• Neuseeland 2007
    Dabei seit: 1327795200000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1380891616000

    Hallo Jackpot777,

    mit dem Vergleich der einzelnen Inseln wäre sicher mal etwas, sehe aber das Problem, dass sich dort auch Leute melden, die nur eine Insel kennen und dann auch noch auf Hochzeitsreise waren. Diese finden bekannter Maßen alles nur super und die Beurteilungen sind nicht realistisch, noch in irgend einer Weise hilfreich.

    Man kann auch, meiner Meinung nach, nur Inseln gleicher Kathegorie und Größe miteinander vergleichen.

    Ich war nun auf einer großen und auf einer kleinen Insel, jetzt kommt wieder eine große Insel dazu. Damit wäre wohl klar, ich finde größere Inseln persönlich besser, obwohl ich mir sicher bin, dass die Hausriffe bei den kleineren im großen und ganzen besser sein werden.

    Bei  kleineren Inseln würde ich sicher Inselhopping bevorzugen.

    Freue mich schon sehr auf Kuramathi.

    Gruß

  • DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1380892729000

    @Neuseeland: die Annahme, dass bei kleinen Inseln die Hausriffe besser sind als bei großen, find ich sehr gewagt. Das kommt meiner Meinung auch immer auf die Anzahl der Bungalows und somit der Gäaste auf der Insel an. Eine kleine Insel wie Mirihi mit nur ein paar Zimmern wird mehr die Möglichkeit haben, das HR "in Schuss" zu halten (weil weniger Gäste drauf rumtrampeln ;-) ) als eine gleichgroße Insel mit einem Wasserbungalow-Park......

    Ist aber keine fundierte Aussage, sondern meine ganz persönliche Meinung.

    .. Leaving nothing but bubbles ..
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1380901607000

    @jackpot777, Andy,

    also Haie waren mir immer suspekt, ausser  kleiner 1,2m :laughing: . Aber eine Begegnung hatte ich wirklich wie im Film "Der Weiße Hai", als ich bei ziemlichen Wellengang wegen Orientierung mal Kopf über Wasser hielt und 4m weiter eine Riiieeesennn!!! -Zacke durchs Wasser zog. Sicht unterhalb max 2-3m (war aber genrelles Problem jetzt im Sep)

    Mein Mann noch dazwischen!  Also so gut wie möglich schnell zu den Korallenfeldern zurück. Mein Mann hat dann erzählt , er hätte ihn kurz gesehen, mind. >2,5m. OhMann, das muss ich nicht haben.

    Ansonsten interessieren sie sich selten für einen Schnorchler.

    @all, Korallenfelder gibt es teilweise sehr schöne gut erhaltene Abschnitte, die sich aber dann auch gleich wieder in Bruchfelder auflösen und eben recht große Abschnitte bilden, wo man dann weiter muss zum nächsten schöneren Absschnitt.

    Fischwärme fand ich schön, kannte ich nicht von Velidhu in dem Ausmaß, aber kompakteres Schnorcheln auf Kuramathi schon eingeschränkt. Ziemlich viele Widrigkeiten gerade ab Schnorcheleinstieg 3-7, 8 und 9 sollten wir auf geheiß der Insel gar nicht nutzen.  Alles spielte sich demzzufolge viel an der 1 ab (wo dann natürlich auch Schwimmringbereifte Erstschnorchler aus Fernost  den zugang blockieren), Zugang dann auch an der 2 noch ordentlich, die anderen mM nach nur für geübte und nicht Erstschnorcheler geeignet.

    Am Vorletzten Tag hatten wir dann mal so richtig erlebt, was Strömung ist. Also das Aussenriff sollt eman schon nicht unterschätzen, kann allerdings jetzt nur von meinen Sept-Wochen schreiben.

    Wasserbungalows würde ich nie an der Aussenriffseite nehmen wollen, das Aussenriff macht schon erheblichen Krach. Ausserdem sind die nicht schön fürs Auge. Die Wasserbungalows auf der Lagunenseite hingegen fand ich sogar idyllisch.

    Barfuss war auf der insel möglich, aber eine  Qual, da sich die beschaffenheit des Untergrundes ständig wechselte von selten fein in häufig grob und auch sehr grob.

    Trotzdem je länger man dort war, umsomehr gewöhnte man sich dran.  Im restaurant hatten 96% der leute was an den Füssen...

    So, später noch mehr,

    muss erst mal wieder ankommen. :kuesse:

    Gruß Aida3

    Rico, nimmst du nun Anlauf auf 1-12?? Wobei ich die anderen Gardenvillen von der Lage her auch icht so schlecht fand..

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1380906930000

    Aber sicher. Habe die 1 bis 12 fest im Visier. Da es dies Jahr nicht geklappt hat ist das Hotel nächstes Jahr " in der Pflicht " . Von wegen Repeater und so.  Wirds aber wieder eine der 152-160 geht für mich aber die Welt nun auch nicht unter. Schlecht gelegen wie Du schon schreibst sind die nun auch nicht und den Strand davor find ich auch ganz schön mit dem vielen " Grünzeug ".

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1176
    geschrieben 1380907502000

    Hallo Aida, welcome back.

    Hatte mal auf velidhu so eine unheimliche Begegnung mit einem Riesenviech, dass auf mich zuschwamm und noch rechtzeitig abdrehte. Da habe ich auch den Rückzug angetreten.

    Merkwürdig, dass ihr hohen Wellengang und schlechte Sicht hattet, zumal die Sonne einen extrem schönen Lichteinfall ermöglichte.

    Wir hatten im innerern Ariatoll stets optimale Sicht und keinerlei Strömung, was bei der Lage ja auch nicht verwundert. Hat schon echt Vorteile.

    Soviele Fussverletzte hatten wir letzten August auf Kura bestimmt nicht. haben keinen angetroffen. War denn aktuell ein Seniorentreffen angesagt? :laughing: Hab meine Bewertung mit vielen Bildern eingestellt. Sollte demnächst online sein. :kuesse:

    Oktober 16.-31.10 Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • rico70260
    Dabei seit: 1230163200000
    Beiträge: 1972
    geschrieben 1380908696000

    Möchte nicht wissen wieviel Cocktails bei euren riiiesigen Haisichtungen da schon mit im Spiel waren. Und im nachhinein werden die auch immer noch viiiel grösser... :laughing:

    Duck und weg...

    "Im restaurant hatten 96% der leute was an den Füssen... "

    Damit meinte Sie wohl  nicht Verletzungen sondern das  96% im Restaurant Sandalen etc.

    an den Füßen hatten. Also fußtechnisch bekleidet waren und nicht nackt.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1380909452000

    hy, Andy,  nein ganz und garnicht Seniorentreffen. Am Anfang die erste Woche dachte ich, wir sind im Zwanziger-Cluburlaub gelandet ( war echt depri- soviele schlanke Gestalten ;) !)  Auch keine Kinder gesehen! Aber zur 2. Hälfte Ende dann Ende Sept /Anf Okt kamen vermehrt ältere Pärchen und auch Familien. Obwohl Honeymooner mind noch 70% ausgemacht haben. Mein Männe meint, es läge am Monat, weil im Aug eben viel geheiratet wird.

    Schreib dir mal noch `ne PN demnächst..

    Ja wegen dem Wetter:  windig, gerade auf Lagunenseite tw. unruhiges Wasser! für Surfer aber gut! Aber Luft bei etwas Wind angenehm. Dann paar Tage war wieder kaum zum aushalten die Hitze. Zum Schluss dann wieder Wolken und Wind, und auch Aussenriff unruhig. Sicht war zu keiner Zeit richtig  i.O. , daher auch nur matte Bilder.  Regen 2x, einmal erlebt vorm Frühstück, einmal nachts verschlafen.

    Sunsetcruise zum Glück bei guter See rüber nach Veligandu am letzten Abend. Rasdhoo haben wir nicht gemacht, wie du schon schreibst, einmal eine gesehen, alle gesehen. 

    1 Schnorcheltrip am vorletzten Tag, das war schon ein Erlebnis,  schönes Riff ganz steil, schöne Korallen, aber nur zum Schluß ein Schwarm Adlerrochen vorbeigesegelt, Ansonsten auch ein Erlebnis wer alles auf dem Boot war: Chinesenfamilienausflug mit 3-5-jährigen Kindern in pinken Badereifen..

    Nichts gegen die Kleinen, sahen ja süß aus, aber muss das auf dem Schnorcheltrip sein? Ansonsten wie rico schreibt, Rudelschnorcheln mit zeitsruck. Aber eben mal ne Bootsfahrt wonaders hin..

    Nagut.. habe viele Erlebnisse gehabt... z.b. fast jede Nacht die Milchstraße gesehen und dabei auch 3 Sternschnuppen an einem Abend gesehen!!

    Habt ihr auch die luminiszierneden Algen abends am Strand gesehen?, das sah ebenfalls phantastisch aus, diese tanzenden neongrünen Lichtperlen am Strand. ? Sollen eigentlich immer da sein lt. Meeresbiologin.

    Ich lese hier immer nur was von Jacuzzi ja oder nein und so.. ?? :frowning:   ist sicher auch schön.   Aber bitte Malediven bieten auch noch mehr..

    Achso, und um Kuramathi mal zu entzaubern, ja, ich habe nun auch zum ersten mal die ominösen Palmratten selbst gesehen. In einem Busch nahe des Strandes an der Liege vorbeigelaufen..!Und dann noch im Busch selbst.

    Und ja, ich habe 3x Kakerlaken gesehen:  1 davon auf meinem Nachtisch auf einer Untertasse, von der ich gerade im Bett liegend eine Tasse frisch gebrühten Tee trinken wollte. Diese dann aber sofort in meinen Nachtisch abgehauen ist. Die Jagd verlief für die Kakerlake (ca. 3cm) erfolgreich, sie entschwand zwar nachdem wir die Schublade entfernten, aus dem Nachtisch, aber für uns auch irgendwo im Bungalow von dannen zog ...die 2. mal am Strand aus meinem Badesachen-Beutel - iihhh! geflüchtet und ein drittes mal in der Aussendusche auf der Mauer. Leider weiß ich nicht, ob es 3 verschiedene waren, ich denke mal schon. :question:

    Könnte noch ewig weiterschreiben, werde aber dann erst mal eine Hotelbewertung machen..

    Gruß Sylke

    P.S. muss gerade lachen, ja Rico, ich meinte Leute mit Sandalen. auweia, konnte man dass so missverstehen..sorry. mir fehlt der Schlaf seit gestern. Übrigens Ethiad fand ich sehr gut!

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1176
    geschrieben 1380910521000

    Aida hat die wahrscheinlich besten Cocktails auf den Malediven gar nicht erwähnt. Schon auffallend unauffällig, aber dazu wollen wir noch mehr hören. Die Algen aus dem fernen Japan haben wir noch nicht gesehen, auch nicht nach einer Flasche Jack Daniels. Palmratten, Ameisen und Kakerlaken sind zwar überflüssig wie ein Jacuzzi aber die tun dir nichts an. Wobei der pool in der Inselmitte beim Spa schon was hatte. Wir versuchen auch immer Lagunenseite zu bekommen. Man mag es nicht glauben, dass die Wellen so einen Lärm machen können. Ist dir schon aufgefallen, dass die Lagunenseite nie die Sonneuntergangseite ist. Man kann nicht alles haben... ;)

    Oktober 16.-31.10 Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • Cyrus01
    Dabei seit: 1369699200000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1380971594000

    Aida, wenn du wieder ausgeschlafen bist, darf ich dich noch einmal um die bilder der deluxe bungalows bzw. Des strandes dort bitten? Wir sind ja in vier wochen auch da und haben deluxe beach gebucht. 

    Ansonsten danke für deinen bericht, dh wir werden uns als schnorchelanfänger bei den ersten schnorcheleinstiegen aufhalten. befinden die sich weit weg von den dbv? Und welche tageszeit würdest du für schnorchelgänge empfehlen?

    wie fandest du das essen und wo ward ihr zugeteilt?

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1624
    geschrieben 1380974709000

    Mal ein klein wenig OffTopic:

    Ich wollte meiner Frau die schönen Bilder von Kuramathi, die in letzter Zeit hier hochgeladen wurden, auf dem TV zeigen.

    Leider bekomme ich immer nur relativ kleine Auflösung heruntergeladen, die auf einem LCD nicht wirklich schön aussehen.

    Habt ihr da einen Tipp für mich?

    Danke!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!