• noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1182387752000

    Ich kann Erika1 nur beipflichten,

    befinde mich gerade auf der Deutschen liebsten Insel. Vor gerade noch 1 Woche war hier und auch anderswo in den Hotels "Moebelausstellung" - tote Hose!

    Wenn jetzt jemand behauptet: Mallorca sei ausgebucht! Dann luegt er!

    Und nicht zu vergessen: Die Touris haben die Preise hochgetrieben!!!!

    Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1182423845000

    @noki

    ja, das stimmt. Heuer ist es ziemlich mau hier - aber auch in Italien beispielsweise wo ich mich über Pfingsten aufgehalten habe. Das Hotel nur 1/3 voll und gähnende Leere in den Lokalen und den Läden - und am Strand.....was ich hier aber allerdings sehr genieße, denn wenns hier in Cala d`Or an der Bucht zu voll wird ist es auch nicht schön.

    Ich genieß das sehr ;) aber ich weiß auch das es für die Gastronomie und Hotelbetriebe schlecht ist. Aber der Sommer fängt ja erst an :D

    zum Thema:

    Hier gibt es in der Fußgängerzone so schöne Lokale und diese werden verschandelt mit den Tafeln "Menü complete 10 Euro!" oder "Schnitzel mit Kartoffel"....... :? :? :?

    Leider ist es eben so. Die Leute wollen raus aus dem Alltag aber ihre Essgewohnheiten und alles andere nehmen sie mit - schade ..... was denen alles entgeht...... ;)

  • Line
    Dabei seit: 1095292800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1182426471000

    Von den Hotels kenne ich nur das Sultan in Ca´n Picafort, mein Freund war eine Woche dort, aber so schlechts wars nun auch wieder nicht...

  • Engel-Jule
    Dabei seit: 1137715200000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1182442886000

    Und gut ist auch, dass es das Pins Park in Cala Ratjada schon gar nicht mehr gibt ;) Wurde schon abgerissen!

  • Ombra
    Dabei seit: 1184457600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1184767628000

    Hallo ihr Liben,

    ich hatte auch eine Bewertung für das Hostal abgegeben, leider ist die noch nicht erschienen.

    Muss aber ehrlich sagen, dieses Hostal ist wirklich nichts für Familie, es ist dort extrem laut, Mütter die alleine anreisen so wie ich, sind dort völlig fehl am Platz bzw. werden übersehen. Manchmal lässt der Geldbeutel einfach nicht mehr zu, aber man kann gut Rücksicht auf andere Gäste nehmen.

    Aber freundlich war das Personal schon. An schlafen ist dort leider nicht zu denken.

    LG Ombra

  • holzwurm
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 3509
    geschrieben 1184768469000

    @noki sagte:

    Ich kann Erika1 nur beipflichten,

    befinde mich gerade auf der Deutschen liebsten Insel. Vor gerade noch 1 Woche war hier und auch anderswo in den Hotels "Moebelausstellung" - tote Hose!

    Wenn jetzt jemand behauptet: Mallorca sei ausgebucht! Dann luegt er!

    Und nicht zu vergessen: Die Touris haben die Preise hochgetrieben!!!!

    Dieter

    Ich kann mich auch nur Erika und noki anschließen.

    Aber nicht nur der Tourist ist an den hohen Preisen schuld. Das sind auch die Gewerkschaften und die Hoteliers in der Verantwortung. Würden die Gewerkschaften nicht höhere Löhne fordern weil die inflation gestiegen ist, dann bräuchten auch die Hoteliers nicht erhöhen.

    Es ist klar, daß jeder Veranstalter versucht über immer höhere Preise seine Gewinne zu maximieren. Aber auch hier sind die im vorherigen Absatz gemachten Angaben zu berücksichtigen.

    Es geht halt nicht, daß wir die Preise von 2007 haben aber das Lohnniveau soll auf dem von 1970 stehen bleiben bzw. umgekeht. Da passt was nicht zusammen.

    Und was die Meckerei an den Hotels betrifft:

    Oftmals ist sicherlich der Fall, daß die Ansprüche an das Hotel um einiges höher stellt werden, als sie der "Reisebürotante" gesagt wurden. Ich kann nicht im Reisebüro sagen, daß ich keine besonderen Ansprüche an das Hotel habe und hinterher sauer sein weil es auch so kommt obwohl ich es anders wollte. Die Herrschaften im Reisebüro haben leider noch keine Röngtenaugen um herauszufinden was der Kunde will und was nicht, wenn er sich selber den Herrschaften im Reisebüro gegenüber nicht korrekt äußern kann oder will welches nun tatsächlich seine Wünsche sind.

    lg

    holzwurm

  • Wienna
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1184778649000

    Hallo.

    was mich aufregt, dass manche Touristen meinen, dass ausländische Bauten den gleichen Standart haben, wie in Deutschland. Das gleiche ältere Leute beschweren sich, dass abends Musik usw. gespielt, sorry sollen die sich auf eine einsame Finca oder Insel verziehen.

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1184781745000

    @Wienna sagte:

    Hallo.

    was mich aufregt, dass manche Touristen meinen, dass ausländische Bauten den gleichen Standart haben, wie in Deutschland.

    Du meinst das sie sich aufregen ua. bezüglich der Hellhörigkeit?

    Allerdings habe ich bei einigen Freunden in Deutschland die Erfahrung gemacht, dass gerade in Neubauten die Wände dünn wie Pappe sind :? :? :?

    Bei den schlechtesten Hotels vermisse ich das Kontiki Playa an der Playa de Palma *graus* .... :frowning: :frowning: :frowning: :frowning:

  • Wienna
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1184846851000

    Ja, genau.

    Aber das stört mich im Urlaub nicht!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!