• ralfkub1970
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 221
    geschrieben 1309199062000

    Hallo allerseits !!!

     

    ich musste gerade mit Erschrecken in einer aktuellen HC-Bewertung lesen, dass die Nebenkosten (im Beispielfall Sun Island) wohl extrem angestiegen sein sollen:

     

    Cola 0,3l= 5,70 $ ,

    Flasche Mineralwasser= 8,50 $,

    1 Pizza = 28,40 $ ,

    1 Magnum Eis = 8 $

    habt Ihr ähnliche Erfahrungen auf anderen Malediven-Inseln machen müssen, oder ist Sun Island da nur ein unrühmlicher Ausnahmefall ???

     

    Bei der Mineralwasserflascheund bei der Pizza hoffe ich aber eher, dass dem Bewerter der Schreibfehlerteufel begegnet ist, denn dafür fehlt es dem Sun Island an zwei Hotelsternen und entspr. kulinarischer Extra-Klasse, um ernsthaft solche Preise zu verlangen (evtl. war es eine Jeroboam-Flasche ;-) und die Pizza war mit Doppelt-Parma-Schinken belegt ?!?)..

    aber da ich beides nicht glaube, kann man es schon als ******* beschreiben, denn bei meinem Sun Island Urlaub (und der war nicht in den 90ern, sondern in diesem Jahrtausend), waren die Preise 50-60% günstiger !!!

  • Flammi99
    Dabei seit: 1191196800000
    Beiträge: 249
    geschrieben 1309200538000

    Ok...Malediven sind nicht Side.....Ich verstehe langsam nicht mehr, wieso gerade diese Urlaubsregion in Zeiten von weltweiten Wirtschafts- und Gesundheitskrisen billiger werden sollte. Die Lebensmittel müssen auf den Malediven zu 100% importiert werden. (Ausnahme Stilles Wasser). Dann kommt hinzu, dass dieses Jahr Gemüse, welches auf den Malediven fast zu 100% aus Bangladesch und Indien kommt extrem teurer wurden. Hier schlägt die EHEC Krise in Europa durch. Ebenfalls hat die maledivische Regierung Mindestlöhne für Angestellte in Hotel- und Tourismusbetrieben zum 01.11.2010 eingeführt, auch das wie ich finde zurecht. Es war absolut normal, dass ein Laubfeger auf einer Insel lediglich 70 Dollar im Monat bekommen hat. Sicherlich erhält er jetzt nicht deutlich mehr, aber es ist trozdem aus meiner Sicht ein gutes Zeichen der Regierung. Deine Pizzapreis ist bisschen zu hoch, auch wenn ich niemals auf SIV war. Aber 28,40 $ kostet wahrscheinlich die Familienpizza. Die Getränkepreise finde ich recht hoch, aber durchaus vertretbar. Gerade Langnese Eis sollte noch viel teurer sein, denn wer auf solchen Mist im Urlaub nicht verzichten kann, wo es täglich jede Menge Süsskram am Büffet gibt, soll für den aufwändigen Transport (Kühlkette) auch ordentlich bezahlen.

    Und wer sich keine Gedanken über Verpflegungspreise machen will, soll halt AI buchen, und wenn das zu teuer ist nicht jammern oder halt an den Goldstrand oder nach Malle fahren (ist ja auch nur 1 "L" mehr im Namen).

    Sorry, vielleicht finden das jetzt viel zu krass, aber die Malediven sind kein Billigreiseland und werden das hoffentlich auch nie ! Denn auch das machen sie zu dem was sie sind!

    Gruss

    Flammi
  • GrafTravel
    Dabei seit: 1275436800000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1309206531000

    Flasche Mineralwasser 8,50 $ ?? Kann ich mir auf der ALDI Insel gar nicht vorstellen. Dann liegen die Discount-Urlauber ja bald ausgetrocknet am Strand rum :D

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1103
    geschrieben 1309212748000

    @ Graf Travel

    Hast du ne Ahnung was Mineralwasser bei ALDi Kostet und wieviel davon in ein Koffer passt....

    18.06-2.07.17 Wynn Las Vegas-Grand Canyon-Monument Valley--Page-Las Vegas. Males Nov/Dez 17
  • GrafTravel
    Dabei seit: 1275436800000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1309263673000

    hehe, da hast Du natürlich recht. So können die Aldi Kunden das Wasser auf der Insel an die Russen verkaufen und haben den Urlaub praktisch umsonst  ;)

  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1309265234000

    Ich kenne keinen Russen der Wasser trinkt,und ich kenne kein Sun-Island...warum...weils halt keine Malediven sind *bäääh

    Sun-Fun-Holiday Isl... alles schrott :laughing:

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 683
    geschrieben 1309274245000

    Vollkommen überflüssiges Zitat entfernt.

    Hi Guppy,   völlig richtig, ein Gast nannte sie mal die "Sauf, Freß- und Haligali Inseln".  Am besten gleich bei Ankunft noch 100 US $ Eintritt  nehmen.   Beste Grüße  Gero

    29.11. 2 Wo Samana, März 18 2 Wo Seychellen "Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben".
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1309279259000

    wir waren 2003 auf Sun Island und es ist alles richtig, was hier so gesagt wurde.

    Ausnahme:

    Der Pizzapreis ist nicht für die Familienpizza und auch die Wasserflasche ist echt so teuer.

    Wir fanden die Insel zwar ganz schön, vor allem den Strand und das Wasser, aber echtes Maledivenfeeling kam schon damals nicht auf.

    die Wege sind gepflastert, man konnte dort Radfahren aber nicht barfusslaufen, da alle Holzpfade und Jettys immer frisch mit Öl eingelassen wurden.

    Es wurden sogar Autos mit Benzinmotoren zum Koffertransport verwendet.

    Über die horrenden Preise für NK haben wir damals schon gestaunt.

  • Flammi99
    Dabei seit: 1191196800000
    Beiträge: 249
    geschrieben 1309353479000

    @puschellotte

    Gott sei Dank stellt sich Maledivenfeeling auf SIV nicht ein. Du kannst ja auch nicht bei Aldi einkaufen und das Gefühl bekommen du befindest dich grade in einem Delikatessenladen.

    You become what you pay for.

    Flammi
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1309358409000

    @Jochen-Flamm

    das Malediven-Feeling hat doch nichts mit Aldi zu tun.

    eine einfache Barfussinsel fanden wir viel schöner als diese (2003) teuer bezahlte Reise auf Sun Island.

     

    Ob diese Insel jetzt von Aldi verkauft wird, kann ich nicht beurteilen, ich befasse mich nicht mit den Reiseangeboten von Discountern.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!