• uwe114
    Dabei seit: 1237852800000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1381708503000

    hallo, wir wollen gern mit HP auf die Malediven. Nun die Frage, kann man in jedem Hotel davon ausgehen, dass ein Shop/Supermarkt o.ä. da ist wo  man sich Getränke holen kann. Also dass man nicht nur an die Bars muss? Wie schauen die Preis so aus für Getränke? Danke schon mal!

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1141
    geschrieben 1381736225000

    Getränke gibt es ausschließlich an Bars oder im Restaurant. Leider gibt es weder Aldi,Lidl oder Edeka auf den Inseln. :laughing: Die Preise variieren je nach Insel von 3,50$ bis 10$ für eine Flasche Mineralwasser 1,5l., oder ein Softgetränk. Cocktails von 7-25$. Lies hier erst mal ein bisschen im Forum.

    Las Vegas 8.4 bis 19.04 Delano/Mirage und Oktober 16.-30./Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio
  • Cornelia198
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1381740917000

    Die meisten Resorts stellen dir am Ankunftstag eine Flasche Wasser gratis in den Bungi, damit die "Erstversorgung" sichergestellt ist, bevor ihr heraushabt, wo ihr das Wasser herbekommt. Ansonsten: bei Frühstück oder Abendessen beim Kellner die Wasserflaschen bestellen, der stellt sie euch hin und ihr könnt sie in den Bungi mitnehmen. Tagsüber würde ich Wasserflaschen an der Bar bestellen.

    Einen Laden gibt es in jedem Resort. Meist hat der aber eher Postkarten, Souvenirs, ein bißchen Süßkram und ein paar Drogerieartikel. Dort kriegt ihr auch z. B. Batterien und sogar Billig-Unterwasserkameras. Nur Wasser nicht. Die Preise in dem Laden sind übrigens gesalzen, liegt an den Transportkosten für den Kram.

  • Neuseeland 2007
    Dabei seit: 1327795200000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1381773368000

    Hallo Uwe,

    auf welche Insel soll es denn gehen, denn es gibt da doch Unterschiede bei den einzelnen Inseln. Alkohol bekommt man nur an den Bars und im Restaurant , die alkoholfreien Getränke können auch auf einigen Inseln im Inselshop gekauft werden. Auf Kuredu und Komandoo waren die kl. Flaschen mit Cola usw. etwas günstiger im Shop wie an den Bars oder aus der Minibar, nicht viel, aber es summiert sich. Wir hatten zwar Al, aber für die Nacht und wenn man etwas Zeit in der Hütte verbringen will, hatten wir uns Getränke gekauft.

    Solltes Du doch den ein oder anderen Cocktail trinken wollen, oder auch nur  ab und zu ein Bier, dann sollte über ein Upgrade von HP auf Al nach gedacht werden.

    Auf einigen Inseln gibt es auch HP+, das ist Al ohne Mittagessen, lohnt sich sehr häufig. Die meisten Getränke die man bekommt stammen darüber hinaus nur aus kl., 0,2 l Flaschen, Ausnahme sind Wasser und Eistee. Auf Kuredu gab es auch mal die ein oder andere gr. Flasche zu kaufen, aber da der Nachschub manchmal Tage dauern kann, war nach ein bis zwei Tagen häufig nicht mehr viel übrig.

    Gruß

  • uwe114
    Dabei seit: 1237852800000
    Beiträge: 68
    geschrieben 1381775621000

    Überflüssiges Zitat entfernt

    @Neuseeland 2007:

    hallo, danke für die Antworten schon mal. Es soll (vermutlich) auf das Ari-Atoll gehen ins Hotel Sun Island Resort und Spa. Wir hatten die Hoffnung dass es in den Hotels auch kleine Shops gibt die Alkoholfreie Getränke wie Wasser Saft Cola anbieten? Aber dem scheint wohl eher nicht so zu sein.

  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1381784749000

    Wir fliegen zwar erst in ein paar Monaten auf die Malediven, aber ein Bekannter hat mir erzählt, dass sie sich immer bei den Ausflügen (Ausflug nach Male und Einheimischen Insel) immer mit Wasser eingedeckt haben.

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1639
    geschrieben 1381787219000

    @leonie, ich weiß ja nicht, auf welche Insel ihr fliegen wollt und auf welcher eure Bekannten waren,

    aber Uwe will nach Sun Island ins SüdAri, da wär ein Ausflug nach Male , falls er denn überhaupt noch angeboten würde (wegen der Sicherheitslage wurde im September uns ein Faltblatt übergeben, wo diese extra abgesagt wurden), so mind. um die 200 Dollar proPerson kosten. Ob das die paar Getränke rechtfertigt, ist die Frage. Malediven-Insider jedenfalls sind von der Hauptstatd nicht so überzeugt, als dass man das Geld ausgeben sollte. Wenn es denn sein soll, hätte man sich zumindest in der Nähe NordMale einmieten sollen oder es mit einer späten rückreise verbinden. 

    Der Besuch einer Einheimischen Insel wäre dann noch möglich, kostet aber auch und müsste dann ja gleich anfang des Urlaubs stattfinden. Und mehr als einmal macht man glaube ich, auch nicht so einen Trip. 

    Bei HP spart man zwar bei Buchung, muss aber halt gewisse Nebenkosten schon mit einkalkulieren. Wegen Wasser würde ich jetzt keinen Aufstand machen. HP bucht man doch eher, wenn man nicht so der Wein , Bier und Cocktailtrinker ist... Kenn jetzt den Aufpreis für AI bei SunIsland nicht, aber für uns hat sich AI bisher immer gerechnet. 

    Man kann halt nicht mal schnell zu HundeNetto oder an den nächsten Strandkiosk. :frowning:

    LG Aida3

    ,

    -- Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus)
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1141
    geschrieben 1381789050000

    Sun Island ist für extreme Nebenkosten bekannt. Hab mal irgendwo gelesen, dass die für eine Pizza zwischendurch schon mal 45$ nehmen. Auch die Getränke sollen wahnsinnig teuer sein.

    Mein Tipp: Unbedingt ne andere Insel buchen. Sun Island und Holidayisland sind nicht zu empfehlen. Nehmt Embudu oder Fihalhohi, das sind wenigstens Malediveninseln und teurer sind die auch nicht.

    Wenn ich mich auf einer Malediveninsel befinde und mich mit Wasser eindecken muss, um über die Runden zu kommen, bin ich mit Sicherheit am falschen Urlaubsort.

    Las Vegas 8.4 bis 19.04 Delano/Mirage und Oktober 16.-30./Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio
  • Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1381826091000

    Der letzte Satz gefällt mir besonders gut ... :D

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • Cornelia198
    Dabei seit: 1215734400000
    Beiträge: 182
    geschrieben 1381830100000

    Sun Island? Ihr seid euch aber schon darüber im klaren, daß das die maledivische Version des Ballermanns ist?

    Was das Eindecken mit Wasser auf Einheimischen-Inseln angeht: klar sind die Preise fürs Wasser da günstiger. Aber dafür bezahlst du den Ausflug, und der ist das Geld meist nicht wert.

    -

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!