• net ice
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1274612304000

    Hallo zusammen,

    im Oktober-November werde ich mit meiner Frau zum ersten Mal zu den Malediven fliegen.

    Welche Insel könnt ihr empfehlen?

    Brauche intaktes Hausriff, kleinere Insel,

    Nach Möglichkeit Wasser Bungalow,

    Gutes Essen ,VP oder AI,

    Saubere Insel ohne Animation ohne großen Luxus eben eine Insel

    mit original Malediven Flair mit gutem Preis Leistungsverhältnis.

    Besten Dank für Eure Hilfe!

    Viele Grüße

    De gustibus non est disputandum
  • Jacqueline84
    Dabei seit: 1115683200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1274613102000

    vlt. Angaga oder Vilu Reef...

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1274613444000

    angaga wäre auch mein top-tip.

    oder kandolhu, athuruga oder thulagiri.

    wenn es günstiger sein soll, aber gutes hausriff und toller WB ein muss, dann würde ich persönlich über fihalhoi nachdenken. 

  • sandro-tt
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1274776254000

    Angaga ist zwar top, aber bei AI überteuert. Schaut euch doch mal Madoogali an. Alles was Ihr wünscht ist da vorhanden.

    Gruss

    sandro

  • claudia68
    Dabei seit: 1090800000000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1274817044000

    @net ice sagte:

    Hallo zusammen,

    im Oktober-November werde ich mit meiner Frau zum ersten Mal zu den Malediven fliegen.

    Welche Insel könnt ihr empfehlen?

    Brauche intaktes Hausriff, kleinere Insel,

    Nach Möglichkeit Wasser Bungalow,

    Gutes Essen ,VP oder AI,

    Saubere Insel ohne Animation ohne großen Luxus eben eine Insel

    mit original Malediven Flair mit gutem Preis Leistungsverhältnis.

    Besten Dank für Eure Hilfe!

    Viele Grüße

    Angaga mit VP ist eine kuschelige, schöne Insel aber das AI sit zu überhöht, oder noch besser Arthuruga (wenn dr Preis stimmt), hat ein tolles AI. Leider ist die Schwesterinsel Thudufushi zu der Zeit geschlossen sonst würde ICH zu Thudu raten da sie (meiner Meinung nach) noch schöneren Strand hat.

    lg claudia68

  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1274819386000

    Hi net ice,

     

    neuerlich empfehle ich Athuruga eigentlich nicht mehr, wegen der Wasserbungis. Da diese für Dich aber Buchungskriterium sind, überwinde ich mich.

     

    Schau Dir mal Athuraga an. Ist ne vorsichtig gesalzene Preisklasse , aber vielleicht passt es. Wenn Du barfuss in Shorts zum Frühstück ein paar Lagen Parma-Schinken auf Dein Brötchen streifst, oder auch abends einem wirklich guten AI-Wein nich abgeneigt bist, könnte das passen.

     

    Athuraga hatte von saubillig bis hammerteuer das beste Preisleistungsverhältnis aller Inseln, die ich besuchen durfte. Wäscheservice, Minibar, int. Alk., Qualität der Mahlzeiten, Staff, es passte irgendwie alles.

     

    Viel Spass bei der Inselauswahl ;)  

     

    Heiko 

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • net ice
    Dabei seit: 1214265600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1275385490000

    Hallo,habe mich für  Madoogali  entschieden.Danke für Eure Tipps.Mir fehlt jetzt nur noch ein vernüftiger Direktflug .Pauschalangebote mit ca.4Stundenpause in Dubai möchte ich mir ersparen. Gruss Helmut

    De gustibus non est disputandum
  • Inseltraeumer
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1275408061000

    Hallo net ice,

     

    siehe auch meine Reaktion zum Forum ´November auf den Malediven´ vom 30.05., wettermäßig kannst du den absoluten Horror erleben, wie wir...

     

    Würde ich mir sehr, sehr gut überlegen!

     

     

  • luckyluggi
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1275412514000

    Lasst euch absolut nicht von den Wetterdaten abschrecken!

    Man kann zur schönsten und teuersten Jahreszeit auf den Malediven voll Pech haben und Dauerregen den ganzen Urlaub lang!

    Man kann aber auch so wie wir zur Regenzeit das schönste Wetter haben und nicht einmal(!!!) in 15 Tagen kein Tröpfchen Regen sehen/spüren!!!

  • Inseltraeumer
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1275487747000

    Hallo net ice,

     

    ich noch mal...

     

    Vielleicht hätte ich doch etwas ausführlicher schreiben sollen...

     

    Natürlich kann man auch Glück haben, hatte ich selbst auch dreimal im Oktober/November und habe genauso gedacht wie der User vor mir, nämlich daß mir das nicht passieren wird, und das trotz der jeweiligen Aussagen, daß die Urlauber vor uns jeweils zwei Wochen Regen am Stück hatten.

     

    Bis es tatsächlich auch uns passierte, und zwar zwei von drei Wochen lang Regen von allen Seiten, null Aktivitäten außerhalb waren möglich, es gab nur lange Gesichter, man konnte noch nicht mal unter'm Sonnenschirm am Strand liegen, weil der Regen von der Seite kam.

     

    Einen schlechteren Ort für ein solches Wetter gibt es nicht.

     

    Das Risiko ist ab Mitte Oktober bis Dezember am größten (wie unsere Erfahrung) und andere Urlauber uns dann auch lehrte und man sollte es bewußt wohl oder nicht eingehen.

     

    Und es stimmt auch, daß man das Pech auch in der Höchstpreissaison haben kann, aber die ist im Dezember allein aufgrund Weihnachten, denn vom 12.12.-31.12. regnete es dort jeden Tag.

     

    In der besten Reisezeit Februar/März habe ich übrigens noch nie von solchen Regengüsse gehört und auch nicht erlebt.

     

    Diese sind übrigens überhaupt nicht mit den kurzen Schauern auf Mauritius oder den Seychellen zu vergleichen, sondern es zieht sich über den ganzen Tag und wir haben die Sonne damals maximal 2 Minuten am Tag gesehen, wenn sich mal ein Miniloch am Himmel vortat, und das ist nicht übertrieben. Man kann sich wirklich nicht vorstellen, wie grau und trüb der Himmel auf den Malediven aussehen kann.

     

    Wie gesagt, jeder muß es selbst wissen.

     

    Ich persönlich nehme das Risiko nicht mehr in dieser Zeit. Die Preise sind aufgrund dessen die niedrigsten, wenn man das als Kompensation sieht, ist es natürlich in Ordnung.

     

    Ich drücke Dir die Daumen!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!