• anruma
    Dabei seit: 1428105600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1428266712000

    Hallo Domino27, danke auch an dich für den Tipp. Komandoo hat mich schon immer etwas abgeschreckt, weil es meiner Meinung nach stark bebaut ist und von einem Schutzwall (nennt man das so?) kompl. umgeben ist. Mafushivaruu müssen wir wieder fliegen. Wollen wir aber eigentlich nicht. Wir würden ja schon versuchen mit Condor direkt zu fliegen, und das sind schon 11 Stunden. Leute ihr wisst es selbst, 11 Stunden "eingesperrt" zu sein auf engem Raum ist nicht toll. Und wenn du Zwischenlandung hast, bist du ja noch länger unterwegs. Deshalb lieber Schiffchenbootchen fahren. Kann auch ne Stunde sein. Für mehr Vorschläge bin ich echt dankbar. Schönen Abend, Gruß Helena

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1428266974000

    hmm,

    dann bleibt nur Nord- und Süd-Male-Atoll. Rasdhoo fällt weg. 

    es gibt noch 2-3 Inseln in NordAri, die dann 90 min Speedboot zu erreichen sind. 

    Velidhu wär sowas. Aber echt, Speedboot muss nicht entspannt sein, je nach Wellengang. 

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Mai´17 Gangehi, Malediven -- Sept´17 Ischia, Italien -- März ´18 in Planung Thailand --
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2304
    geschrieben 1428267953000

    Dann muss ich passen. Bei mir gehen nur Inseln die per Flug erreichbar sind  :laughing:

    Bathala fällt mir noch ein, die mit Bootstransfer zu erreichen ist.

    Komandoo hast Du recht mit den Wellenbrechern, aber dass die Insel zugebaut ist, würde ich nun nicht sagen.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Speedmaus
    Dabei seit: 1157587200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1428321891000

    Kuramathi Baustelle05.04.2015 18:08:41An alle Malediven-Kenner- und Profis,

    brauchen mal eure ehrlichen Meinungen. Wir haben beschlossen Kuramathi mit der Baustelle zu stornieren.

    Schwanken jetzt zwischen Kuredu - Komandoo und Meeru Island.

    Wir sind keine Taucher, wünschen uns einfach nur tolle Strände und ein Meer zum schnorcheln und baden.

    Wenn ihr an unserer Stelle wärt.... wozu würdet ihr tendieren?

    Danke für eure Entscheidungshilfen oder Tipps.

  • kiki929
    Dabei seit: 1389484800000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1428322704000

    Wir haben genau das gleiche durchgemacht und danke der netten Hilfen hier Komandoo ausgewählt und Kuramathi storniert! ;)

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 952
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1428327973000

    @speedmaus: Schau doch mal in den Kuramathi-Thread da wird das Thema gerade viel diskutiert.

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1124
    geschrieben 1428329391000

    @Speedmaus

    Eindeutig Komandoo, aber mit weitem Vorsprung ;)

    Las Vegas 8.4 bis 19.04 Delano/Mirage und Oktober 16.-30./Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio
  • Neuseeland 2007
    Dabei seit: 1327795200000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1428342330000

    Hallo,

    kann auch nur für Komandoo stimmen, auch wenn wir mit Kuredu auch sehr zufrieden waren, kommt aber bei Längen nicht an Komandoo heran.

    Kenne beide Inseln und Komandoo ist einfach klein und fein, recht gutes Hausriff und überall Sand!

    Gruß

  • ichwillurlaub1
    Dabei seit: 1385078400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1428834712000

    Hallo Malediven-Experten,

    für die Flitterwochen haben wir uns die Malediven ausgesucht, weder mein Mann noch ich waren jemals dort. Ich muss zugeben, ich bin etwas überfordert an der Masse an Suchergebnissen und würde mich sehr über Tipps und Vorschläge freuen.

    Die Eckdaten:

    Preis: ca 2000€ / pax, ohne Flug

    Zeitraum: Oktober ( urlaubsbedingt) / 10-14 Tage

    Wünsche: wir möchten einen erholsamen Urlaub verbringen, brauchen daher nicht wirklich viel Action. Strand, schnorcheln, faulenzen, lecker Essen, Cocktails genießen - damit wären wir schon mehr als zufreiden. So ein Wasserbungalow wäre natürlich gerade für die Flitterwochen ganz schön.

    Ich habe jetzt hier schon mehrmals gelesen, dass AI sich nicht lohnt, warum ist das so?

    Danke für euere Hilfe!

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1560
    geschrieben 1428839476000

    Ob sich AI rechnet oder nicht,  solltest du durchrechnen wenn die Insel feststeht, da man keine allgemeingültige antwort geben kann. 

    Wenn man allerdings gerne Wein zum essen oder Cocktails trinken möchte,  lohnt es sich fast immer. 

    Nur bei "wassertrinkern" meist nicht.

    Zur inselfrage:

    Ich würde mir anhand der Bewertungen,  der Bilder und des Preises  ( probebuchung machen ) ein paar Favoriten suchen und anschließend gezielt fragen.  

    Hier wird nur jeder seine Lieblingsinsel nennen und ich bezweifle ob dir das wirklich hilft.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!