• liz.gnthr
    Dabei seit: 1399507200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1399631313000

    Ende August fliegen wir zu zweit 1.5 Wochen nach Alcudia. Es soll ein Mix aus Strandtagen und Ausflügen sein. Bisher habe ich folgende Fragen:

    zum Strand/Ort:

    •Wieviel kosten 2 Liegen+Schirm aktuell am Strand?

    •Wo kann man vor Ort spontan "am Abend vorher" gute (und wenns geht günstige) Ausflüge buchen? Was kann man empfehlen? Was ist deutlich blöder als angepriesen sodass man nicht drauf reinfallen sollte?

    •Generell wären natürlich noch Bars oder sonstige sehenswerte oder unterhaltsame Plätze vor Ort interessant, wo man abends mal hinlaufen kann?

    •Wo kann man abends auswärts mal lecker Fisch und Paella essen, wo Preis und Leistung stimmt? (Reines Fischrestaurant ginge nicht, da ich leider der einzige Meerestierliebhaber in der Runde bin ^^)

    zu Ausflügen:

    •Wir würden uns 2-3 Tage einen Mietwagen gönnen, wenn sich entsprechend viele tolle Ziele finden lassen. Wo kann man in Alcudia gut&günstig einen Mietwagen beziehen? Muss nicht chic sein, aber sollte auch nicht halb auseinanderfallen ;-)

    •Es ist schon fix eingeplant 1x den Strand Playa de Muro zu nutzen, da er wunderschön sein soll (uns war die Lage nur an sich für abends zu ruhig, um dort ein Hotel zu nehmen) und auch mal nach C'an Picaford und auch nach Palma mal einen Tag zu fahren mit nem Mietwagen. •Was könnt ihr also noch so empfehlen? Unsere Interessen sind vielseitig: Schöne Aussichtspunkte in der Natur (mit max. 1 Std Fußmarsch, da es ja sehr heiss sein wird, also nicht richtig "wandern"), schöne Gebäude, Unternehmungsparks oä...Völlig egal. Hauptsache man liegt sich nicht nur am Strand den Hintern platt ;-)

    •Und ist L'Estrenc wirklich nichts weiter als ein überlaufener (schöner) Strand? Oder lohnt sich die Fahrt? Letztes Jahr wurde uns 50:50 von den Touristen zugesprochen und von den vor Ort lebenden abgeraten. Im Endeffekt sind wir nicht gefahren. Aber wenn man doch nochmal auf Mallorca ist, und es sich doch lohnt...?!

    •Letztes Jahr beim Cala Millor aufenthalt haben wir bereits Porto Cristo und den Puig de San Salvador besucht. Auch die Glasbodenboot Tour mit Badestopp entlang der Ostküste haben wir schon gemacht. Das wäre also dieses Jahr keine Anlaufstelle, das hat 1x gereicht.

    Vielen Dank für viele schöne Tipps :-)

  • meinapollo1
    Dabei seit: 1268956800000
    Beiträge: 526
    geschrieben 1399637325000

    Hallo,

    es gibt hier zu Mallorca so viele Reisetipps und Bewertungen. Vielleicht schaut ihr da mal rein. Oder in die entsprechenden Seiten bei Google.

    Can Picafort kannst du super mit dem Bus in 15 Min oder mit dem Fahrrad erreichen.

    Da brauchst du das Auto nicht.

    Du kannst von Alcudia aus super ganz früh zum Cap Formentor fahren und dann die Westküste entlang an den beiden Stauseen vorbei, Abstecher nach Kloster LLuch, weiter nach Soller und Deia, dann nach Valldemossa und über die Autobahn zurück nach Alcudia.

    Das ist eine Tagestour.

    Dann kannst du den Süden mit Colonia Sant Jordi, Playa de Palma, Palma selbst und vielleicht noch Puerto Andratx machen.

    Nächste Tagestour.

    Einmal über die Inselmitte mit dem Markt in Sineu, Mittwochs ganz früh aund durch die schönen kleinen Orte. Sehr sehenswert. Vorallem auch Es Calderers, ein Herrenhaus, zu sehen wie früher auf Mallorca gelebt wurde.

    3. Tagestour.

    In Alcudia kannst du alles mit dem RAd oder zu Fuss oder mit dem Bus erledigen.

    Gute Restaurants findest du in der Altstadt. Hier ist auch Sonntags und Dienstags Markt.

    Vom Hafen kannst du ne Fahrt zum Cap Formentor machen.

    Ausflüge sind teuer, kannst du aber überall buchen. viele Agenturen vor Ort.

    ich würde die privat mit dem Wagen empfehlen.

    Hast du mehr von.

    bei weiteren fragen PN.

    Viel Spass. Gruß heike

  • susanne.f
    Dabei seit: 1150156800000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1399835121000

    Hallo,

    uns gefällt es am Es Trenc sehr sehr gut. Zum 2. Mal machen wir in Coöonia Sant Jordi Urlaub, auch wegen dem Strand. Schön ist auch der Platja des Dolc, auch in der Nähe des Ortes. Also, wir sind der Meinung, man sollte mal hinfahren und sich ein etwas ruhigeres Plätzchen suchen, etwas weiter hinten Richtung Ses Covetes.

  • shatta
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 294
    geschrieben 1399889147000

    So, dann will ich dir mal mit den Restaurants helfen :-)

    Da ich nicht genau weiß, ob ihr Abends in Port Alcudia, oder in der Altstadt essen gehen möchtet, habe ich mal die meiner Meinung nach, besten Restaurants für euch rausgesucht, dort gibt es auch überall Fisch, aber nicht ausschliesslich.

    Ich habe alle Lokale selber getestet und ich bin was essen angeht, sehr anspruchsvoll.

    Port Alcudia:

    La Casa Gallega

    Ca'n Punyetes

    Ramon's Bar

    Alcudia:

    Ca'n Costa oder Sa Portassa genau gegenüber

    Satyricon

    Die besten Cocktails in Port Alcudia gibt es im Cafe Milano, dort wird es erst ab 23.00 richtig voll, also nicht von der leeren Kulisse täuschen lassen. Die Bar liegt unten am Hafen in der zweiten Reihe, zwischen 2 Restaurants.

  • Europaar-erradler
    Dabei seit: 1232755200000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1399922001000

    Hallo

    auch im Restaurant und Cafetería Figueret

    unweit vom Strand kann man sehr gut Fisch essen. Und außerdem ist es dort sehr gemütlich.

    In meinem Reisetipp gibt es auch Bilder.... Einen schönen und erholsamen sonnigen  Urlaub!!!

    Gruß KLaus

    Auf Mallorca radeln und wandern ist mit nichts auf der Welt zu toppen !!!
  • liz.gnthr
    Dabei seit: 1399507200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1400254084000

    super lieben dank schonmal für die vielen antworten!!!! :-) ja ich weiß im forum gibts schon einige alcudiathemen, aber die waren mir für unsere ansprüche eben zu allgemein.

    wegen der tagesausflüge schonmal mega dankeschön! klingen gut die routen und auch gut, das man mehrere sachen an 1 tag sinnvoll verknüpfen kann :-9 letztes jahr hattenw ir nur 1 tag mietwagen. tank noch halb voll, war dann aber shcon abends, weil alles zwischendrin so viel zeit verbummelt hat sonen zickzack zu fahren, weil nichts aneinander lag :-/

    wegen den restaurants:

    teste ich sehr gern :-) also bei der hotelbeschreibung steht alcudia, auf der karte sehe ich aber das laut google maps port d'alcudia direkt in der nähe ist. karte hier (wir wohnen beim roten punkt ca). wir scheinen also so am rand von alcudia zu port d'alcudia zu wohnen oder? fand das im forum bisher nämlich imemr verwirrend mit "NICHT VERWECHSELN" wenns doch scheinbar tür an tür liegt? ^^

    nochmal die frage anch nem guten/günstigen autoverleih vor ort? letztes jahr hatten wir den genommen,d en unsere tischnachbarn im hotel hatten. also auch "insidertipp". wir sind da nicht so superfirm mit den ganzen autoverleihsachen ^^

  • liz.gnthr
    Dabei seit: 1399507200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1400254285000

    ps kurzes offtopic: wie zum henker verändere ich mein profilbild?! :-D wenn ich das leere fotofeld anklicke oder auf meinHolidaycheck auf mein Profil komme ich zwar auf mein profil, kann aber irgendwie nichts einstellen?

  • MoMaSi
    Dabei seit: 1265587200000
    Beiträge: 410
    geschrieben 1400257439000

    Das ist eindeutig Port d'Alcudia. Aber erzähl doch mal, wie dein gebuchtes Hotel heißt.

    Schönen Urlaub!
  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1400270409000

    @liz.gnthr

    Du gehst oben auf "mein HolidayCheck" Danach auf "Profil"

    Dort kommt dann "Profilbild ändern"

    Alles klar?

  • liz.gnthr
    Dabei seit: 1399507200000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1400514650000

    poly: ah ich war immer auf den gelben button "mein profil" gegangen. da kontne iche s dann ansehen, aber eben nichts ändern. sehr verwirrend dass es dann noch den reiter "profil" gibt. danke für den tipp :-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!