• Lenoxus12
    Dabei seit: 1169164800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1262024358000

    Hallo zusammen,

    wir sitzen gerade vor den verschiedenen Katalogen und uns rauchen die Köpfe!

    Wir würden gerne nächstes Jahr im Oktober oder November auf die Malediven fliegen.

    Wichtig ist uns hierbei das richtige Malediven-Flair, also Insel nicht zu groß, am besten eine Barfußinsel. Auf Unterhaltung am Abend können wir auch verzichten. Wir wollen es ruhig und entspannend. Wir sind keine Taucher, d. h. das wäre uns nicht so wichtig!

    Wir stellen uns einen schönen Strandbungalow vor und die Häuser nicht allzu nah aneinander. 

    Kann uns jemand ein bestimmtes Hotel empfehlen? Für jeden Hoteltipp wären wir sehr dankbar!!!! 

    Danke im voraus.

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7650
    geschrieben 1262028178000

    Hier ist ein Thread "Barfußinsel".

    Hier ein Thread "Inselsuche" allgemein.

    Über die Suchfunktion erhälst Du eine Unmenge von Threads, wo viele Infos + Tipps Dir bestimmt weiterhelfen. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1262028239000

    was versteht ihr unter "häuser nicht zu nah aneinander"?

    einfach nur ein einzelbungi?

  • Lenoxus12
    Dabei seit: 1169164800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1262029797000

    @Clarki8 sagte:

    was versteht ihr unter "häuser nicht zu nah aneinander"?

    einfach nur ein einzelbungi?

     

    naja wir sind ja schon am schauen und lesen auch die Hotelbewertungen. Manchmal wird geschrieben, dass die Bungalows so nah beieinander liegen, dass man sich total beobachtet vorkommt!!!

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1262036153000

    sicher, dass die berichte über malediven-inseln waren? :D   

    seltsam, denn ich habe das noch nie erlebt, obwohl ich schon in doppel- und reihenbungalows gewohnt habe. noch nicht mal auf ner komplett ausgebuchten billiginsel haben mich die nachbarn gestört.

    schreibt doch mal, welche inseln euch vom katalog her gefallen würden.

  • Lenoxus12
    Dabei seit: 1169164800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1262083318000

    Also folgende Hotels haben wir im Auge: Kuredu; Chaaya Lagoon Hakura; Vilu Reef Beach & Spa Resort; Reethi Beach Resort......oder doch ganz was anderes? 

    Also wie schon geschrieben: Tauchen ist uns nicht so wichtig, wir werden wohl nur mal Schnorcheln gehen.

    Wir stellen uns einen schönen Strandbungalow vor, mit nur ein paar Meter zum Meer.

    Unsere Budgetgrenze haben wir bei 2500,00 EUR pro Person angesetzt. 

    Am besten wäre AI, da wir schon öfter gehört haben, dass die Getränke nicht wirklich billig sind.

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1262084188000

    @Lenoxus12 sagte:

    Am besten wäre AI, da wir schon öfter gehört haben, dass die Getränke nicht wirklich billig sind.

     

    aber der AI-aufpreis auch nicht ;)

    hakura würde ich streichen. ihr wollt doch sicher schnorcheln, oder?

    und wie kommt ihr auf kuredu? das ist eine der größten hotel-inseln!!

    und speziell auf vilu sind die bungis nicht gerade weit auseinander, weil teilweise zwischendrin in zweiter reihe gartenbungis stehen.

    reethi halte ich für ne ideale einsteiger-insel. das AI-angebot ist dort echt gut. 

  • luckyluggi
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1262087087000

    Hallo Lenoxus12,

    schaut euch mal "Dhiggiri" an. Eure Vorstellungen passen zu 100%! ;)  

    Dhiggiri ist einfach nur Traumhaft............ :laughing:

  • Lenoxus12
    Dabei seit: 1169164800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1262611051000

    Hallo zusammen,

    nachdem wir jetzt tagelang Kataloge gewälzt und im Internet gesucht haben, waren wir nun heute im Reisebüro.

    Wir werden wahrscheinlich Reethi im Oktober buchen, sind uns aber noch nicht ganz sicher. 

    Uns wurde ein Deluxe Bungalow empfohlen für 2.800 EUR. Alternativ könnten wir auch ein Doppelzimmer für 2500 EUR nehmen. Gibt es enorme Unterschieden zwischen diesen beiden Bundalows????

    Uns wurde im Reisebüro auch Velidhu Beach empfohlen (da preisgünstiger - 2150 EUR)

    Da es ja schon ein enormer Preisunterschied ist, überlegen wir ob wir nicht doch ein paar Abstriche machen wollen.

    Kennt jemand beide Resorts und kann uns einen Tipp geben?????

    Auch mit dem Flug sind wir nicht ganz klar. Ein Direktflug kostet nochmal 200 EUR pro Person mehr. Sollen wir das investieren? Bei Zwischenlandung in Dubai wäre der Abflug schon um 09.50 Uhr, d. h. wir werden wohl die letzte Nacht in Male verbringen müssen, oder???

    Bei Direktflug wäre der Abflug etwas später, wir hoffen dann noch die letzte Nacht auf der Insel verbringen zu können!!

    Hilfe, wir sind total unschlüssig und wissen nicht was wir machen sollen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1262613210000

    Wir waren im Mai 2009 auf Reethi Beach, schöne Insel, uns hat es gefallen. Sicher - die Palmen sind etwas knapp und das Hausriff ist im Vergleich zu anderen Inseln nicht sonderlich schön, trotzdem hats gepasst.

    Bei jeder Insel muss man irgendwie irgendwo Abstriche machen.

    Die Deluxe-Bungis auf Reethi unterscheiden sich von den Standard-Bungis dadurch, dass sie einen Palmwedel-Sonnenschirm am Strand, eine Schaukel, ein Tagesbett und ein etwas größeres Bad haben (mit zusätzlicher Wanne glaube ich).

    Wenn ich mir den Preis, den du da nennst so ansehe, nehme ich an, dass ihr AI buchen wollt.

    Ich weiß nicht, wie umfangreich euer Alkoholkonsum ist, wenn er sich eher in Maßen hält, lohnt AI nicht. Außerdem sind die AI-Drinks 2. Klasse Getränke, die Cocktails werden aus Pulver zusammengemischt statt frisch gemixt, der Alkohol ist Billig-Fusel und der Tischwein kommt aus Tetrapacks.

    Wir hatten HP, haben reichlich gegessen und getrunken - und trotzdem im Vergleich zum AI-Preis noch einiges gespart.

    Zur Frage des Fluges: Wir sind zweimal direkt mit Condor in der EC geflogen - danach stand die Entscheidung fest: Nie mehr Direktflug mit Condor.

    Im November 2009 waren wir mit Emirates dort (über Dubai), das war wirklich kein Vergleich.

    Wegen der Abholung müsst ihr euch keine Sorgen machen, auch bei einem 9:50 Uhr Flug werdet ihr morgens erst mit dem Wasserflugzeug abgeholt. Knapp kann es nur (wie bei uns) werden, wenn das Wasserflugzeug eine Panne hat ;)

    Ich kann euch nur zu dem Stop-over Flug Dubai-Male raten.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!