• Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1265050699000

    @Techno0815 sagte:

    Hi,

    das Bild istz aus dem Netz. Ich selber war nicht dort, bin nur so gut es geht informiert  ;)

    Der Flachbau sind die Unterkünfte der Arbeiter. Der soll aber schon weg sein.

    Wir machen uns so unsere Gedanken da wir im Mai für 18 Tage dort sind und nicht wirklich Lust auf eine Baustelle haben. Eröffnung sollte ja schon im Dezember 2009 sein. Wurde dann auf Mitte Januar verschoben und ein Ende ist noch nicht in sicht. Hoffen das im Mai die Arbeiten ALLE abgeschlossen sind.

    Der Steg müsste etwa bei Bungi 1-5 ins Wasser gehen.

    cu Techno

     

    Gratulation Techno, ich such mir auch die Hacken ab, aber die Luftaufnahme kannte ich noch nicht.

     

    Könntest recht haben, links neben Dhoni-Anleger, Restaurant, Volleyball und Strandbar kommt dann 1-5 , könnte passen. Um die Bungis wärs auch nicht schade, da gabs traditionell eh nur Sandsäcke vor der Hütte.

     

    Wenn ich das richtig erkenne bauen die einen Wasser-Bungi-Kreis, und der sieht recht unvollständig aus. Aber das könnt bis Mai noch hinhauen, das Spa haben die in 2003 auch in Windeseile hochgezogen.

     

    Ich schick Dir mal ne PN mit Anhang, so sah die Insel mal von oben aus....

     

    Grüsse

     

    Heiko

     

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • Techno0815
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1265985085000

    Ups, bin einfach zu blöde. Hatte mir den Link zum Beitrag als Lesezeichen abgelegt. Nur sind wir ja jetzt schon auf Seite 3 und mein Link auf 2. Dachte immer hat noch keiner geschrieben. Naja egal.

    Athuruga wird hier http://www.malediven-community.com/act/forum.php auch öfters mal diskutiert. Da ist auch das Bild her. Fliegt Ihr auch auf die Insel? Wir fleigen im Mai und hoffen das bis dahin alles fertig ist. Wir sehen dem aber noch ganz gelassen entgegen.

    cu Techno

    Einer wir immer der erste sein, ich bin's nicht.
  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1266258138000

    Hi Techno,

     

    nein, wir fliegen dieses Jahr nicht nach Athuruga. Wir warten mal ne Weile ab, was aus Athuruga wird.

    Haben dort in der Vergangenheit ein paar Freundschaften geschlossen, mit Iren und Engländern, und die sind mit ihrem Repeaten auch erstmal vorsichtig.

    Die Insel war halt einmal anders.

     

    Wir haben irgendwann vor 7 oder 8 Jahren ein englisches Pärchen kennengelernt, die fliegen seit Ewigkeiten jedes Jahr hin, dieses Jahr aber erstmals nicht.

     

    Ich denke aber, Dir wirds nichts ausmachen, denn Du lernst die Insel so kennen, wie sie sich jetzt darstellt und entwickelt hat.

     

    Grüsse

     

    Heiko  

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1267729562000

    Ich erlaube mir, einen geschlossenen Thread (wegen Übersichtlichkeit...) von sunshine2010 in diesen Thread zu kopieren

     

     

     

    ich bin mit dem malediven - virus - "infiziert" es ist mir ein wichtiges anliegen EUCH von "unserer" insel zu berichten - athuruga haben wir 2006 und 2007 besucht und wunderschöne urlaubswochen verbracht

    nach 2 jahren hatten wir große "entzugserscheinungen" ;-) und somit buchten wir für 10.2.2010-25.2.2010. als wir am 11.2. in male ankamen wurden wir von der reiseleiterin mit folgendem wortlaut empfangen: auf athuruga gibts kein wasser und wir müssen nach lily beach ausweichen - wir dachten uns dabei nichts böses - kommt ja manchmal vor - wie wir ja alle wissen...

    am nächsten morgen kam die info - alles ok - noch mit 4 anderen pärchen - alle freuten sich - endlich kommen wir auf unsere trauminsel!!! aber als das boot anlegte und wir "unsere" insel barfuss betraten glaubten wir unseren augen nicht zu trauen - athuruga ist eine riesenbaustelle - kein stein mehr auf den anderen, überall wird alles weggerissen, ALLE bung.

    erneuert, die unterkünfte des personals, das spa, die akaden, die küche, die tanzfläche weg, die sooo schönen blumen, pflanzen, hilfe !!! sogar der wunderbare weiche sand wird mit neuem überschüttet damit er weisser ist - es wird fast rund um die uhr gearbeitet - auch die neuen wasserbung. sind nicht fertig - bei der buchung haben sie uns sogar einen sehr teuer angeboten - bitte entschuldigt meine tippfehler - aber ich bin sooo aufgeregt - ich kann gar nicht alles niederschreiben - wir waren - besser gesagt sind - alle enttäuscht- es klingt unglaublich, aber es gab nichteinmal essen auf der insel - wurde von der nachbarinsel gebracht !!! athuruga ist auch noch zusätzlich abgetrennt und gesperrt - eine umrundung unmöglich -

    ja was soll ich euch sagen wir wurden mit den worten begrüßt: hallo ihr seid unsere 1. gäste auf athuruga !!! die insel war bis zu unserer ankunft gesperrt - niemand - wirklich niemand hat UNS das gesagt -kein reisebüro - egal welcher veranstalter - WIR ALLE haben nichts erfahren !!! wir wurden vorsätzlich auf eine baustellen insel gebracht - so etwas darf kein mensch mit verantwortungsgefühl und herz tun. jeder von uns arbeitet sehr viel damit wir uns diesen TRAUM erfüllen, dieses gefühl an land und im (unter) wasser - ein stück freiheit - lebensfreude - ihr wisst was ich meine....

    ich habe fotos - die möchte ich euch bald zeigen - bin so traurig - es werden sogar noch land bung. dazugebaut - es wird sicher nie mehr so sein wie es mal wahr ...

     

    Zunächst mal ohne Kommentar...

     

    Grüsse

     

    Heiko

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • sandro-tt
    Dabei seit: 1138060800000
    Beiträge: 604
    geschrieben 1267762556000

    Ja, da kann man nur sprachlos und auch traurig sein, wenn man dies gelesen hat. Komischerweise sollen doch die Wasserbungis bis Ende März fertig sein! Aber so wie das aussieht, kann sich dass kein normal Denkender, dass vorstellen. Aber was sich die Reiseveranstalter überhaupt dabei denken, die Insel in dem Zustand für ihre Kunden freizugeben, ist wirklich unerklärlich. Für mich wäre dies der absolute Horrortrip. Es gibt ja bestimmt einige, die die Insel für die nächste Zeit gebucht haben, bin mal gespannt was passiert, wenn die die neueste Hotelbewertung lesen und die Fakten ihrem Reiseveranstalter mitteilen.

    Gruss

    sandro

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2415
    geschrieben 1267795977000

    die neueste hotelbewertung von athuruga spricht bände. offensichtlich ist man immer noch weit von einer fertigstellung entfernt.

    wiedereröffnung hätte doch dezember 09 sein sollen und jetzt immer noch so ein chaos.

    wir haben zwar bis september noch etwas zeit, aber ich werde das weiterhin kritisch beobachten.

    den einzigen ausweg sehe ich darin, dass die gäste ab mai auf thudufushi umgebucht werden und dass man dort  mit dem umbau erst beginnt wenn athuruga vollständig fertig ist.

    ich kann mir nicht vorstellen (oder hoffe es zumindest ;) ), dass planhotel es sich leisten kann ihre vielen stammkunden derart zu verärgern

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1267816409000

    Hi Martina,

     

    die aktuelle Bewertung ist auch von Helga (sunshine2004) , deren Foren-Beitrag ich hier reinkopiert hatte.

     

    Ich hoffe auf weitere Einschätzungen.

     

    Übrigens empfinde ich eine Umbuchung nach Thudu nicht als Lösung, mir hat Athuruga deutlich besser gefallen als Thudu, obs an der Kaimauer lag oder an den Volksfest-Bänken und Tischen ? Ich sehe (sah) Athuruga irgendwie ursprünglicher und gemütlicher.

     

    Grüsse

     

    Heiko

     

     

     

     

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2415
    geschrieben 1267828441000

    hi heiko,

    also ich würde thudufushi als alternative akzeptieren ;) wäre wie nachhause kommen.

    was meinst du mit volksfest-bänken und tischen, wo sind die? die haben sie wohl bei unseren letzten 3 aufenthalten verräumt. :laughing:

    ich finde es auf jeden fall schade, dass überhaupt so grosse umbaumassnahmen auf den inseln durchgeführt werden. die grösse vor dem umbau war meiner meinung nach genau richtig.

    wir werden noch etwas abwarten, aber wenn die meldungen nicht besser werden, werden wir mit mwr in verbindung gehen und umbuchen, vielleicht auch woanders hin nicht malediven.

    grüsse

    martina

    Ich esse Schokolade nur an Tagen, die mit einem „G“ enden – und mittwochs.
  • Techno0815
    Dabei seit: 1235433600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1268258491000

    Hi,

    hier mal die Bilder von sunshine2010.

    http://rapidshare.com/files/361628188/Athuruga_Feb2010.zip.html

     

    Sieht wirklich nicht sehr toll aus dort. Aber jeder soll sich selbst ein Bild mach, ob man dort zur Zeit einen Urlaub verbringen kann.

    cu Techno

    Athuruga vom 02.05-20.05.2010

    Einer wir immer der erste sein, ich bin's nicht.
  • Bäumelchen
    Dabei seit: 1216252800000
    Beiträge: 3606
    geschrieben 1268329603000

    die files können leider nicht mehr runtergeladen werden :disappointed:

    Foren-Signaturen sind langweilig, oder sie werden gelöscht. Also hab ich keine, ausser dieser, die ist langweilig und wird wohl nicht gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!