• reisi08
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1219349966000

    @Clarki8 sagte:

    @reisi:

    genau das ist es! du hast kein boot gebucht und behauptest einfach etwas. oder hast du mitbekommen, dass leute von deinem 11uhr-flug schon abends mit dem boot abgeholt wurden?

    Ich hatte Boot gebucht und dann auf Grund dessen ins Flugzeug umgebucht.

    Zum letzten Mal an alle: ich muss wissen, was ich im Urlaub und dessen Buchung erlebt habe und da hat keiner hier irgendwas dagegen zu reden ist das klar!!!!!!!!!!!!!!!!! Und vorallem nicht so Clarki8. Verstanden?????

  • dhivehi
    Dabei seit: 1189814400000
    Beiträge: 83
    geschrieben 1219417805000

    @ reisi08..klar...ist klar....ruhig bleiben, was Du sagst ist richtig...andere die es anders erlebt haben, sind im Unrecht...besonders Clarki8 und ich, die wir ja nunmal noch nie auf den Males waren...klar. :?

  • reisi08
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1219419539000

    @dhivehi sagte:

    @ reisi08..klar...ist klar....ruhig bleiben, was Du sagst ist richtig...andere die es anders erlebt haben, sind im Unrecht...besonders Clarki8 und ich, die wir ja nunmal noch nie auf den Males waren...klar. :?

    es geht nicht darum,ob Ihr Recht habt,sondern,dass ich das schreibe was ich

    erlebt habe. Keiner hat das Recht mir das auszureden. Ihr könnt mich doch nicht als Lügnerin hinstellen. Kann man nicht normal in diesem harmlosen Forum miteinander umgehen?Warum seid Ihr alle so??????????????????

  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1219658057000

    uups, mich mal kurz hierhin verirrt :shock1:

    richtig schnuckelig hier im Malediven-Forum :D

    Meine Einschätzung :

    Wer noch nie mit dem Wasserflieger auf "seine" Insel geflogen ist, der sollte das unbedingt und dringend tun. Kann mich an nichts überwältigenderes erinnern, als unseren Anflug auf Athuruga.

    Water-Airport war überhaupt kein Problem, 1/2 Stunde Wartezeit, nach Möglichkeit die lieblich dreinschauende Frau unbedingt nach vorne an den "Schalter", da ist nach unserer Erfahrung auch Übergepäck selten ein Thema. :D

    Speed-Boot nach Paradise Island und Meeru waren soweit ok, aber der Flug nach Athuruga jeden EURO wert. Die Flüge waren bei der Ankunft und beim Rückflug ein absolutes Highlight.

    Grüsse

    Heiko

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • Connymonny
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1219880703000

    Hallo,

    wenn es vom Preis her für dich egal ist und du das Geld fürs Wasserflugzeug übrig hast, dann mach es. Der Anblick von oben , wenn man über die anderen Inseln fliegt ist wirklich einzigartig. Und es geht natürlich viel schneller.

    Wenn das Wetter mal schlecht ist, möchte ich ehrlich gesagt nicht auf nem Boot sitzen, weder Speedboot noch Dhoni.

    Bei unserem Abflug vor 2 Jahren hatten wir schlechtes Wetter, ziemlich starken Regen und auch Wind. Wir waren alle froh, im Flugzeug zu sitzen.

    LG Conny

  • sunshine_2004
    Dabei seit: 1098403200000
    Beiträge: 149
    geschrieben 1231670337000

    ...ich muss das Thema hier nochmal aufgreifen, da fuer uns die Frage jetzt auch aktuell ist- wir wollen im Sommer nach MEERU sind unsicher, ob Anschl.transfer zur Insel mit Wasserflugzeug oder Dhoni- mich interssieren einfach Erfahrungen was die Wartezeit angeht - da ich so die leichte Befuehrchtung habe das wir am Ende den Transfer mit dem Wasserflugzeug buchen und die Leute mit dem Dhoni noch vor uns auf MEERU sind:-)) - versteht mich nicht falsch: mir gehts nur drum nach dem langen Flug so schnell WIE MÖGLICH auf Meeru anzukommen - egal ob Boot oder Flieger- aber ich hab da so meine Bedenken wg. der Wartezeit.

    Ich hab gelesen man wird fuers Wasserflugzeug erstmal vom int. Flughafen mit einem "Shuttle-Bus" zu dem kl. Abflugterminal der Wasserflugzeuge gebracht - dort wartet man dann in einer Wartehalle bis der kl. Flieger losgeht.

    Der Flieger nach Meeru braucht dann 15 min. Wenn ich jetzt vergleiche sehe ich keine wirkliche Zeitersparnis mehr zum Dhoni-Transfer - das Boot braucht ca. 50 min. - wenn ich da keine grossen Wartezeiten haette - also ich weiss echt nicht- wer war schon auf MEERU mit Dhoni und/oder Wasserflugzeug und kann Erfahrungen was die Wartezeiten auf das Boot/Wasserflugzeug angeht berichten. Herzichen Dank fuer Tipps und beste Gruesse.

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1231699920000

    die wartezeit ist unterschiedlich.

    wir hatten im letzten urlaub glück und hatten als erste unsere koffer und konnten mit dem ersten bus zum wasserflieger. wir haben dann nicht unseren vorgesehenen flug nach angaga bekommen, sondern kamen in den sun island-flug, der vorher einen abstecher machte. die restlichen angaga-urlauber kamen erst eine stunde später an.

    du siehst, es wird da viel improvisiert.

    beim boot geht es los, wenn die letzten da sind.

    vor vielen jahren war so ein schlimmes unwetter, dass zwar unser boot, aber der wasserflieger nicht starten konnte. tja, die hatten dann eine nacht im flughafen-hotel.

    grundsätzlich würde ich bei inseln im nord- oder südmale-atoll immer boot buchen.

  • KungFuMaus
    Dabei seit: 1216425600000
    Beiträge: 1274
    geschrieben 1231724202000

    Ich kann nur das Wasserflugzeug empfehlen ! Wir mussten ein bischen auf unseren Flieger warten, weil einige Touristen Übergepäck hatte und dies kräftig bezahlen mussten. Ein Flug mit dem Wasserflugzeug ist eine einmalige Erfahrung und man hat einen atemberaubenden Ausblick auf die einzelnen Inseln der Malediven. Bei unserem nächsten Urlaub werden wir wieder mit dem Wasserflugzeug fliegen !!!! :laughing:

    LG Nicole !!!

    **** Freundschaft ist wie eine Tür zwischen zwei Menschen. Sie kann manchmal knarren, sie klemmt hin und wieder, aber sie ist niemals verschlossen. ****
  • F95Girl
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1231753062000

    Ich finde Wasserflieger auch super. Aber wie ist denn mit dem Tauchgepäck? Da muss ich dann ja richtig viel zahlen oder?

    LG F95Girl

  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1231760736000

    Hi F95Girl,

    für den Wasserflieger gilt grundsätzlich 25 Kg für Gepäck, Handgepäck UND Tauchausrüstung.

    Jedes Kilo Mehrgewicht kann mit ca. 3 US $ zu buche schlagen, pro Strecke.

    Grüsse

    Heiko

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!