• Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1656
    geschrieben 1402341247000

    xxmaskexx:

    ....wären die Diamonds Hotels genau das richtige für uns...idelaerweise einzelstehde Bungalows...

    hallo,

    die Wahrscheinlichkeit, einzelstehnde Beach-Bungalows auf den Diamond-Inseln zu bekommen, ist eher unwahrscheinlich.  40 Bungalows in Doppelten, 7 Bungalows einzeln.

    Auch Warten mit den Preisen ist so eine Sache. Meiers ist im November - jedenfalls für meine spezielle Reisezeit ausgebucht. Habe Mitte Mai ein der letzten Beachbungis vo Meiers gebucht (wenn man der Reisebürotante glauben darf. Aber die Suche spuckt mir ja nun auch kein Meiers mehr aus).  TOC und NEC sind ca. 200 Euro pP teurer als MWR.

    Bleibt noch, auf JahnReisen zu warten, ob die noch für Nov. Kontingente haben, sollten ähnliche Preise wie MWR haben. Dann würd ich aber sofort zuschlagen.  

    LG Aida3

    -- Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus)
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1402399680000

    Selbst wenn ich Flugangebote für 500€ für hin und zurück gefunden habe, war es pauschal meist günstiger.

    Wenn ihr auf die Minibar bei AI verzichten könntet, wird es leichter was zu finden.

    Reethi ist zwar immer mein Standard-Tipp für Erstbesucher, aber je nach Bungilage kann es sein, dass man zum Plantschen weit laufen muss, weil an der Westseite über weite Strecken die Korallen bis ans Ufer reichen.

    Solange die Preise für Safari Island noch im Bereich von Angaga und Reethi liegen (und die Einrichtung noch nicht abgewohnt ist), würde ich Safari buchen. Tolles Hausriff, trotzdem ringsum überall Bademöglichkeiten, wunderschöne Insel, große Einzelbungis.

  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 481
    geschrieben 1402408986000

    Hi @ Clarki,

    "wunderschöne Insel"...ich schreibs mal der Hitze zu, daß Du so wunderliche Sachen tippelst.

    Der Name ist bescheuert, und die , ähem Insel (oder besser: künstliche Retorte) is genau das Gegenteil von einer Malediveninsel im eigentlichem Sinne! Da ändert auch das sooo hochgelobte Hausriff nichts dran...

    Dennoch beste Grüße,

    Manta

  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2345
    geschrieben 1402411187000

    @Manta

    Deine Meinung zu Safari ist ja hier im Forum hinreichend bekannt. :?

    Was hast Du denn für einen Vorschlag für den TO unter Berücksichtigung seiner Wünsche?

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1402411746000

    @manta:

    Was war denn so schlimm bei deinem Urlaub auf Safari Island?

    Nur weil im Bereich der Semi-WBs Land aufgeschüttet wurde, tut das der Schönheit der Insel für mich keinen Abbruch. Die ursprüngliche Insel, also da wo die Strandbungis stehen, ist wunderschön. Und Wasserbungis haben auch andere Inseln. Daran hab ich mich mittlerweile gewöhnt.

    Die weißen Zelte für Bar und Restaurant fand ich auch nicht störend. 

    Mir hat Safari genau so gut gefallen wie z.B. Angaga oder Velavaru (2004 noch ohne WBs)

  • xxmaskexx
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1402424322000

    Nochmals vielen Dank für Eure ausführlichen Antworten. Wir haben uns heute noch mal Preise eingeholt:

    Reethi Beach, Standard-Bungalow, ~2.950,00 € p.P.

    Diamonds Athuraga, Strand-Bungalow, ~3.560,00 € p.P.

    Diamonds Thudufuschi, Strand-Bungalow, ~3.450,00 € p.P.

    Kuredu, Beach-Bungalow; ~2.600,00 € p.P.

    So wie es aussieht werden die beiden Diamonds-Hotels nicht in die engere Auswahl kommen. Mit Tauchgängen und dem OWD für meine Frau wird das Ganze dann doch sehr teuer. Safari Island wäre dann auch noch eine Alternaitve? Doppelbungalow (aber direkt am Strand) und ohne Minibar AI (wenn es eine kleine Insel ist und man es nicht weit zu Bar hat) wäre dann wohl eine günstigere Option?

  • Fachfrau
    Dabei seit: 1115424000000
    Beiträge: 238
    geschrieben 1402475388000

    Soviel ich weiß, hat Safari Island Einzelbungalows.

    Kudafushi Okt. 17
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2345
    geschrieben 1402478523000

    @xxmaskexx

    Wenn die Minibar nicht zwingend ist, dann könnt Ihr auch mal Velidhu noch anschauen.

    Es ist dort kein Problem sich einige Flaschen Wasser o.ä. von der Bar mitzunehmen.

    Ein Kühlschrank ist im Zimmer und kann genutzt werden.

    Dort hättet Ihr auch einen Einzelbungi.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1402515714000

    Ich würde nochmal warten bis die "echten" Preise aller Anbieter für den November rauskommen. Wir haben (vor drei Jahren zwar) für Thudufushi im November für drei Wochen den Preis bezahlt (sogar etwas weniger) wie das, was man euch jetzt für zwei Wochen anbietet...

  • xxmaskexx
    Dabei seit: 1090454400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1403958763000

    Hallo zusammen,

    wir haben jetzt mal abgewartet und nun sind die Preise fast alle um mindestens 500,00 € p.P. teurer geworden. Sind jetzt denn alle Veranstalter freigeschaltet bzw. sind jetzt die "richtigen" Preise im System hinterlegt? So wird das wohl nichts mehr mit den Malediven... und die Preise für Dez. bis März sind noch teurer.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!