• Ronsker
    Dabei seit: 1186185600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1217965194000

    Hallo...

    Ich bin mit meiner Frau Okt/Nov auf Meeru und viele Freunde wünschen sich, dass wir von diesem doch exklusiven Ziel eine Kleinigkeit mitbringen. Nämlich Sand vom tollen Strand... Auch für uns selbst würde ich gerne ne kleine Menge mitnehmen und zuhause vielleicht in einem kleinen Gläschen dekoriert als Erinnerung an den Urlaub behalten...

    JETZT DIE FRAGE!!!

    Darf man überhaupt den Sand mitnehmen?

    D.h. von den Malediven exportieren und nach Deutschland einführen!

    Es geht nur um Sand, nicht um Korallen, Muscheln oder ähnlich!

  • dhivehi
    Dabei seit: 1189814400000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1217977495000

    Sand ist die Existens der Malediven, ohne Sand - keine Malediven; der Sand sind das eigendliche Endprodukt der Korallen...nur mal so zum Überlegen. Erlaubt ist es soweit ich weiss auch nicht...ne kleine Menge wird aber wohl jeder mal mitgenommen haben

  • namremiz
    Dabei seit: 1213660800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1218044466000

    Hallo!

    Wir waren vor 2 Jahren auf den Malediven und man darf weder Korallenstücke noch Sand ausführen. Es ist dies mittlerweile schon in vielen Ländern verboten. Wir waren heuer in Bali und bei der Kofferkontrolle wurde einem Paar vor uns ein kleines Fläschen Sand abgenommen. Aber man kanns ja probieren und wenn man auf den Malediven keine Kontrolle hat, hat man Glück gehabt. In Deutschland ist egal ob man Sand dabei hat oder nicht.

    Ich wünsche noch einen schönen Abend.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12194
    geschrieben 1218044926000

    In 50 Jahren liegen die Malediven sowieso unter Wasser :shock1:

    Ob du 1 Gläschen oder ein Kilo mitnimmst. :D

    Also besser Sand hinbringen! :p

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • cameleon_27
    Dabei seit: 1186099200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1218100264000

    Letztes Jahr waren wir auch auf den Malediven und haben ein bisschen Sand mitgenommen, wie wahrscheinlich etliche Touristen vor uns auch.

    Von Kontrollen am Flughafen Male haben wir eigentlich nicht viel mitbekommen (War eher abenteuerlich was andere Mitreisende an "Gepäck" dabei hatten :-))

  • tina-taucher
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1218575314000

    Ja, es bringt wohl fast jeder Sand von den Malediven mit.

    Mit oder ohne Absicht (Falls man den Fehler macht Schuhe zu tragen hat man schon ein Souvenier).

    Ich denke Sand ist noch am harmlosesten solange man die Finger von Korallen, Haizähnen u.ä. läßt.

    Kontrolle gab es bei mehreren Maledivenreisen nie.

    Tina
  • ralfkub1970
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 221
    geschrieben 1249683440000

    Wir haben eine kleine Mini-Flasche als Souvenir mitgenommen, da wir immer ein Souvenir mitnehmen, und es leid waren, zum dritten mal irgendein Nippes aus dem Souvenirshop zu kaufen.

    30 gramm Sand sind sicherlich kein Grund, irgendein schlechtes Gewissen zu bekommen.

    Da ist der Energie-(Kerosin)verbrauch pro Peson während des Fluges scon wesentlich bedenklicher für die Umwelt...

  • EvaW
    Dabei seit: 1171929600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1249684372000

    ...wenn sich aber jeder nur an "Kleinigkeiten" halten würde, wären wir schon viel weiter...lasst doch einfach die Sachen, wo sie sind, dann haben wir alle noch länger was von den Malediven :?

  • ralfkub1970
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 221
    geschrieben 1249685435000

    @EvaW:

    prinzipiell gebe ich Dir völlig recht, nur sollte man sich wirklich die Dimension vor Augen halten : 30 gramm Sand gegen ein x-faches von Umweltverschmutzung eines Ferienfliegers...

    da denke ich mir: lieber einmal weniger im Jahr fliegen/verreisen, und dafür kannst Du locker 10 Tonnen Sand mitnehmen...

    vielleicht sollte man da ansetzen, seine Flugbereitschaft einzudämmen (heutzutage fliegt ja jeder "mal eben" zum shoppen von Hamburg nach München, weil´s ja so "easy" ist, und sich nicht über Urlauber echauffieren,. die wenige Gramm Sand in kleinen Mini-Flaschen als Souvenir mitbringen... 

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4025
    geschrieben 1249686868000

    Wenn Du 20 kg Ost-oder Nordseesand mitnimmst, kannst Du ein Tütchen von den Malediven mitnehmen. Aber bitte: fein sieben und abkochen, damit keine ungewünschten Bakterien, usw. mitgehen. ;)

    Ich warte schon auf die Antworten der Norddeutschen... :laughing:

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!