehmen. Hier gibt es einen schöne Promenade, das Naturschutzgebiet S'Albufera ist nah, der wunderschöne Strand der Playa de Muro ist fußläufig zu erreichen, es fahren Busse in den Nachbarort Alcudia (Hafen doch sehenswert), aber auch bis nach Palma, falls Interesse besteht, diese tolle Stadt zu sehen.

    Schönen Urlaub!
  • lautrec
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1366992544000

    Weder noch.  Beides sind Orte aus der Retorte.

  • Draginchen
    Dabei seit: 1302566400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1367161656000

    HalloIch würde Cala Millor empfehlen. Es ist ein bisschen grösser als Can Picafort und hat in sachen Ausgehen auch ein paar Möglichkeiten mehr.

    Der Strand in Cala Millor ist breiter schöner und saubere als in Can Picafort.

    Mir persönlich gefällt Cala Millor ein bischen besser. Obwohl beide Ort schön sind.

    Gruss Martina

  • mamais
    Dabei seit: 1272585600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1367946199000

    Hallo,

    wir fahren nach Cala Millor: schöner, weitläufiger Strand, Fußgängerzone, durch die letztes Jahr Dieter Bohlen, mit Frau und Kind im Buggy geschlendert ist.  Es gibt eine Diskothek am Strand, falls ihr doch mal darauf Lust hättet. Viele Restaurants etc.

    In Can Picafort haben wir uns gelangweilt. Das war dann für unser Alter "zu" ruhig.

  • wernerkoervers
    Dabei seit: 1243987200000
    Beiträge: 1031
    geschrieben 1367956573000

    @ lautrec: Welchen Ort  würdest Du denn den Beiden empfehlen ?  Deine Antwort war nicht besonders hilfreich ....

    Ich finde  zum Bummeln und Baden  auch Cala Millor besser als Can Picafort. Es ist halt Tourismus pur, was aber nicht  unbedingt ein Negativum sein muss....

    wernerkörvers
  • christlvonderpost
    Dabei seit: 1216771200000
    Beiträge: 487
    geschrieben 1367959423000

    Hallo

    ich kann mich "wernerkörvers" nur anschließen. Wir finden Cala Millor auch wesentlich besser als Can Picafort.

    Die gute Ausgangslage für Ausflüge, der Strand, die Nähe zur Halbinsel Punt Amer, etc. ist sehr gut. Die schön angelegte Promendade am Strand ist toll.

    Der Strand ist auch wesentlich schöner als in Can Picafort.

    Für Unternehmungen einen Leihwagen mieten und in "ursprüngliche Orte" fahren.

    zb. Santanyi, Cala Figuera, Felanitx, Cala Llombards, Petra, Sineu, San Lorenzo, San Telmo, Fornalutx, Puigpunyent, Galliea, Esporles, etc...

    Was würde "lautrec" empfehlen ?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!