• Clairelax
    Dabei seit: 1337644800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1337704804000

    Hallo zusammen,

    ich bin noch neu hier und suche Rat bzgl. der Urlaubsplanung im Juli / August oder Oktober. Wir sind an die Ferien NRW gebunden.

    Plan: exotischeres Reiseziel als Türkei oder Spanien; Strandurlaub an typischem Traumstrand (wenns geht, tatsächlich mal türkises Wasser und weißer Sandstrand); Lufttemperaturen im Bereich von 25-35°

    aktuelle Wunschziele: Seychellen, Mauritius, La Réunion, Malediven, Dom. Rep. bzw. Karibik allgemein.

    Problem: Die gewünschte Reisezeit entspricht anscheinend nicht unbedingt der für die oben genannten Regionen optimalen Reisezeit (Stürme, vgl.weise niedrigere Temperaturen, REGENZEIT)

    Frage: Sind unsere Bedenken berechtigt oder übertrieben? Kann man zu er Zeit eines der Ziele gut besuchen und einen Traumurlaub verbringen? Gibt es bessere Alternativen?

    Vielen Dank im Voraus, wir sind ein wenig verzweifelt :sad3:

    LG Claire

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1337706711000

    Schau Dir doch nochmal die Klimatabellen an! Der Oktober ist für Seychellen und Mauritius gar nicht so schlecht! Google oder die gängigen Reiseführer werden sicher jede Menge weitere Infos ausspucken, auch solche auf Holidaycheck.

    Ob das dann allerdings wirklich Dein Traumurlaub ist/wird, das kann keiner für Dich entscheiden.

    Was wäre denn mit den Weihnachtsferien, da wären doch die Malediven oder die Karibik wettertechnisch perfekt.

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1337706856000

    ...nutze doch einfach in den Wetter-Thread... ;)

  • Clairelax
    Dabei seit: 1337644800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1337709872000

    Naja, Mauritius im Juli mit 17 - 24°C find ich eher suboptimal. Da ist ein Badeurlaub ja nicht garantiert. Weihnachten kommt nicht in Frage. Deswegen habe ich August bzw. Oktober angebeben. Sonst wäre mein Thread überflüssig, denn es kam ja nur dazu WEIL sich andere Zeiten offenbar viel besser anbieten als die für uns mögliche...

    Natürlich habe ich gängige von Google genannte Klimatabellen zu den o.a. Zielen gelesen!!! Dort, und deswegen dieser Thread, fand ich heraus, dass es weitaus bessere Reisezeiten gibt als die von uns präferierte. Deswegen hielt ich es für sinnvoll, Menschen zu fragen, die sich offenkundig mit den Zielgebieten auskennen und mir etwas mehr dazu sagen könen als reine Zahlen!

  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1337710969000

    Deswegen schrieb ich ja auch OKTOBER!

    Und wenn sich nun mal das Klima nicht an Deine präferierten Urlaubszeiten hält, gibts nur zwei Möglichkeiten, anderes Ziel oder andere Zeit. Daran können auch 2000 User nichts ändern, die irgendwann mal in einer eigentlich miesen Reisezeit Glück hatten und/oder Dir womöglich wider jede Vernunft zur Reise raten, weil es ja sein könnte, dass ausgerechnet in diesem Jahr die Regentage ausfallen oder eine Hitzewelle über die gebuchte Weltgegend hereinbricht.

    Für die Erfüllung von Wunschträumen muss man meist Opfer bringen oder warten, bis sie sich einfacher erfüllen lassen.

    Entscheidung (hier für einen festen Termin) bedeutet Verzicht (evtl auf gutes Urlaubswetter).

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1337711971000

    @'abholl' sagte:

    Was wäre denn mit den Weihnachtsferien, da wären doch die Malediven oder die Karibik wettertechnisch perfekt.

    Für die Karibik mag ich das gelten lassen, aber die Malediven sind im Dezember vom Wetter her auch nicht besser als Juli/August oder Oktober, dafür aber doppelt so teuer!

  • Clairelax
    Dabei seit: 1337644800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1337712991000

    abholl:

    Und wenn sich nun mal das Klima nicht an Deine präferierten Urlaubszeiten hält, gibts nur zwei Möglichkeiten, anderes Ziel oder andere Zeit. 

    genau deswegen auch der thread! ich wollte ganz einfach nur hören, ob sich meine vorgeschlagene reisezeit voll, eingeschränkt oder gar nicht eignet. und für letzteren fall wollte ich mich einfach nur nach alternativen erkundigen. NATÜRLICH richtet sich das klima nicht nach meinen präferenzen! danke für den tipp ;)

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2470
    geschrieben 1337717246000

    Bei der Auswahl Juli/August oder Oktober würde ich für die Malediven zum Oktober raten.

    Paradies ist, wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • bauermad
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1337718273000

    Hi Clairelax,

    ich würde dir eher zur Karbik raten. Es gibt da nen paar Inselchen, welche nicht solche Wetterkabriolen haben. Ich glaube die ABC Inseln gehören dazu. Musst du mal im Reisebüro nachfragen. Aber selbst Kuba oder Dom.Rep. hat nicht ganze Regentage - war schon mehrmals (paar Jahre her) in der Ecke und wenn dann regnet es mal heftigst Nachmittags eine Stunde oder Nachts.

    Für die Malediven wäre mir das Risiko zu hoch.

    lg Madlen

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1186
    geschrieben 1337758501000

    Im Oktober hat es letztes Jahr viel geregnet.(Vilu Reef) Im August war es nicht so schlimm (2010+2011). Im Mai 2012 gab es nur Sonne pur!!!!!! Unabhängig davon würde ich zu  jeder Jahreszeit hinfahren.

    Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette Las Vegas 22.5 -02.06 Mirage
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!