• Guenter_heinrich
    Dabei seit: 1243296000000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1248345785000

    Hallo Holger und Sonja,

    ich fahre auf die Malediven auch immer wenn es viel Regen geben soll, aber ich habe noch nie erlebt das der Regen sich über mehrere Tage zog. Ich habe zwar schon einmal einen total bewölkten Tag erlebt. der Tag war aber auch so, Spaziergänge waren möglich. Im übrigen sieht die Klimatabelle doch recht ordentlich aus, zumindest wenn man die Monate davor betrachtet, also fahrt einfach hin und freut euch. Es wird ein toller Urlaub, da bin ich ganz sicher.

    LG Günter

  • Habibi2
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1248612053000

    hallo,

    wir werden nächstes Jahr unsere Flitterwochen auf Veligandu verbringen. Reisezeit ca. Anfang bis Mitte September anschließend 4 Tage Dubai. Kann mir jemand beschreiben, wie es auf einer Insel aussieht, wenn es richtig heftig regnet? Ich kriege richtig Angst, wenn ich mir das so vorstelle, wenn eine Insel überflutet wird, ich meine jetzt diese riesen Wellen. Da ist man ja total hilflos auf so einer Insel. Ihr denkt jetzt bestimmt, dann fahr doch wo anders hin, aber wir möchten unbeding auf die Malediven. Kann mit jemand die Angst nehmen? :disappointed:

    Vielen Dank an alle :kuesse:

  • SanchoFrog
    Dabei seit: 1233792000000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1248771886000

    Selbst bei einem richtigen Sturm wird man keine zu hohen Wellen haben.

    Wenn es dort einfach nur regnet, dann ist es eben wie bei uns hier in Europa ein Starkregen. Das sind meist richtige Massen die runter kommen. Dafür dauern die Regenschauer aber meist nicht so lange.

    Und starke Wellen gibt es zwar, diese tragen auch Inseln ab. Aber die sind nicht so hoch, dass sie euch überfluten werden.

  • Habibi2
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1248812137000

    @ SanchoFrog

    Vielen Dank für die Antwort,

    jetzt bin ich etwas beruhigt ;)

  • dobby110
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1248901778000

    Hallo zusammen,

    wir werden wahrscheinlich am 01.11. auf die Malediven fliegen. Auch ich habe eine Frage zum Wetter. Ab November soll es ja den Mosumwechsel geben und das Wetter wird wieder trockener und sonniger.

    Ich hab zwar jetzt schon viel über das Wetter gelesen und mache mir eigentlich weniger Gedanken, was den Monat November angeht, aber eine Frage beunruhigt mich noch etwas. Ist der Monsumwechsel immer mit einer Schlechtwetterfront verbunden oder nehmen die Regenschauer stetig ab, bis es fast gar nicht mehr regent?

    Was habt ihr für Erfahrungen im November gemacht?

    Mir ist klar, dass niemand das Wetter vorhersagen kann, aber Erfahrungen sind immer sehr interessant.

    Vielen Dank und viele Grüße

  • ralfkub1970
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 221
    geschrieben 1249840085000

    @dobby110:

    eins hab´ich zwischenzeitlich gelernt, desto weniger Gedanken wir uns über´s Maledivenwetter im Vorfeld gemacht haben, desto besser war es im Nachhinein.

    Bei unserem ersten Urlaub auf Sun Island waren wir noch völlig unvoreingenommen; wir hatten keine Ahnung, wann und wie welcher Monsun gerade bläst; Resultat : einen Tag (!)  kurze Regenschauer im September, sonst 13 Tage (!) wolkenlos, wahnsinnswetter...

    Als wir wegfuhren, fing´s an zu regnen, lt. Aussage befreundeter Gäste, die noch länger blieben, fast 5 Tage am Stück...

    Bei unserem letzten Urlaub haben wir dann getüftelt, beratschlagt, un das Budget abgewogen, und uns letztendlich für den Oktober entschieden (da soll´s ja langsam besser werden..): Resultat: 3-4 Regentage, wobei an zwei Tagen Dauerregen, und sonst Wolken-Sonne-Mix...

    ach ja, Thema Monsunwechsel: der soll sich in den letzten Jahren wohl immer mehr nach Dezember verschieben, so das man bis zu 6,7 Tage regen im Dezember haben kann; also relative Sicherheit gibt´s wohl eher zwischen Januar und März, aber wie gesagt, blos nicht vorher verrückt machen, und regelmäßig einen Sonnentanz einlegen, abends den Teller aufessen, dann wird´s bestimmt gut ;)

  • luppi
    Dabei seit: 1150156800000
    Beiträge: 474
    geschrieben 1250024109000

    Muss auch mal eine Frage loswerden,die mich schon drückt,obwohl es noch drei Jahre sind :laughing:

    Mein Mann möchte im Juni 2012 seinen 50. Geburtstag auf den Malediven verbringen.

    Nun hab ich gelesen,das dann dort Regenzeit ist :shock1:   heisst das,das wenn wir Pech haben, es zwei Wochen regnen kann?

    hoffe ja mal nicht ;)

    vielen Dank für eure Antworten :kuesse:

    Reisen heißt - leben lernen! (Sprichwort der Tuareg)
  • Guenter_heinrich
    Dabei seit: 1243296000000
    Beiträge: 62
    geschrieben 1250079181000

    Hallo Luppi,

    ist nun wirklich noch sehr lange hin, aber egal, ich war dieses Jahre im Juni auf den Malediven und ich war vor zwei Jahren im Juni auf den Malediven, entweder lag es an mir oder der Wettergott hatte es gut gemeint, denn Regen gab es zwar, aber zu Zeiten die nicht weh taten.

    Mache dir also nicht solche Gedanken.

    LG Günter

  • ralfkub1970
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 221
    geschrieben 1250101239000

    @luppi,

    theoretisch : ja, es könnte wirklich viele Tage regnen, aber praktisch: eher unwahrscheinlich, vielleicht die Hälfte der Tage, aber dann auch nicht in einer Tour, sondern abschnittsweise, und danach klärt´s auch wieder schnell auf....

    eine kleine Annekdote (soll aber nicht als Abschreckung gemeint sein ;-):

    wir waren ´mal in der Hauptregenzeit 14 Tage auf Koh Samui im November 2002 und hatte 13 Tage Dauerregen vom heftigsten am Abflugtag kam die Sonne(, das unbekannte Wesen!) , und wir haben uns am Flughafen zwei Stunden lang am Terminal hingelegt, um nicht käseweiß wiederzukommen ....

  • luppi
    Dabei seit: 1150156800000
    Beiträge: 474
    geschrieben 1250105171000

    Ja vielen Dank schonmal für Eure Atworten - bin ein wenig beruhigter ;)

    @ralf - wie grausam ist das denn? oh je oh je :shock1:

    Reisen heißt - leben lernen! (Sprichwort der Tuareg)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!