• kgevert
    Dabei seit: 1107561600000
    Beiträge: 1797
    geschrieben 1235138844000

    ..es gibt da auch riesige Sandkörner, also Vorsicht! :laughing:

  • simi23
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1208
    geschrieben 1235139093000

    nene, lächerlich klingt das nicht! Hatte meinen ersten Malediven Urlaub um 1 Jahr verschoben nachdem ich im Internet ungewollt auf Fotos gestossen bin! :shock1: als ich die gesehen hatte, wollte ich nicht mehr hin. Hab mir danach einfach keine Fotos mehr angeschaut und bin geflogen ;)

    Auf den Malediven ist es bestimmt nicht schlimmer als auf Bora Bora. Die kriechen da nicht massenweise umher und ich denke auch, dass die wahrscheinlichkeit eine zu sehen auch wirklich sehr gering ist. Wobei 5 Mt. natürlich eine lange Zeit sind! Aber egal wo du hinfliegst, ich glaub nicht das es an einem anderen Ort anders wär! Spinnen gibts überall..

    Für jemand der diese Phobie nicht hat, ist das wirklich schierig zu verstehen... :disappointed:

    2014: Khao Lak, Rom, Kefalonia, Elsass, Venedig 2015: Zypern
  • anea18
    Dabei seit: 1207526400000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1235497743000

    Ups, sandkörner, große, und das noch auf dem Strand...hilfe :shock1:

    Danke Simi, das baut mich wieder ein wenig auf. Das stimmt sehr wohl, wer keine solche Phobie hat kann das nicht verstehen und er sollte froh sein eine solche nicht zu haben...!

    Denn es ist wirklich schlimm wenn man die Sonne in den Tropen liebt und einem nur das Getier dort stört :disappointed: Bis zu einer gewissen Größe sind sie ja okay, aber sobald sie größer sind als das was bei uns in Deutschland rumläuft, krieg ich einfach die Krise !!!

  • Sue1975
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1236685683000

    also hier schreibt auch ein Spinnenschisser... Auf den Malediven habe ich noch nicht eine gesehen, dafür aber genug Kakerlaken. Bei mir spielt auch die Größe keine Rolle oder spielte, inzwischen habe ich mich (klar, ich mußte ja auch in eine Erdgeschosswohnung ziehen) sogar mit kleineren Exemplaren verbrüdert. Allerdings haben wir bei uns im Haus und in der Gegend Trichterspinnen, die imposante Größen erreichen, seitdem schockt mich nichts mehr.

    Was mir mehr Sorgen gemacht hat war damals eine Bilderreihe in einem anderen Forum über "Schwarze Witwen" am Flughafen Male im Transitbereich. DAS finde ich wesentlich schlimmer !

    LG Sue
  • Postsoleil
    Dabei seit: 1230249600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1263418788000

    Wir waren 4 mal auf den Malediven !

    Wir gingen immer wieder dort hin zurück egal ob Lylli Beach 97, Vakarufalhi 98,

    Angaga 99 oder Helengeli 03.

    Als Taucher kennt das Jeder und Jede was es im Meer alles für Tiere gibt. Von Harmlosen Schildkröten bis zu Tödlich Giftigen Steinfischen.

    Somit können wir sagen dass, es im Meer von schaudrigen ( Schönen ) Eindrücken nur so Wimmelt. Wenn man denkt wie gut sich auch die grössten Zackenbarsche tarnen können und mir auch schon vor Schreck fast das Herz stehen blieb als ich einen erst zirka einen Meter neben mir bemerkte, bhuahh...

    Nun zu den Spinnen, bis im Dezember 99 auf Angaga habe ich nicht gewusst dass, es solche Lebewesen gibt. Ich hatte meine Ferien um 4 Tage verlängert und blieb alleine auf der Insel zurück. Meine 3 Ferien Genossen Reisten also ab. Am gleichen Abend sass ich so beim Drink mit anderen Ferien Gäste als also Einer von ner Spinne in seinem Bungalow Erzählte ich will nicht Übertreiben die hatte einen Umfang von 20 cm gehabt er hätte sie mit nem Schlappen erlegt sagte er. Wir andern konnten das nicht glauben er hatte sie neben seinem Bungaloweingang Deponiert. Brrr ich sage euch wir sahen dieses Tote Tier, wäh Wirklich lange Dicke beine und einen ebenso dicken Körper.

    Ich konnte die restlichen 3 Nächte nur noch Dank genug Alkahol schlafen.

    Sicher hat Jeder schon die Riesigen Krebse die man nur Nachts in den Bäumen sieht gesehen ungefähr so muss man sich diese Spinne oder was auch immer das war vorstellen nur doppelt so gross.

    Trozdem sage ich Malediven immer wieder gern aber ich wüsste gerne was das für eine Spinne war habe seither auch nie mehr eine gesehen.

    Wir waren auch in Kenia wenn man denkt was dort alles Kreucht und Fleucht und in Thailand aber soein Exemplar von ner Spinne, nein habe ich niergends so gesehen.

    http://www.hypnoticsponsoring.de/?gutschein=9447
  • hetenkind
    Dabei seit: 1295222400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1295282763000

    Es gibt sie doch... Wir waren im August/September 2010 auf den Malediven und haben drei Spinnen gesehen. Handtellergroß - wenn man die Beine dazurechnet. Nach Aussagen der Malediver ungiftig und harmlos.

    Leider haben wir einmal beim Zimmerservice angerufen und die haben dann eine erschlagen - was wohl nicht so einfach geht, weil die schnell sind und hoch und weit springen können. Die eine, etwas kleinere ist mit einem Satz aus dem Duschbecken gesprungen so etwa 50 cm hoch.

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 938
    geschrieben 1295285677000

    @hetenkind, ward ihr auf Velidhu? Konnte das jetzt nicht aus dem Beitrag genau rauslesen  - wohler wäre meiner Frau sicher, wenn dein Erlebnis eine Nachbarinsel beträfe ;)   

     

    Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4728
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1295287899000

    @hetenkind

    das sind wie "haustiere" dort :? klar groß, haut man drauf bleibt 1cm übrig :laughing: selbst die ameisen sind größer usw. macht euch nicht verrückt deshalb :shock1:

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:87.654+ü68.000 Pics+ü2362RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • Thaeli
    Dabei seit: 1126915200000
    Beiträge: 204
    geschrieben 1295422019000

    hallöchen..

    #waren letztes jahr auf velidhu,,wir haben keine spinne gesehen.ehrlich gesagt,hab i gar nicht drüber nach gedacht,dass es da spinnen geben könnte..suchte auch nicht danach..aber hätte ich das forum thema hier davor gesehen,wäre ich glaub vor lauter angst nicht auf die malediven geflogen.wusste gar nicht dass es dort so riesige spinnen gibt...handteller groß???

    kann das nicht auch wetter abhängig sein,dass die in die zimmer rein kommen?z.B. august / september regnet es glaub öfters,oder?

    wollen eigentlich nächstes jahr im september auch wieder auf die malediven...hmm.

    wir haben daheim auch öfters große erdspinnen und kellerspinnen die ab und zu ins haus rein drücken...öfters mal im sommer wenns heiß ist. kann auch zufall sein. und das sind schon größere dinger.aber das es noch größere gibt...hilfe..

    hatte früher schon von der kleinsten spinne angst.

    lg

  • mila2
    Dabei seit: 1137456000000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1295436441000

    Liebe Leute hört auf euch hier gegenseitig Angst einzujagen!!

    Tausende von Urlaubern haben noch nie ne Spinne auf den Malediven gesehen! Die Tochter einer entfernten Bekannten der Schwester eines Arbeitskollegen meines Mannes glaubt sich zu erinnern im Jahr 1997 auch mal ne Spinne auf Angaga gesehen zu haben. Und die war, also mindestens, wenn nicht vielleicht doch eher noch größer! :shock1:

    Letzten Monat hatte meine Tochter, ne nette Begegnung mit nem fast Handteller großen Vieh auf unserem Dachboden. Panik war groß. schön war´s nicht, aber solln wir jetzt ausziehen?

    Bitte nicht den Urlaub verderben lassen, wegen solcher Geschichten!

    Ach ja, laut der maledivischen Tageszeitung (Namen hab ich vergessen) ist ja auch mal wieder ein Krokodil am Strand gefunden worden. Irgendwie rübergeschwommen aus Indonesien, oder so! so what.....? ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!