• alexanderlukoschek
    Dabei seit: 1310515200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1463632074000

    Hallo zusammen,

    ich müsste jetzt unbedingt eine Insel buchen, da mir die Zeit davon läuft. Bisher war ich auf Biyadhoo, welche mir sehr gut gefallen hat (großes intaktes und lebendiges Hausriff, natürlich bewachsene Insel, Behausung naja). Da ich allerdings nicht zwei mal auf die selbe Insel möchte und Biyadhoo davon abgesehen die Preise stark erhöht hat, suche ich eine Alternative.

    Budget: Max. 1900 Euro zzgl. Getränke etc. (Halpension)  - gerne auch günstiger -mindestens 13 Tage

    Das schränkt die Auswahl ja schon erheblich ein :)

    Bisher gefunden:

    sun island resort

    Eriyadu Island Resort

    Fihalhohi Island Resort

    Velidhu Island Resort

    holiday island resort

    Embudu Village

    Eriyadu Island Resort

    rheeti island resort

     Da ich 99,99% der Zeit mit den Fischen verbringen möchte ist mir in erster Linie großes und artenreiches Hausriff wichtig. Essen, Zimmer, etc. ist alles sekundär. Das Malediven Feeling sollte allerdings nicht verloren gehen (atmosphärisch schöne Insel, möglichst alleinstehend, wenige Leute, Sendemasten wie auf Fihalhohi müssen auch nicht sein, ist aber alles kein Ausschlusskriterium). Und möglichst günstig natürlich (Rheeti scheint mir z.B. Preis/Leistungs bezogen sehr stimmig zu sein)

    Leider finde ich aber wirklich sehr unterschiedliche Meinungen zu den Inseln bzw. Riffen.

    Ich denke jeder der das erste mal auf den Malediven ist, ist zunächst mal begeistert, ganz egal auf welcher Insel. Daher richtet sich meine Frage auch eher an erfahrene Maledivengänger (insbesondere Taucher - auch wenn ich diesmal nur Schnorcheln werde)

    Ich würde mich sehr über Erfahrungsberichte zu o.g. Inseln freuen: 

    -Welche sind Top

    -Welche sind Flop

    (Im Kontext meiner Kriterien)

    Tausend Dank!

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16140
    geschrieben 1463640485000

    Ich werfe mal noch Bathala ins Rennen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Fachfrau
    Dabei seit: 1115424000000
    Beiträge: 245
    geschrieben 1463647149000

    Reethi Beach ist eine ganz tolle Insel, aber das Riff war zwar fischreich in Bezug auf Schwärme, wir hatten aber nicht soviel Großfische, außerdem fand ich es etwas klein und die Korallen nicht so toll. Das Riff auf Safari Island war im Vergleich dazu um Einiges besser für Schnorchler.

    LG Karen

    Vilamendhoo Sept. 2019
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1187
    geschrieben 1463681874000

    Nach den von dir genannten Kriterien würde ich dir Velidhu empfehlen. In keinem Fall HI oder SI. Fiha und Embudu sind ok, Eriyadu kenn ich nicht persönlich.

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1463682120000

    Bei den von dir genannten Kriterien würde ich zwischen Bathala, Ellaidhoo (CAVE: unschöne Mauer, aber ein Top-Hausriff), Velidhu, Embudu und Eriyadu auswählen.

    Das Hausriff von Fihalhohi ist ganz nett, aber nicht sonderlich langstreckig und nur auf einer Inselseite.

    Reethi hat wie bereits geschrieben viele Schwärme aber kaum schöne Korallen, je nach Reisezeit bieten sich aber auch Tagesausflüge zu den Manta-Spots im Baa Atoll an. Optisch ist Reethi schon eine schöne Insel, hat mir im Gesamtpaket auch sehr gut gefallen.

    Sun und Holiday-Island sind jetzt nicht gerade für ihr artenreiches Hausriff bekannt, die würde ich in Anbetracht der o. g. Auswahl streichen.

  • Haegar69
    Dabei seit: 1171670400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1465143895000

    Ich habe bisher 14 Malediven-Inseln mit Hausriff besucht, meine Top Inseln sind

    Ellaidhoo

    Bathala

    Embudu

    Safari Island

    und mit kleinen Abstrichen

    Makunudu

    Royal Island

    Das mit Abstand schlechteste Hausriff hatte Dhuni Kolhu

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1465162930000

    Haegar69:

    Ich habe bisher 14 Malediven-Inseln mit Hausriff besucht, meine Top Inseln sind

    Bathala  Safari Island  und mit kleinen Abstrichen  Royal Island

    Hai Male HR Freaks,

    meine Tops: Bathala (Bungis mit Charme der frühen 80 er), Safari Island (Inseloptik gewöhnungsbedürftig leider nicht Male typisch.. aber gesamt durchaus gut).. Filitheyo, Athuruga (leider nicht im Preislimit). Embudo ok.. Bungis etwas rusitkal.

    Fiha bekommt für HR max. Note 3.. das auch nur im linken Bereich zu den WB.

    Und jezt zu Royal Island.. war gerade 1 Wo dort in Kombi mit Fiha.. habe mich leider verleiten lassen von einigen guten Berichten bei HC.. Leider.. völliger Reinfall.. HR kann man nicht als solches bezeichnen..keine Korallen..kaum Fische.. mal ne Schildkröte... gesamt toter als tot.. Schulnote 5 wohlwollend.. eigentlich 6.  200 Touris.. max. 10 % = 20 haben mal geschnorchelt.. die restl. 90 % haben nie Taucherbrille oder Flossen gesehen... was bei den Gästen auch nicht nötig ist.. sind Freunde des europ. Essens.. warten geduldig abends 10 Minuten in Reihe auf indivd. Nudeln. Keine Barfußinsel, wenig Male Flair.. einzig positiv: Insel ist zu 100 % am beach zu umrunden.

    Hoffe, Du findest die richtige HR Insel.. Royal..steichen..no go.

    Beste Grüße  Gero

    Hoffe

    9/19 Alcudia.11/19 Samana.3/20 Fihalhohi.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • Haegar69
    Dabei seit: 1171670400000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1465244799000

    Hier noch ein kleiner Tip zum erfolgreichen Hausriffschnorcheln:

    Möglichst früh am Tag schnorcheln, am besten noch vor derm Frühstück. Das Wasser ist dann meist am klarsten und die meisten Fische sind unterwegs. Vor Royal Island hatte ich damit sogar einen Manta am Hausriff gesehen. Beweisfoto siehe Reisebericht, April 2016, bei Holidaycheck. Mir ist klar, dass man dazu viel Glück braucht und dies keine Gewähr für zukünftige Schnorchler ist.

    Kandholhu habe ich noch in meiner Liste mit den Top Hausriffen vergessen, ich war allerdings 2007 dort und das Riff soll mittlerweile (nach Aussage einiger Reiseberichte) nicht mehr ganz so toll sein.

  • lippiza2000
    Dabei seit: 1109548800000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1474966698000

    Hallo zusammen,

    wie sind denn eure Erfahrungen mit dem Raa (Nord Maalhosmadulu) Atoll ?Das ist  nicht so sehenswert zum schnorcheln ?

    Danke schonmal,

    Gruß Kerstin

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1475002479000

    Welche Insel dann dort, Medhupparu?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!