• Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1384765852000

    Die Bungalows 1-38 nennen sich ja jetzt Premium-Zimmer. Sie haben unter anderem WLAN-Zugang ... hat schon mal jemand dies genutzt und wie hoch sind die Kosten? ;)

    ja, auf den Malediven braucht man eigentlich kein Internet,

    aber ich muss ab und zu rein. ;)

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • Schnie7
    Dabei seit: 1384819200000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1384864560000

    [size=9px]Überflüssiges Zitat[color=darkblue] entfernt, da dieses bei einer direkten Antwort entbehrlich ist.[/size][/color]

    Ich habs Internet dort schonmal genutzt. Es funktioniert und ist akzeptabel schnell.

    Du hast beim Premiumzimmer 2 Std pro Tag inkl. (glaub ich). Ansonsten kosten 6 Std 18 USD -> die 6 Std kannst du aber auch "gestückelt" nutzen.

  • Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1393015625000

    lt. einem Fiha-Angestellten hat man im Wasser- und Premiumbungalow 24 Stunden free WiFi :p

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • dl2sby
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1393398157000

    nicht nur lt. einem Fiha-Angestellten......

    ich war jetzt in einem Superior und kann Bestätigen, dass Dir das Internet 24 Stunden zur Verfügung steht. Du bekommst bei der Anreise 2 x 24 Stunden Zugangsdaten. Du kannst Dich an- und abmelden., die Zeit bleibt einfach dann stehen. Hast Du die Zeit verbraucht, gehst einfach zur Rezeption und da bekommst Du weitere Zugansdaten.

    Alle 20m, stehen dort WLAN-Antennen, also das geht recht schnell. Wer nicht in einem Superior untergebracht ist, kann man am Flughafen, in der Halle, wenn man rauskommt RECHTS, eine SIM-Karte kaufen mit Internet. 2 US Dollar zahlt man für die Karte + Volumen, zB. 4GB kostet 20 US Dollar, es gibt auch 500MB, geht von 7 dollar bis denke ich 4GB. Der Angestellter macht alles, aktieviert die Karte. Hast Du die Karte kannst Du ein Jot-Spot an Deinem Handy einrichten (geht einfach) und dann kannst Du Dich mir Deinem PC via WLAN anmelden, easy !

    Bei Fragen einfach bei mir melden.

    Gruss

    Kasimir
  • Leonie04
    Dabei seit: 1090540800000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1394315876000

    Kann mir bitte wer was zu den Steckdosen sagen? Ich habe einen Adapter zu Hause, soll ich den mitnehmen oder brauche ich ihn vor Ort gar nicht?

    Vielen Dank schon mal,

    Leonie

    Wende dein Gesicht der Sonne zu, und die Schatten fallen hinter dich!
  • Petra 66
    Dabei seit: 1394236800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1394398697000

    Hallo Leonie,

    waren zuletzt im Mai 2012 auf FIhalhohi.

    In unserem Bungalow (Nr. 31) war bereits ein Reiseadapter

    vorhanden - jedoch nur in einer Steckdose.

    Haben deshalb auf die Mitnahme eines Reiseadapters verzichtet,

    jedoch eine normale 3-fach Steckdosenleiste aus Deutschland mitgenommen.

    So hatten wir ausreichend Kapazitäten unsere elektronischen Geräte

    (eBook reader, Akku-Ladegerät etc.) gleichzeitig zu nutzen.

    LG Petra

  • Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1394478438000

    @ Gero, vielen Dank für deine Tipps ... Du warst Schuld daran, dass ich Fihalhohi gebucht hatte. :kuesse:

    Nach den 10 Tagen auf der Insel kann ich nur gutes berichten. Das Essen fanden wir für die 3,5* sehr gut (ok, in unserem türkischen 5* Hotel habe ich fünffache Auswahl, lasse aber auch das fünffache liegen). Unser Premium Bungi 26 lag direkt vor der liegenden Palme am schönsten Strandabschnitt und war in einem guten Zustand (Bad könnte eine Renovierung vertragen). Zimmerboy und Kellner waren sehr freundlich und gut.

    Die Diskussionen über die Tagesgäste finde ich überzogen, mich hat keiner gestört. Ich hatte morgens meine von Dir empfohlene Matte plaziert und kein Tagesgast hat sich daran vergriffen. ich sah es auch nicht als Reservierung im üblichen Sinne an, da die Liegen ja vor dem Bungi standen (hätte dies auch ohne Tagesgäste getätigt). Wir haben uns gewundert, dass 80% auf den harten Liegen plaziert sind. :shock1:

    Schnorcheln am Riff war sehr erfolgreich, ich hatte sogar die von Dir beschriebene Anemone mit den Clownfischen gefunden. Am letzten Tag durften wir den Bungi bis 14 Uhr behalten, aber die stürmische Rückfahrt hat alles wieder verdorben.

    Nochmals Malediven, wird es wieder Fihalhohi sein. ;)

    Edit: Ich hatte 2 Adapter dabei und hatte sie auch gebraucht ... iPhone, MacBook, Wasserkocher. Einer ist im Bungi. ;)

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 683
    geschrieben 1394531292000

    Fipz:

    @ Gero, vielen Dank für deine Tipps ... Du warst Schuld daran, dass ich Fihalhohi gebucht hatte. :kuesse:

    Nach den 10 Tagen auf der Insel kann ich nur gutes berichten. Das Essen fanden wir für die 3,5* sehr gut (ok, in unserem türkischen 5* Hotel habe ich fünffache Auswahl, lasse aber auch das fünffache liegen). Unser Premium Bungi 26 lag direkt vor der liegenden Palme am schönsten Strandabschnitt  Ich hatte morgens meine von Dir empfohlene Matte plaziert. Wir haben uns gewundert, dass 80% auf den harten Liegen plaziert sind. :shock1:   Nochmals Malediven, wird es wieder Fihalhohi sein. ;)

    @ Hai Ha-Jo,

    freut mich, dass es euch auf Fiha gefallen hat. Ja, mein Bericht ist eben Spitze. Muss mich da mal selbst loben. Kann man so ausführlich und perfekt in HC Hotel Info nicht unterbringen. Auf jeden Fall eine schöne Insel, vor allen in dem Preisbereich. Basis SUP Zi für 53 € VP. Das zahlst Du bei einigen allein als Differenz HP zu AI. Bei allen kleinen  Schwächen, die es auch hier gibt, wie u.a. Umrundung am Strand nur zu 50 % bei Ebbe, relativ stark bebaut, nur durchschnittl. Hausriff und nur etwa 200 m nutzbar. Perfekte Liegemöglichkeiten nur auf etwa 30 %, optimal im Bereich der lieg. Palme (da hattet ihr ja DIE "Pole Position"). Harte Liegen ohne Auflagen (dafür mit Zi Nr., so entfällt das lästige Reservieren).

    Die neue Kategorie Premium mit bester Lage und dem kleinem Aufpreis recht gut.  Auch die Komfort ok - muss dann die Liegen nur 50 - 100 m zur Palme ziehen.

    Ich denke mal gegen SIV ist Fiha sicher deutlich schöner.

    Schau´n wir mal, was uns auf der "Sandbank Safari" erwartet. Nächstes Jahr dann vielleicht Kombi je 1 Woche Angaga mit Fiha.

    Beim Thema Essen stimme ich Dir 100 % zu. 7-8 gute Hauptgerichte, (dazu 2 Suppen, 5-6 Salate und die div. Desserts). Kann aber immer nur 2-3 Hauptgerichte nehmen. Auch die Getränke sind m.E. nicht übermäßig teuer (außer vielleicht die Cocktails).      Es soll aber auch "deutsche Gourmets" geben, die Inseln wählen, auf den es 8-10 Restaurants gibt und seitenlang überlegen, wann und wie lange im Voraus sie die div. Spezialitäten Restaurants buchen müssen.

    Andere suchen Inseln nach Qualität der Cocktailkarten aus mit "XXL AI Selcet" - und das in einem Islam. Inselstaat - wer´ s denn ausgerechnet hier braucht...

    Einige nutzen auch gern mal Inselbusse und erwarten tägl. Rochen- und Fischefüttern. Ist auf Fiha und vielen anderen richtigerweise verboten.

    Auch wir nehmen sehr gern Cocktails. Die aber ausschließlich zuhause und in unseren AI Carib Locations. Passt da ohnehin besser zur Lebensfreude und Musik wie Reggae, Soca, Steelband.

    Ha-Jo:  dann schau Dir mal die Seychellen, Samana und vielleicht auch St. Lucia an.

    Viele schöne Eindrücke allen, auf welchen Fernzielen auch immer   wünscht   Gero

    29.11. 2 Wo Samana, März 18 2 Wo Seychellen "Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben".
  • Fipz
    Dabei seit: 1122768000000
    Beiträge: 597
    geschrieben 1394532732000

    was uns etwas gestört hat, sind die sich zusammenrottenden Stammgäste (deutschsprachig, ohne eine Nationen zu nennen).

    Abends an der Blue Lagoon beim Sonnenuntergang oder später in der Fisherman sind sie sehr laut und von sich eingenommen. Das hat uns als Neulinge sehr genervt, ist aber kein Fiha-Problem, sondern überall so. :?

    Gruß Ha-Jo . . . . . Carpe Diem . . . .
  • voenix
    Dabei seit: 1168560000000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1394543948000

    Gibt es mittags und abends am Buffet eigentlich die Curry-Ecke noch??

    Ich hoffe ja!

    In irgendeiner der letzten Bewertungen klang es für mich so, als wollten sie die abschaffen. Wäre für mich eine Katastrophe.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!