• Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1729
    geschrieben 1452891629000

    Hallo lunseli77,

    ich will ja kein Spielverderber sein, aber hast du für euren Reisetermin auch schon die Verfügbarkeit der Deluxe-Bungis geprüft? Die sind nämlich meist kurz nach Buchungfreigabe ausgebucht. (Wir haben im Nov schon für kommenden Okt gebucht, da für uns auch nur Deluxe in Frage kam. Jetzt gibt es zu unserer Reisezeit keine mehr)

    Das andere bzgl. Katzen solltest du vielleicht direkt an einen Rückkehrer anfragen. Meist lesen nicht alle , die Bewerten auch hier im Forum.  Mückenfrage ist sicher wie die Strandfrage (Erosion und Sandsäcke ) müssig, da stets im Wandel. Ich denke mal, es wird welche geben. Also lieber damit rechnen. 

    Lg Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • daniaufreisen
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 953
    Zielexperte/in für: Malediven
    geschrieben 1452891707000

    Filitheyo war schon sehr mückenreich, ich bin aber (im Vergleich zu anderen Inseln) wenig gestochen worden. Sie haben auf den Terrassen der Bungalows und im Restaurant Räucherspiralen. Am Strand waren die Mücken kein Problem.

    Die Deluxe-Bungalows auf Filitheyo haben eine gute Lage, da sie auch nah am Pool sind. Wäre für mich, sollte ich nochmal nach Filitheyo gehen, auch die gewählte Bungalowkategorie.

    Wir haben seinerzeit einige Katzen vorbei huschen sehen. Die sind aber nahezu wild und alles andere als um die Beine streunende Schmusekatzen. Mir hat sich keine auch nur annähernd genähert.

  • lunseli77
    Dabei seit: 1386201600000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1452893433000

    Danke für Eure schnellen Antworten.

    Aida: Wir würden ja erst April 2017, also nächstes Jahr gehen.

    Wenn ich auf der Manta Reisen Website (Schweizer Maledivenspezialist) gucke für April diesen Jahres, also in 3 Monaten, sind noch Deluxe Bungalows verfügbar. Abreise Sa 2. April 2016...

    Wenn wir uns für Filitheyo entscheiden, dann würden wir sicher bald buchen. Manta Reisen hat Info gegeben, dass man in 2 Wochen buchen kann.

    Daniaufreisen: Das wegen der Katzen beruhigt mich gerade. Wegen der Mücken waren wir halt von Reethi verwöhnt. :p

    Haben die Deluxe Bungis eigentlich noch ein Sofa zum sitzen oder nur dieses Tagesbett? Das wäre ja dann glaub ich auch der Schlafplatz für die 3. Person, oder?

    In der Beschreibung steht auch, dass es einen Ping Pong Tisch und Billard hat. Weiss jemand wo die stehen? In der Bar?

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1729
    geschrieben 1452894415000

    Ok, dann hast du  noch Zeit, aber wie gesagt, die wenigen Deluxe sind beliebt. Oft ist zu lesen, es wurde Wasserbungi gebucht, weil Deluxe nicht mehr verfügbar. Das gab bei mir dann auch den Aha-Effekt und ich habe Filitheyo ja schon paar Jahre auf dem Kicker gehabt. Nun endlich hat sie auf der Liste mal Platz 1 geschafft, wo Reethi zwischenzeitlich, weiß nicht warum, wieder weit nach unten gerutscht ist... Aber das ist alles ja eh subjektiv. 

    (meine 2. Wahl war diesmal noch Coco Palm Dhuni Kolhu - aber für euch leider ohne Pool, aber schöne große Bungis..aber wegen Hausriff zum Schnorcheln für uns und wegen Tauchbasis für Tochter hat Fili gewonnen :D   -

    Uns ging es diesmal ähnlich, sollte eigentlich auch Maafushivaru werden, aber der Preis zu dritt - da war Fili dann einfach nicht zu toppen... )

    Wünsche euch viel Planungsspass!

    Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • schaafsche
    Dabei seit: 1202601600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1453053646000

    Hallo,

    wir waren Okt/Nov 2015 auf Filitheyo. Billiard und Ping-Pong Tisch sind in der Nähe der Bar.

    Ich fand die Mückensituation wesentlich besser als auf Velidhu, da auf Filitheyo unser Antibrumm Forte gewirkt hat, auf Velidhu nicht ;)

    Wenn man mal gestochen wurde auf Filitheyo, haben die Stiche nicht lange gejuckt..

    Die Katzen sind nicht im Restaurant. Man sieht und hört sie mal beim rumlaufen, bei uns lag auch mal eine auf der Terasse, ich würde sie aber nicht als "um die Beine streunende Schmusekatzen" beschreiben.

    LG, Sandra

  • lunseli77
    Dabei seit: 1386201600000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1453056095000

    Schaafsche:

    danke auch für Deine Infos.

    Wir waren im 2012 auf Velidhu und fanden die Mücken dort nicht so schlimm, also denke ich dass wir es auf Filitheyo auch aushalten würden :laughing:

    Wie hat Dir die Insel gefallen? Speziell auch das Hausriff?

    Auf Reethi Beach haben wir viele Fische gesehen, leider wenig Rochen und Schildkröten.

    gruss lunseli

  • schaafsche
    Dabei seit: 1202601600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1453114608000

    Mir hat es sehr gut gefallen und ich würde sofort wieder hin.

    Zum Hausriff: Wir sind im Vergleich zu Velidhu weniger geschnorchelt, da wir mittlerweile tauchen gelernt haben und auch viel tauchen waren. Rochen haben wir beim Schnorcheln fast gar nicht gesehen, 1-2 mal einen Adlerrochen, der aber auch gleich wieder weg war. Schildkröte haben wir auch 1-2 mal gesehen. Das ist aber ja auch immer viel Glückssache, ob man gerade am richtigen Ort ist und in die richtige Richtung schaut :)

  • lunseli77
    Dabei seit: 1386201600000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1453232332000

    Ich habe noch 2 Offene Fragen, auf die ich auf der Hotelwebsite keine Antworten gefunden habe:

    Hat es einen Arzt auf der Insel?

    Wann sind die Essenszeiten? ( Frühstück, Mittagessen und Abendessen)?

    Wir werden wieder All Incl. buchen.

    Habe gestern mit unserem Reisebüro telefoniert, die Inseln sind bereits in 2 Wochen buchbar für 2017 :laughing: Wir lassen und jetzt 2 Offerten machen, für Fili und Reethi Beach.

    Bin gespannt wies preislich aussieht, glaube beide Inseln sind so ca. gleichauf.

    Wir werden sicher bald buchen, da es auf Fili ja nur wenige Deluxe Bungis gibt :p

    gruss Lunseli

  • lunseli77
    Dabei seit: 1386201600000
    Beiträge: 151
    geschrieben 1453235943000

    sorry hab noch was vergesseb:

    Hab in div. Reiseberichten gelesen, dass keine Cocktails im All inclusive enthalten sind :?

    In der Beschreibung div. Veranstalter steht ausgewählte Cocktails seien inclusive..

    Weis jemand mehr darüber??

    Auf der Website der Insel hat es sehr wenig Infos, leider...

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1729
    geschrieben 1453237515000

    Guten Abend lunseli77, 

    hast du noch nicht die letzte Hotelbewertung gelesen, sehr ausführliche Bewertung. Da steht u.a. folgendes zu den Getränken:

    "...natürlich darf das trinken nicht fehlen und finde 5 Cocktail und 5 anti-Cocktail (mocktail) im allin paket ausreichend, vor allem wenn man sich die mocktails mit rum auffrischt. es gibt ja dann noch einen guten brandy und so einen feinen martini-apperitiv . mhmhm seeeehr gut!.."

    Wir sind auch nicht mehr so die Coctailtrinker (passt nach üppigen Essen meist eh nicht mehr rein), lieber einen Brandy oder Rum, den man u.U. auch in Cola mixen kann.. Also mir reicht o.g. Angebot. 

    LG Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!