• rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1363549416000

    Kuramathi hat eben auf seiner Facebook Seite fantastische Luftaufnahmen von der Insel eingestellt.

  • DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1363550368000

    Oooooooh ja, da steigt die Vorfreude gleich noch viel viel viel viel mehr!!! *Träum*

    Ich beneide dich - du bist schon vor mir dort *seufz* aber trotzdem nicht mehr sooooooooo lang *freufreufreu*

    .. Leaving nothing but bubbles ..
  • DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1363600651000

    Hallihallo liebe Kuramathi-Urlauber,

    jetzt hab auch ich wiedermal eine Frage :)

    Hat sich jemand von euch schonmal ein Henna-Tattoo auf Kuramathi machen lassen?

    Wie groß sind die Tattoos dann, wenn die Größe in der Preisliste mit "small", "medium" und "large" angegeben ist? Welche Vorlagen gibt es dort zur Auswahl - und glaubt ihr, dass es möglich ist, eine eigene Vorlage mitzubringen?

    Würde mich schon sehr interessieren! :) Danke!

    .. Leaving nothing but bubbles ..
  • sportsfreund81
    Dabei seit: 1346025600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1363616946000

    mahlzeit zusammen,

    wir verbringen im mai 2013 unsere flitterwochen auf kuramathi und habe dazu noch zwei fragen

    kann ich mein handy (kurz) benutzen für sms oder telefonate (vodafone) und welche kosten fallen an und wie verhält es sic mi dem strom? brauch ich einen adapter oder liegen diese auf den bungalows aus?

  • DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1363617230000

    Hallo sportsfreund81,

    Bzgl. Strom gibt es hier einen neuen Thread: http://www.holidaycheck.at/thema-Reisestecker+fuer+Malediven-id_223121.html

    Wir hatten einen am Zimmer, dürfte aber unabsichtlich gewesen sein - man kann an der Rezeption Adapter leihen oder man nimmt sich einen von zu Hause mit.

    Bzgl. Handy: Welche Kosten anfallen, kann dir nur dein Netzbetreiber sagen. Funktionieren wird das Handy höchstwahrscheinlich schon ;)

    Liebe Grüße und schöne Flitterwochen!

    .. Leaving nothing but bubbles ..
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1363685044000

    Hallo Sportsfreund!

    Unser Handy (Orangen) hat funktioniert. Wir haben immer wieder mal nur kurz daheim angerufen - jeden zweiten Tag, haben eine betagte Mama daheim, der können wir kein SMS schicken.  Immer nur 2 Minuten.

    Wir hatten dann nach 7 Tagen Sri Lanka und 6 Tagen Malediven 70 € vertelefoniert.  Was mich sehr geärgert hat: unser Handybetreiber hat uns dann "verschiedene Dienste" - wie Auslandstelefonate gesperrt. Die letzten zwei Tage konnten wir nicht mehr telefonieren. Muss dazu sagen, dass wir noch nie eine Handyrechnung offen hatten, einen Abbucher, also der Betreiber sich nicht fürchten bräuchte, das er sein Geld nicht bekommt.

    Daheim haben wir uns dann beschwert, haben ein sehr allgemeines Email zurück bekommen: wir hätten das vor dem Urlaub melden sollen, und schon mal einen Betrag einzahlen, dann könnten wir uneingeschränkt telefonieren.

    ABER: eine von den Gästen auf Kuramathi hat uns erzählt, sie hat sich in Male am Flughafen eine Karte fürs Handy gekauft, um billig telefonieren zu können. 

    LG Sabine

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1363689592000

    Mit dem heimischen Handytarif und via Roaming anzurufen kostet aber richtig Geld. Da ist ja 2-3€ für die Minute gar nichts. Da wird ja das Telefonieren vom Zimmertelefon billiger sein.

    Die kostengünstigste Möglichkeit nach Hause per Handy zu telefonieren ist wohl tatsächlich der Kauf einer maledivischen SIM Karte am Airport nach der Landung.  Fürs Internet sind Stick und Datenvolumen ebenfalls dort zu erwerben. Her steht alles dazu :

    http://www.dhiraagu.com.mv/

     

    Alternative wäre die Benutzung des WLAN direkt auf Kuramathi und dann das telefonieren via Skype. Die reine Telefonie von Computer zu Computer ist dann ja sogar komplett kostenlos und dadurch preislich unschlagbar. Aber auch die Anrufe daheim auf einem Festnetzanschluss  ( wie in meinem Fall notwendig ) sind sehr günstig und dürften die Dhiraagau Raten weit schlagen.

    Da man allerdings zwangsläufig für Skype erstmal dann auf Kuramathi  das recht teure Internet kaufen muss 

    1 Hour package $4.00

    2 Hour package $8.00

    5 Hour package $18.00

    10 Hour package $33.00

    Rates are subject to 6% GST

     

    rechnet es sich in der Gesamtheit wohl im Vergleich zu den Dhiraagu Preisen eher nicht. Kommt natürlich auch darauf an wie lange man telefonieren und ins Net gehen will. Wobei wenn mich ne Stunde Internet/Telefonieren nur ca. gute 4 USD kostet wäre das ja schon eine Alternative.

    Bei der SIM Karte von Dhiraguu  habe ich ein bischen Bedenken wegen der Freischaltung bzw. ob das Handy darauf noch irgendwie dann konfiguriert werden muss. Das lässt mich persönlich an der ganzen Sache mit der Dhiraagu SIM Karte etwas zweifeln bzw. Unsicherheit aufkommen, sodass ich aktuell für mich noch nicht final entscheiden habe wie ich verfahren werden. Tendiere eigentlich mehr zu der Lösung alles über Kuramathi zu machen , auch wenn es vielleicht dann etwas teurer ist.

    Problem wird/könnte sicher auch sein, das z.b. verspäteter Ankunft in Male und dann raschem Abflug des Wasserfliegers zur Insel gar keine Zeit mehr besteht im Shop eine SIM Karte zu erwerben. Denke das könnte man dann erst kurzfristig nach Ankunft und eben je nach zeitlichen Gegebenheiten entscheiden.

  • Roli77
    Dabei seit: 1301529600000
    Beiträge: 524
    geschrieben 1363692938000

    Wie wird der WLAN-Internetzugang abgerechnet? Ab dem ersten Einstieg die gekaufen Stunden auf einmal, oder je nach Benutzung minutenweise? Dh das man die Stunde zB über eine Woche verteilen kann.

    LG

    Roli

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1363694506000

    Hier im Thread auf Seite 19  wurde letztes Jahr von jemandem berichtet  , das die WLAN Packages auf Kuramathi peau a peau abgesurft werden können und die Zeit NICHT vom ersten Log-In an durchläuft. Das wäre natürlich Spitze, weil meist ist es ja andersrum und dann wirds arg teuer. Ich werde mir dann wohl gleich mal das 5 Hour Package holen, weil ich notwendigerweise wohl fast täglich daheim anrufen muss.

    Wenn man denn jetzt noch wüsste wie hoch die Internetgeschwindigkeit auf Kuramathi in etwa ist,  wären eigentlich alle Fragen soweit beantwortet. Nicht das Skypen nicht geht weil die Verbindung zu lahm ist. Aber da direkt gegenüber von Kuramathi auf der Insel Rasdhoo ja gleich der Funkmast steht dürfte das eigentlich kein Problem sein. Das wird ja sicher von dort eingespeist/verstärkt oder was weiss ich.

  • DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1363700066000

    Da freu ich mich ja richtig, dass ich weder Handy, noch Internet brauche :p

    Zu den Henna-Tattoos im Spa kann niemand was sagen? :(

    .. Leaving nothing but bubbles ..
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!