• Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1284221930000

    Hey,

     

    die Malediven sind schon immer ein Traumziel für mich. Allerdings konnte ich bis jetzt meine Freundin noch nicht davon überzeugen...sie hat Angst das es ihr zu langweilig dort werden kann. Nun schreibt ihr mir mal bitte was man außer der Insel wo man sich befindet alles so tolles erleben kann, Inseljumping, Ausflüge? Ich brauche Fakten um meine Freundin davon zu überzeugen das man hier nicht nur einen reinen Ruheurlaub verbringen kann sondern auch etwas erleben kann. (ich mein damit nicht das sie jeden Tag unterwegs sein will, aber auch nicht 7Tage die Woche am Strand verbringt).Sind 2 Wochen zu lang für jemanden der gern etwas erleben möchte oder reicht hier 1 Woche? Helft mir, ich muß sie davon überzeugen :-)

  • Rico_Viola
    Dabei seit: 1185580800000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1284223989000

    Hi....ich bin eigentlich auch so ein Typ, dem schnell langweilig wird.Bücher lese ich keine.Aber ich habe die Zeit auf Kuramathi sehr gut rumbekommen.Ich war jeden Tag schnorcheln.Ansonsten kann man Ausflüge zu Einheimischeninseln, unbewohnten Inseln oder Luxusinseln unternehmen.Tauch,- oder Schnorchelausflüge gibt es auch noch.Mit dem Boot in den Sonnenuntergang schippern ist auch schön.Auf Kuramathi gibt es dann noch jeden Tag (18:30) eine Rochenfütterung.Ist sehr sehenswert.In der BIO-Station gibt es einige interessante Vorträge, auch auf deutsch.

    1 Woche finde ich für die Malediven zu wenig.Es gehen ja schon fast 2 Tage nur für An-, Abreise drauf.Wir hatten im März diesen Jahres 10 Tage gebucht.Die solltet Ihr schon mindestens buchen.Nächstes Jahr haben wir 15 Tage Kuredu gebucht. :D

    Viel Spaß auf den Malediven ;) Es ist dort wirklich suuuuuuperschöööön.

    MfG aus Berlin Rico

  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1284225735000

    das es da schön ist mußt dir mir nicht sagen das weiß ich auch so ;-) ja stimmt mit den schnorcheln ist schon mal gut das sie es jetzt auch macht, konnte sie sogar mal zu einen schuppertauchen überreden. Eigentlich wären ja die Malediven der Hit wenn man da seinen Tauchschein macht, auch wenn man es später vielleicht weniger nutzen wird. aber wäre eigentlich schon mal eine gute idee...sind locker 3 volle Tage ausgeplant.

  • luckyluggi
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1284226488000

    Hey,

    Sorry das ist nicht böse gemeint aber ich glaube, das die Malediven dann nicht für euch bzw deine Freundin geeignet sind!

    Wir (und ich glaube, ich spreche für die meisten Malediven-Urlauber) finden genau deshalb die Malediven ein wunderbares Ziel, weil da so gut wie nichts los ist (Ruhe pur)! ;)

    Oder ihr sucht euch eine sehr große Malediven Insel aus (z.B.: Kuredu, Kuramathi, Royal Island)!

    Auf großen Inseln wird mehr geboten wie Disco, mehrere Bars, vielleicht sogar irgendwelche wöchentlichen Veranstaltungen?

    Aber dann verstehe ich nicht, warum es unbedingt die Malediven sein müssen, zumal der Reisepreis auch nicht gerade günstig ist!?

    Ich glaube, ihr seit in der Karibik o.ä. besser aufgehoben!

  • Tracid
    Dabei seit: 1190160000000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1284227590000

    hey lucky, ja die karib. Seite haben wir die letzten 3 Jahre auch schon 2mal besucht. Wir sind keiner Ballermannfreunde oh gott nein, wir lieben ja auch schöne ruhige Strände, allerdings möchten wir auch etwas erleben. Ich weiß ja das die Malediven mehr zum relaxen geeignet sind und ich will auch unbedingt hin, meine Freundin brauch auch keine Disco oder Party, aber sie will halt nicht nur den ganzen Urlaub am Strand verbringen. Aber na ja mir ist schon klar das es mehr zum relaxen geeignet ist, deshalb sind dann 2 Wochen vielleicht doch etwas zu lang um sie dazu überreden zu können.

  • luckyluggi
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1284230580000

    OK, vielleicht gefällt es euch ja dann dort und vielleicht ist es euch dann gar nicht langweilig aber wenn man sich schon Gedanken macht, ob 2 Wochen vor Ort vielleicht zu lange sind???? :frowning: (Alles unter 2 Wochen finden wir viiiiiel zu kurz.)

    Meint ihr dann nicht, das ein anderes Reiseland besser wäre? Wo ihr euch sicher sein könnt, das es ein toller, nicht langweiliger Urlaub wird?

    Solche Gedanken finde ich sollte man gar nicht haben dürfen wenn man auf die Malediven möchte!

    (Wir waren übrigens dieses Jahr 3 Wochen und es hätte noch sehr gerne länger sein dürfen!)

  • luckyluggi
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1284230830000

    @Tracid sagte:

    ...Ich weiß ja das die Malediven mehr zum relaxen geeignet sind....

    Die Malediven sind nicht nur mehr, sondern eigentlich NUR zum relaxen geeignet! ;)

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1284232016000

    @tracid

    man kann den ganzen tag sehr relaxed angehen lassen.

    man kann sich wirklich sehr pur auf seinen partner konzentrieren. denn häufig gibt es noch nicht einmal tv.

    den ganzen tag schnorcheln, im wasser plantschen, essen+trinken und sich ganz seinem partner widmen.

     

    nicht empfehlenswert für pärchen, die sich nichts (mehr) zu sagen haben.

     

    aber im grunde gebe ich luckyluggi recht: man sollte jemanden nicht erst überreden müssen, auf die malediven zu fliegen.

    bei mir bräuchte man keine überredungskunst. ich hätte mein koffer in 10 minuten fertig gepackt ;-)

     

    wir waren auch 3 wochen dort und ich habe am letzten tag geheult, weil ich wieder nach hause mußte.

    1 woche halte ich für viel zu wenig. dafür lohnt sich die relativ lange anreise nicht.

    wir wohnen leider nicht in der nähe eines drehkreuz-flughafens (wie frankfurt oder münchen), sondern müssen dorthin immer erst einmal fliegen.

    wir waren seinerzeit von haustür zu haustür fast 24 stunden unterwegs.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Rico_Viola
    Dabei seit: 1185580800000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1284236267000

    Tauchschein solltet Ihr lieber vorher in Deutschland machen.Ist auf den Malediven zu teuer.Auf Kuramathi seit Ihr schon mit mindestens 490$ pro Nase dabei.Hier in Berlin geht es ab 199€ pro Nase los.

  • chroenli
    Dabei seit: 1252368000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1284250786000

    wie wärs mit einem zusätzlichen aufenthalt in dubai oder so? oder eine kombi mit vorangegangener indienrundreise?

    ich bin auch keine leseratte oder strandbruzzler und hatte vor unserem ersten aufenthalt auch etwas bammel vor der langenweile - hat sich aber absolut nicht ergeben... schnorcheln, schwimmen, plantschen, den "urwald" erkunden, sonnenunterganstour und besuch einer anderen insel.... delfintour und am abend gemütlich cocktails schlürfen unter sternenhimmel! je nach insel ist das angebot natürlich grösser... kanufahren... katamaran.... tennis usw.

    ach ja... waren auch "nur" eine woche dort und gehen demnächst für 1 1/2 wochen

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!