• peiwi2
    Dabei seit: 1116892800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1178709572000

    Hallo,

    wir fliegen im Juni zum ersten Mal für zwei Wochen nach Mallorca. Teilweise wird es Strandurlaub, aber für 4 Tage haben wir auch einen Mietwagen gebucht und würden gerne über die Insel fahren.

    Wir suchen nun Tips, was auf Mallorca besonders schön ist, wo wir in den 4 Tagen mal hin könnten? Wir suchen teilweise schöne Ausflugsziele und teilweise aber auch schöne Strände, wo man auch mal hin könnte.

    Wir sind übrigens mit 2 kleinen Kindern unterwegs, Ausgangspunkt ist Alcudia, wobei wir durch den Mietwagen aber nicht so eingeschränkt sind.

    Viele Grüße

    Sandra

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1178711137000

    Da gibt es viel zu sehen.

    z. B. Cap Formentor, Die Höhlen von Arta, Valldemossa, einen Tag in der Altstadt von Palma mit Kathedrahle, Markt in Inca. Oder nach Manacor in eine Perlenfabrik und vieles mehr.

    Strandmässig habt ich schon einen sehr schönen in Alcudia.

    Gruß

    holzwurm

  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1178712897000

    Ich setze die Liste mal fort:

    z. b. die Höhlen von Porto Cristo, eine Zugfahrt von Palma nach Soller mit dem "Roten Blitz".

    Eine Schifffahrt z. B. von Puerto Pollenca zum Strand von Formentor wäre auch noch ein kleiner Ausflug, den ihr während eures Urlaubs machen könnt. Den Markt in Alcudia solltet ihr euch auch nicht entgehen lassen.

  • Dama
    Dabei seit: 1116460800000
    Beiträge: 391
    geschrieben 1178712974000

    Wie alt sind die Kinder? Vielleicht würde Ihnen das Marineland gefallen. Wir sind schon Erwachsen - uns hat es ganz gut gefallen - Delphinshow, Papageienshow - wirklich sehenswert.

    Der Eintrittspreis ist allerdings ganz schön hoch:

    Erwachsene: € 20.50

    Kinder: € 14.50 (von 0 bis 3 Jahren frei)

    Gib Mal Marineland und Mallorca ins google ein - dann kommst Du auf die HP.

    Ebenfalls haben wir eine Jeep-Safari durchs Tramuntara-Gebirge unternommen - hat mir auch sehr gut gefallen, vor allem erfährt man hier auch Einges über Land und Leute, Naturlandschaft ganz toll.. - aber Nichts mit Kindern!!!!

    Die Drachenhöhlen haben wir auch besucht und kann ich Dir auf jeden Fall weiterempfehlen!

    Hoffe, ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen!

    Wünsche Euch einen schönen Urlaub auf Mallorca - eine wunderschöne Insel!!!

    LG Dama

  • guenne04
    Dabei seit: 1150588800000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1178717325000

    Also viele richtige Dinge wurden schon genannt.

    Sehr empfehlenswert ist auch der Reserva Naturpark bei Puigpunyent, der Mallorca von seiner landschaftlich schönsten Seite zeigt.

    Die meiner Meinung nach schönsten Strände befinden sich bei Formentor im Norden der Insel(ist nicht ganz leicht zu finden und die Schirmgebühr ist hier immens), in Cala Rajada die Cala Mesquida(mein persönlicher Favorit) und die cala Llombarts sowie die Cala Mondrago im Osten der Insel.

    Ein Besuch in Palma würde ich mit "dem roten Blitz", einer historischen Eisenbahn, die zwischen Soller und Palma pendelt, von Soller aus empfehlen. Die Eisenbahnfahrt allein ist schon ein Erlebnis.

    In Palma auf jeden Fall zum Castell de Bellver, hier hat man eine super Sicht über Palma.

    Mittwoch morgens würd ich den Markt in Sineu empfehlen.

    Die Drachenhöhlen fand ich jetzt nicht so spannend, aber das ist auch Geschmackssache.

    Vielleicht ist da ja was dabei,

    LG

  • salea
    Dabei seit: 1113609600000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1178721140000

    Hallo,

    das Marineland wurde ja schon erwähnt, ist nicht schlecht, aber sehr teuer, allerdings geht es dort eigentlich nur um die Delphinshow und die Pagageienshow, aber die sind beide gut, zumindest wo wir da waren.

    Ist allerdings genau an der andere Seite bei Palma.

    Die Westküste entlang mit dem Auto ist wunderschön.

    Alleridngs hat unser Kind die Serpentinen nicht ohne Folgen überstanden.

    In Valdemossa haben wir auch angehalten, fand ich allerdings nichts besonderes, ich weiss nicht, was da so toll sein soll, oder wir haben was übersehen.

    Gruss Sabine

  • Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 560
    geschrieben 1178722498000

    @'guenne04' sagte:

    Also viele richtige Dinge wurden schon genannt.

    Sehr empfehlenswert ist auch der Reserva Naturpark bei Puigpunyent, der Mallorca von seiner landschaftlich schönsten Seite zeigt.

    Die meiner Meinung nach schönsten Strände befinden sich bei Formentor im Norden der Insel(ist nicht ganz leicht zu finden und die Schirmgebühr ist hier immens), in Cala Rajada die Cala Mesquida(mein persönlicher Favorit) und die cala Llombarts sowie die Cala Mondrago im Osten der Insel.

    Ein Besuch in Palma würde ich mit "dem roten Blitz", einer historischen Eisenbahn, die zwischen Soller und Palma pendelt, von Soller aus empfehlen. Die Eisenbahnfahrt allein ist schon ein Erlebnis.

    In Palma auf jeden Fall zum Castell de Bellver, hier hat man eine super Sicht über Palma.

    Mittwoch morgens würd ich den Markt in Sineu empfehlen.

    Die Drachenhöhlen fand ich jetzt nicht so spannend, aber das ist auch Geschmackssache.

    Vielleicht ist da ja was dabei,

    LG

    hallo

    cala mesquida ist aber nicht in cala ratjada, sondern in cala mesquida ;) vielleicht meinst du die cala guya?

    ciao

    Rita

  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1178726805000

    @holzwurm,

    die Perlenfabrik in Manacor existiert seit Herbst letzten Jahres nicht mehr!

    Platt gemacht! Da kommt eine Residencia (Seniorenheim) drauf.

    Ansonsten bitte die Suchfunktion bemühen, und die Reiseberichte lesen, - bitte!

    Es gibt hunderte von Vorschlägen gleichen Themas hier!

    Gruß Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1178730971000

    @'noki' sagte:

    @holzwurm,

    die Perlenfabrik in Manacor existiert seit Herbst letzten Jahres nicht mehr!

    Platt gemacht! Da kommt eine Residencia (Seniorenheim) drauf.

    Gruß Dieter

    Sind die pleite gegangen?

    Oder sind die nur umgezogen, denn die hatten doch gegenüber der Fabrik einen rießen Laden.

    Wenn ichs richtig im Kopf habe, war das " Perlas Majorica"

    Gruß

    holzwurm

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1178731965000

    das geht ja schon seit 2004 ...

    Dazu kommt noch, dass jetzt der Boden der ehemaligen Fabrik von Rückständen der Perlenherstellung verseucht ist.

    Ich denk mal das stand alles unter einem nicht so guten Stern....Sarnierungsmaßnahmen...Strafen für nicht ausreichend gekennzeichnete Chemikalien.........keine Löhne mehr.....eigentlich schade.

    War doch eigentlich eine Goldgrube. Aber man kann eben nicht hinter die Kulissen sehen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!