• homebear
    Dabei seit: 1200960000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1262810365000

    Ich habe meinen Augen nicht getraut, eben als ich auf der HP geguckt habe!

    Das ist doch mal wieder typisch deutsch, eben fast nur Deutsche da...

    und schon wird dieses Ungemach auf ferne Inseln weitergetragen!

    Und das in einem Restaurant, was praktisch offen ist, unglaublich!

    Am liebsten würde ich unseren gebuchten Urlaub im März stornieren!

    Mein Gott, es gibt doch andere Lösungen.... das Restaurant ist groß genug für eine 2-Zonen-Regelung!

    Bei unseren bisherigen Aufenthalten dort, haben wir immer etwas gelächelt und gesagt, es gibt 3 Dinge die Pflicht auf Embudu sind : tauchen, tätowiert sein und rauchen *g

    Wir werden uns den Tisch zum Essen nach draußen stellen lassen , wenn es denn nötig ist, weil irgendwelche Nörgelheinis selbst in Frischluft in einem offenen Restaurant mal wieder auf ihr Recht bestehen.

    Wie ist das auf anderen Malediveninseln geregelt?

    Würde mich mal interessieren....

    total genervte Grüße :(

  • EvaW
    Dabei seit: 1171929600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1262815926000

    Hallo homebear,

    du verlangst von den Nichtrauchern, dass sie dich als Raucher respektieren. Fängst hier aber gegen Raucher an zu schießen und bist total genervt...Du selbst respektierst aber ganz und gar nicht die Nichtraucher, die einfach den Qualm um sich herum nicht abkönnen...Ich denke gerade beim Essen kann man wohl ein Stündchen aufs Rauchen verzichten, schließlich klappts auch im Flieger 10 Stunden lang ;) Gehört hier aber nicht ins Forum, anderes Thema...Ich bin NICHTRAUCHER und war auch im April auf Embudu, mir persönlich hat das nichts ausgemacht, da natürlich alles halb offen ist...Ich höre das hier auch jetzt zum ersten Mal :shock1: LG

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1262817429000

    ich habe mich auch schon oft im freien gestört gefühlt, wenn ich den schwalm vom nebentisch direkt ins gesicht bekommen habe.

    finde das deshalb sehr sinnvoll, wenn auch in einem offenen restaurant nicht geraucht werden darf.

    auch wenn es jetzt nicht passt:

    was mich im letzten urlaub wieder tierisch aufgeregt hat, waren die kippen am strand.

    kann doch nicht sein, dass es so viele raucher gibt, die so egoistisch (oder nur blöd) sind.

    wenn der filter ins meer gespült wird und fische den als futter ansehen, können die dran verenden.

  • luckyluggi
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1262819617000

    Gut das ich nicht mehr rauche! :laughing:  

    Als Raucher hätte ich wahrscheinlich meinen Urlaub storniert! 

    In Deutschland gehts ja auch! Also müsste es dort auch funktionieren!

    Nur glaube ich, das jetzt einige Raucher-Stammgäste vielleicht ihre Meinung ändern werden... 

  • Marlen-Jessy
    Dabei seit: 1248480000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1262862116000

    Hallo...

    ... @Clarki8 :D  ! Ich sehe das genauso und kann mich deinem Beitrag nur anschliessen.

    Schliesslich fährt man nicht auf die Malediven um ständig und überall zu rauchen :frowning: , sondern um die Natur und die Ruhe zu geniessen. Die paar Stunden beim Essen gehen ja wohl ohne. Auch wenn für den ein oder anderen das rauchen dazu gehört,dann bitte nach dem Essen vorm Bungalow und dann die Kippen ordentlich entsorgen. Soviel Verständnis sollte man gegenüber Nichtrauchern und vorallem gegenüber der Natur entgegen bringen. Bin Nichtraucher und möchte auch nicht zugequalmt werden im Restaurant,sei es durch Wind oder weil man direkt daneben sitzen muss.  

  • Helena
    Dabei seit: 1096416000000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1262866216000

    Auf Vilamendhoo haben wir uns auch genervt über die Raucher um uns herum. Ob es offen ist oder nicht, ist völlig irrelevant, denn der Rauch ist immer zu riechen. Beim Essen brauche ich das erst recht nicht.

    Wenn überhaupt, dann bitte einen sauber abgetrennten Bereich für Raucher.

  • homebear
    Dabei seit: 1200960000000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1262866875000

    also zur Erklärung :

    Wir haben EXTRA im April 09 wieder Embudu gebucht, eben WEIL dort rauchen erlaubt ist/war.

    Und ich finde es unverständlich, daß man in einem offenen Restaurant keine Plätze für Raucher anbieten kann.

    Es geht um ein bißchen Toleranz, die doch auch Nichtraucher haben sollten, nicht nur Raucher!

    Bei unseren letzten beiden Aufenthalten auf Embudu haben wir festgestellt, daß mindestens 3/4 aller Besucher Raucher waren!

    Irgendwohin muß man ja als deutscher Touri flüchten, um wenigstens 1x im Jahr das geniessen zu können, was einem hier verleidet wird!

    Wann gibt es endlich die erste Insel für Raucher?

    So wie es ja auch neuerdings Inseln nur für Erwachsene gibt!

  • Zausel2
    Dabei seit: 1118275200000
    Beiträge: 434
    gesperrt
    geschrieben 1262870069000

    @'Clarki8' sagte:

    ich habe mich auch schon oft im freien gestört gefühlt, wenn ich den schwalm vom nebentisch direkt ins gesicht bekommen habe.

    finde das deshalb sehr sinnvoll, wenn auch in einem offenen restaurant nicht geraucht werden darf.

    auch wenn es jetzt nicht passt:

    was mich im letzten urlaub wieder tierisch aufgeregt hat, waren die kippen am strand.

    kann doch nicht sein, dass es so viele raucher gibt, die so egoistisch (oder nur blöd) sind.

    wenn der filter ins meer gespült wird und fische den als futter ansehen, können die dran verenden.

    Hallo Clarki,

    bin zwar nicht oft Deiner Meinung, aber hier hast Du es auf den Punkt gebracht. Die schei.. Kippen im Sand oder in den Korallen,

    ätzend. Wie oft haben wir schon Osteuropäer, Mitbürger südlich der Alpen, oder sonstige gesehen, die überhaupt kein Verständnis oder Rücksicht auf die Natur haben oder nehmen.

    Grüße

  • EvaW
    Dabei seit: 1171929600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1262872793000

    @ homebear: Also Toleranz haben die Nichtraucher in den letzten Jahrhunderten meiner Meinung nach gezeigt, in dem Sie überall (Restaurants, Flugzeuge, Bahn, Kinos und und und) den Qualm ertragen haben. Jetzt ist mal was für die Nichtraucher entschieden worden und schon sind die bösen Nichtraucher schuld  :shock1: Naja Neverendingstory...das wird wahrscheinlich immer Thema bleiben...Mit Abtrennungen ist das auch immer so eine Sache, früher in Kinos oder Flugzeugen war es totaler blödsinn, vorne Nichtraucher, hinten Raucher oder umgekehrt :question: Wo war hier der Sinn??Das ganze Kino bzw. Flugzeug war vernebelt...naja egal...persönlich finde ich das neue Gesetz gut auch wenn es mich nie direkt stört, dass einer z. B. auf Embudu neben mir am Tisch geraucht hat... ;) Aber es gibt viele Menschen, die das nicht abkönnen und DAS sollte man akzeptieren :kuesse:

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1262873495000

    @homebear sagte:

    Es geht um ein bißchen Toleranz, die doch auch Nichtraucher haben sollten, nicht nur Raucher!

     

    wenn es um die erhöhung meines lungenkrebsrisikos geht, braucht man mir mit toleranz nicht kommen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!