• Freespace
    Dabei seit: 1145664000000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1467810004000

    Wir waren Mai/Juni eigentlich nicht die Beste Zeit für die Malediven. Das Wetter war  überwiegend Traumhaft, aber es kann auch anders kommen.

    Seid euch im klaren das es regnen wird. Unklar ist wann... hier ist alles möglich Tag oder Nacht von lang bis kurz.

    Die Region ist bekannt für sein gutes Wetter, also geht davon aus dass es auch bei Euch so ist.

    Grüße

    Eine Reise ist wie ein Trunk aus der Quelle des Lebens. (Friedrich Hebbel)
  • cayman77
    Dabei seit: 1366329600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1468581807000

    Da wir für unseren kommenden Urlaub Anfang bis Mitte November die Malediven angepeilt haben, interessiert uns jetzt natürlich, was uns Kenner zu diesem Zeitraum bzgl. des Wetters sagen können.

    Im WWW erhält man ja sehr viele widersprüchliche Informationen.

    Also: Kann von euch bitte jemand einen Hinweis geben, ob es sich Anfang November lohnt?Oder muss mit viel Regen/Bewölkung gerechnet werden?

    Danke für euer Feedback!

  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1468660590000

    Schau dir auf den einschlägigen Wetter-Portalen den Wetter-Rückblick für Male in deinem gewünschten Reisezeitraum an (z. B. von 2014 oder 2015). Dort kannst du dir auch rückblickend die Sonnenstunden und die Regenmenge anzeigen lassen.

    Prinzipiell würde ich in diesem Zeitraum mit eher durchwachsenem Wetter rechnen.

  • cayman77
    Dabei seit: 1366329600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1468709504000

    Vielen Dank für den Tipp.

    Wir haben mittlerweile auch so viele Hinweise auf durchwachsenes Wetter ergoogelt, dass wir die Maledivenreise lieber auf nächstes Jahr verschieben.

  • ConnyP25
    Dabei seit: 1223856000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1468738097000

    wbachmaier:

    Im Bulettin des Maledivischen Meteorogischen Instituts war auch zu lesen, dass die diesjährige Südwest-Monsunzeit mehr Regen als normal bringen soll, der starke El-Nino-Effekt kippt recht schnell in eine La-Nina-Phase gegen Spätsommer-Herbst, d.h. generell mehr Niederschlag in Süd-Südostasien.

    Offenbar  hat das Institut recht: wir sitzen seit 06.07. auf Kuredu fest und hatten 3 oder 4 Tage Sonne. Ansonsten dunkelgrau, stürmisch und mehrere Tage starken Dauerregen (von morgens bis abends). Wir sind froh, wenn wir übermorgen wieder heimkönnen. Schade um das viele Geld, Urlaub drinnen kann ich zu Hause billiger haben. Schnorcheln geht auch kaum, weil das Wasser so aufgewühlt ist. 

    Definitiv nie wieder Malediven im Juni/ Juli/ August!

  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1473174988000

    Hallo zusammen,

    war vor kurzem jemand auf den Malediven oder ist noch dort? Stimmen die aktuellen Wetterberichte (Ständig bewölkt, viel Regen) mit der Wahrheit überein? Wir fliegen ja bald die ersten zwei Oktoberwochen hin... Ich hoffe wir haben ein bisschen Sonne...

    Gruß

    Markus

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • wbachmaier
    Dabei seit: 1236729600000
    Beiträge: 254
    geschrieben 1473178926000

    Sorry, Markus, aber was hilft Dir das, wenn jemand auf den Malediven ist oder war, bezüglich des Wetters Anfang Oktober?

    Ihr fahrt zur Zeit des Südwest-Monsuns, also muss Euch klar sein, dass Ihr Glück haben müsst, wenn es nicht regnerisch und windig ist.

    Momentan ist es gar nicht soo schlecht, teilweise bewölkt und nur vereinzelt leichte Schauer.

    Guggst Du: klick

    Ein Urlaub auf den Malediven ist für uns dann gelungen, wenn man bei der Rückkehr auf die Frage, was man denn die ganze Zeit getan hat, antwortet: "Nichts!"
  • DerMarkus
    Dabei seit: 1187740800000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1473194812000

    Reiner Versuch mich selbst zu beruhigen... Danke für den Link!

    Nordseeinseln (Regelmäßig :-)), Tunesien (2001), USA (2003, 2004-2006, 2018), Italien (2009), Dom.Rep. (2014), Türkei (2011,2015), Malediven (2008, 2016), Seychellen (2017)
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2470
    geschrieben 1474365158000

    Wetterupdate 10.09.-17.09.2016

    Ankunft Male 10.09. Sonne

    Thudufushi 10.09. nachmittags ca. 3 Stunden Regen

    Thudufushi 11.09.-13.09. Sonne

    Thudufushi 14.09.-15.09. morgens ca. 30 Minuten Regen zwischen 7 und 8 Uhr

    Thudufushi 16.09. tagsüber 2-3 mal kurze Regenschauer jeweils ca. 10 Minuten

    Thudufushi 17.09. morgens Regen bei der Abreise

    Male 17.09. Sonne

    Sicht unter Wasser war die ganze Zeit sehr gut, also perfektes Wetter.

    Paradies ist, wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 506
    geschrieben 1474373457000

    Die gute Sicht zu der Zeit hängt mit dem SW-Monsun zusammen, die Hauptströmung/Winde kommen überwiegend von West, die Insel liegt am Westrand vom Atoll somit is das ganz normal...

    Und generell bringen Wettervorhersagen für die Malediven nen feuchten Kaninchenfurz in der heutigen Zeit, da kannste eher der Glaskugel vertrauen!

    War aber amüsant zu lesen...

    Gruß, Manta

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!