• Neuseeland 2007
    Dabei seit: 1327795200000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1391702471000

    Hallo,

    wir waren nun nicht in der Regenzeit auf Kuramathi und hatten eine Wasservilla, doch brauchten wir immer Mückenspray für meinen Mann. Ich glaube es ist auch Typ bedingt ob man gestochen wird oder nicht. In Neuseeland waren mein Mann und seine Geschwister völlig von Sandfliegen zerstochen worden, ich hatte nicht einen einzigen Stich, auch ohne irgend ein Mittel. Für mich ist mein Mann das beste Mückenmittel.

    Wenn eine Mücke die Qual der Wahl hat, dann geht sie halt auf ihn.

    Gruß

  • degunarr1
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1391758015000

    Hallo,

    wir waren gestern im Reisebüro und wollten für Dezember eine Reservierung (keine Buchung - das geht noch nicht) für Deluxe Beach Villa Jacuzzi machen. Was musdten wir hören? Unsere Beraterin hat extra bei TUI und GULET nachgefragt, sie können es reservieren, aber es wird nur hinterlegt, dass eine Nachricht rausgeht, sobald das Hotel buchbar ist, der Bungalow wird nicht mehr reserviert. Das ist jetzt anscheinend neu bei TUI + GULET, Was soll das denn? Jetzt müssen wir abwarten, bis der Katalog rauskommt und darauf hoffen, dass wir den bungalow dann noch bekommen. Der Katalog kommt wahrscheinlich im JULI!

    Ich hab mich gestern ur geärgert. Ich mein was ist das für ein schlechter Service der Anbieter? Was soll sowas? Noch dazu kostet es nicht wenig, denn wir wollten Stop Over in Dubai 3 Nächte und dann 14 Nächte auf Kuramathi SAI machen.

    Konntet ihr die Villa reservieren lassen? Wir kommen aus Österreich, gibt es noch einen anderen Anbieter?

    Vielen Dank im Voraus.

    LG

    Jessica

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1391761982000

    Keine Ahnung ob sich da hinsichtlich einer Vorausbuchung was geändert hat. Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Aber zur " Festbuchung " kann und wird auch eine Vorausbuchung erst wenn die Saison offiziell dann buchbar ist. Vorher ist das letztlich für alle Beteiligten unverbindlich. Insofern stimmt die Aussage des Reisebüros ja schon. Und durch die heutige " Reservierung " auch wenn Sie nicht " fest " im eigentlichen Sinne ist , habt ihr zu 100% dann die Deluxe Beach Villa mit Jac. auch " sicher ". Diese Vorabreservierungen gehen ja sofort bei Buchungsfreigabe als erste ins System als Festbuchung ein. 

     Vielleicht wird das Thema Vorausbuchung in Österreich aber auch  anders gehandhabt als hier in D ?  Da können die hier ja auch anwesenden Östereicher sicher mehr zu sagen. In A wird das Hotel nur von Gulet - gehört aber auch zur TUI Group - angeboten. Ich würd entweder noch mal ein anderes Reisebüro einschalten oder direkt bei der TUI in Deutschland selbst mal anrufen und das dort abklären.

    Für Dezember werden die ersten Angebote aber ansonsten auch hier bei HC nicht erst im Juli sondern bereits im Mai/Juni - also weit vor dem erscheinen des Kataloges - buchbar sein. Wegen dem Stop Over in Dubai  müsst ihr aber  wohl auf jeden Fall ein Reisebüro einschalten. So eine Kombi dürfte online nicht buchbar sein.

    Wenn ihr nicht gerade über Weihnachten/Neujahr fahren wollt, dürfte es eigentlich aber auch ohne Vorausbuchung/Reservierung keinerlei Probleme geben für Dezember noch eine Deluxe Beach Villa mit. Jac. zu bekommen. Diese Villenkategorie ist aufgrund des höheren Preises nun nicht so schnell ausverkauft und es gibt ja auch einige dieser Villen. Also entweder die Reservierung jetzt so durchführen wie vom Reisebüro möglich oder eben sofort " fest " buchen wenn die Angebote dann jetzt im Frühjahr rauskommen. Beide Lösungen werden absolut sicher zum gewünschten Ergebnis führen.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1391770576000

    hallo,

    ich glaube auch, dass sich an der eigentlichen Sache Vorausbuchung nichts geändert hat, das Wort selbst suggeriert nur etwas völlig anderes. 

    Ich buche ja schon seit einiger Zeit meine Urlaube "voraus" , am liebsten bei TOC und NEC, da muss man nach der Zahlung der 50 Euro Gebühr pP dann keine weitere Anzahlung leisten, also nichts da mit 20% schön bei preisintensiven Urlauben. (Wobei hier ja Kuramathi sowieso nicht bei denen buchbar ist..)

    Bei TUI muss man nach Festwerden der Vorausbuchung dann schön die 20% löhnen.. aber ist ja auch legitim.

    So, nun aber zum Verständnis: Mir wurde der Vorgang selbst vom RB mal so erklärt: Mit der Vorausbuchung meldet man seinen Reisewunsch beim RV an, der nimmt ihn entgegen, macht aber noch keine Zusage, eher eine Bestätigung des Reisewunsches, da er ja die dann gültigen Bedingungen noch nicht hat..

    Nach Freigabe der Kontingente, Zimmer, Flüge , was weis ich, also noch kurz vor der allgemneinen Buchungsfreigabe im System, werden als erstes alle bis dahin nach Termin eingegangenen   Vorausbuchungs-"Wünsche" vom RV abgearbeitet und dann erst die neuen Kunden bedient. Spielt sich wahrscheinlich alles im zeitlich engen Rahmen ab, aber es sollte wohl so  sein, wenn alles sein Gang geht.

    Heisst, je eher du den Wunsch abgibst, umso sicherer bist du, die Wunschvilla zum Wunschtermin zu bekommen. Wenn du natürlich für die Kuramathi-Warteliste die 50. in der Reihe bist, und vor dir 40 andere die Sorte Bungalow zum gleich Zeitraum wollen, dann hast du Pech. Aber das wird sehr wahrscheinlich nicht passieren. Zumal die DBVmJ nicht die gefragtesten sind. 

    Also ärgere dich nicht. Gib deinen Wunsch an und warte ab, es wird schon klappen.!!

    Lg Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • degunarr1
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1391770601000

    Hallo,

    „". Diese Vorabreservierungen gehen ja sofort bei Buchungsfreigabe als erste ins System als Festbuchung ein.“

    leider ist das nicht so, dass die Reservierung dann sofort als Festbuchung gilt. Mann bekommt nur eine Benachrichtigung, dass man jetzt buchen kann, nicht mehr und nicht weniger. Das ist leider von TUI/GULET Deutschland so festgelegt worden. Es ist keine Festbuchung.

    Und die Nachricht vom Anbieter kommt in ein externes Programm, wo mein Reisebüro 1-2 mal am Tag reinschaut. Auch nicht sehr kundenfreundlich!

    „In A wird das Hotel nur von Gulet - gehört aber auch zur TUI Group - angeboten.“

    Und nein, in Österreich wird es von GULET UND TUI angeboten! Und unsere Beraterin hat direkt vor unserer Nase (auch lautgeschaltet) mit denen telefoniert und wir haben dass alles mitgehört!

    Nein wir wollen nicht über Weihnachten. Wollen am 04.12. hinfliegen, kommen am 05.12. in Dubai an und sind drei Nächte dort, fliegen am 08.12. nach Male sind in der früh dann da. Und dann eben vom 08.12. – 22.12. abends Rückflug.

    Und bei uns gibt es eben erst die Möglichkeit beim Rauskommen des Kataloges zu buchen. Also im Juli ca. Und eben wegen dem Stop-Over in Dubai muss übers Reisebüro gebucht werden. Ich mein ist ja auch keine Kleinigkeit und liegt mit alle drum und dran bei ca. 12.000 EUR, da würde ich schon gerne im Reisebüro buchen..

    Könnt Ihr eine Deluxe Beach Villa mit Jacuzzi empfehlen? Gibt es eine besonders schön gelegene?

    Oder ist eine andere Kategorie mit Jacuzzi besser?

    Danke im Voraus.

    LG Jessica

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1391771028000

    Nachtrag zu deiner Meinung Festbuchung:

    Wenn der Veranstalter deinen Wunsch bearbeitet und dir die Benachrichtigung zukommen lässt, hat er ja schon die Zeit für den Bungalow geblockt und die Flüge etc nach deinen Wünschen reserviert, also für andere im System grad nicht mehr sicht-/ und buchbar. Erst wenn du diese reservierung absagst, gibt er das wieder fürs System und somit für ander kunden wieder frei. Das hat nichts mit Festbuchung zu tun, das nennt man optionieren.

    Ist aber jetzt mega-off topic. sorry.

    Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • degunarr1
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1391771945000

    "Nachtrag zu deiner Meinung Festbuchung: Wenn der Veranstalter deinen Wunsch bearbeitet und dir die Benachrichtigung zukommen lässt, hat er ja schon die Zeit für den Bungalow geblockt und die Flüge etc nach deinen Wünschen reserviert, also für andere im System grad nicht mehr sicht-/ und buchbar. Erst wenn du diese reservierung absagst, gibt er das wieder fürs System und somit für ander kunden wieder frei. Das hat nichts mit Festbuchung zu tun, das nennt man optionieren."

     

    Nein das ist eben nicht so. Festbuchung geht erst wenn der KAtalog da ist, also Juli. Der Bungalow ist nicht reservierbar sonder man bekommt nur eine Info (also das Reisebüro) wenn die Buchung möglich ist, d.h wenn die KAtaloge reinkommen. So hat es die Dame von TUI und von Gulet erklärt. Es ist nichts reserviert auch nicht im System. Das haben sie jetzt so für Fernreisen eingestellt.

    Ich kenne es von anderen anbietern auch nicht som, sondern konnte bisher immer vorreservieren lassen eine Anzhalung leisten und aus. Geht aber hier nicht!

    LG Jessi

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1391772963000

    jessi,  Vorschlag, probiere doch noch ein anderes Reisebüro aus,  manchmal hängt sowas auch an einzelnen Mitarbeitern, die sich falsch ausdrücken, was falsch verstehen was man wie will..oder oder.

    Natürlich gibt es eine Festbuchung jetzt noch nicht, aber mache das nicht explizit am Reinkommen der Kataloge fest.  Bei uns kommen dir TUi-Fernreisedinger immer ganz spät und zuletzt.. da ist das System schon 14 Tage freigegeben... Du musst dann wirklich nach dem Termin der Buchungsfreigabe fragen!!!

    So, nun aber zu Kuramathi zurück:  Wie wir  schon schrieben, sind die teuren Kategorien auch noch im Sommer buchbar, sicher!  Da hätte ich mehr Angst, die richtigen Flüge zu bekommen.

    Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • degunarr1
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1391773326000

    Ja die Flüge werden auch eng, vor allem der Rückflug. Hoffe das wird dann auch im Sommer noch was. Wenn nicht bleiben wir einen Tag länger und fliegen dann erst zurück (also buchen es so).

    Also was sagt ihr nun zu den KAtegorien, ist Deluxe BEach mit Jacuzzi gut, oder eher nicht? Wir wollen einen schönen Bungalow, Jacuzzi unbedingt - den Luxus wollen wir uns gönnen. Ist unsere hart zusammengesparte Hochzeitsreise. Wir haben letztes Jahr im Mai bereits geheiratet. SAI werden wir auch nehmen, einfach mal richtig verwöhnen lassen!

    Oder ist einer der anderen Bungis besser? Die DBVJ liegen ja an der Lagunenseite, oder? Was meint Ihr? Wir wollen nicht so direkt am "Durchgangsweg" liegen, eher ruhig.  Gibt es einen Bungi den Ihr empfehlen könnt?

    Lieben Dank und LG Jessi

  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1391773376000

    Bisher war es jedenfalls auch bei TUI so wie @aida3 geschrieben. Sonst würde ja die ganze Vorausbuchungsgeschichte gar keinen Sinn machen wenn noch nicht mal das Zimmer reserviert wäre.. Das mit den Flügen ist eine ganz andere Sache und logisch.

    Wenn das jetzt warum auch immer von der TUI geändert wurde wie es dir gesagt wurde ist es eben so.  Genaueres als Gulet/TUI wird euch auch hier niemand sagen können...

    Ich empfehle selbst dann den Termin der Buchungsfreigabe zu recherchieren

    - ist sehr gut hier bei HC möglich in dem man dann in dem Zeitraum täglich mal hier reinschaut - und dann von sich aus das Reisebüro darüber zu informieren. Das die nicht jeden Tag da " reinschauen " ist natürlich nicht schön - aber das ist dann eine Sache des Reisebüros bzw. der Mitarbeiter dort. Andere Reisebüros machen das sicher anders. Darum selbst ist der Mann oder die Frau und " am Ball " bleiben. Aber auf ein paar Tage kommt es bei der Buchuing dann sicher auch nicht drauf an. Meiner Meinung nach gibt es eben für Anfang Dezember und speziell Kuramathi keinerlei Probleme die gewünschte Villa dann zu bekommen. Wie es mit dem Stop Over in Dubai und den Hotels dort aussieht weiss ich nicht. Aber da gibts ja hunderte von und sollte auch kein wirkliches Problem darstellen eins zu bekommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!