• sabrina789
    Dabei seit: 1284163200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1424493726000

    Hallo

    Die Antwort bekam ich von der Tauchbasis Dive Ocean

    biyadoo@dive-ocean.com.mv

    www.dive-ocean.com

     Gruß Martin

  • chewbacca1
    Dabei seit: 1248480000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1434023857000

    Hi Leute, wir sind Ende Oktober für 9 Tage im Biyadhoo Resort,

    wie sieht es dort mittlerweile mit Wlan aus? Hat die Insel Wlan?

    Habt ihr sonst Tipps für uns?  Sind Malediven-Neulinge  :-)

    Danke,

    Gruß :D

    Lesson 1: You can´t fix stupid.
  • Codi11
    Dabei seit: 1182816000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1434039642000

    Was waren das noch für schöne Zeiten, als es noch kein W-LAN auf den Malediven gab und nicht jeder 2.beim essen oder an den Bars mit dem Handy rumspielte . Besonders die Asiaten kommen  ohne schon garnicht mehr aus. 

    Sei froh, wenn es auf deiner Insel noch kein W-LAN gibt.

  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 493
    geschrieben 1434040588000

    Vollste Zustimmung, Codi!

  • chewbacca1
    Dabei seit: 1248480000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1434102970000

    Ja,  ihr habt da nicht ganz unrecht.

    Aber das kann man ja für sich selber entscheiden, ob man das Handy im Zimmer lässt oder mit raus nimmt  ;)

    Lesson 1: You can´t fix stupid.
  • chewbacca1
    Dabei seit: 1248480000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1434369362000

    habt ihr denn irgendwelche Tipps für uns zum Resort,

    was fandet ihr gut, was nicht so, auf was sollte man vorbereitet sein?

    :) danke

    Lesson 1: You can´t fix stupid.
  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 493
    geschrieben 1434458213000

    Hallo,

    nur so nebenbei: hast Du dich schon mal in dein Reiseziel eingelesen und was erwartest Du überhaupt?

    Hörst sich alles sehr naiv an...

    Gruß, Manta

  • chewbacca1
    Dabei seit: 1248480000000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1434540397000

    :shock1:

    eh wie bitte?

    Selbstverständlich habe ich mich in mein Reiseziel eingelesen.

    Was genau ist denn an der Frage "Habt ihr irgendwelche Tipps zum Resort, was fandet ihr gut, was nicht so..." naiv gestellt/unverständlich?

    Wenn du dazu nichts beitragen kannst, brauchst du deinen Senf ja nicht dazu zu geben....

    Lesson 1: You can´t fix stupid.
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16087
    geschrieben 1435235330000

    chewbacca1:

    Ja,  ihr habt da nicht ganz unrecht.

    Aber das kann man ja für sich selber entscheiden, ob man das Handy im Zimmer lässt oder mit raus nimmt  ;)

    ************************************************+

    Und die Miturlauber dürfen sich dann "entscheiden", ob sie sich von "Dir" gestört fühlen?!?

    Die Malediven sind ein klassisches "Wir wollen unsere Ruhe"-Ziel...der Schwachkopf der dort WLAN für Touris eingeführt hat wird vermutlich noch immer von tausenden Ruhesuchenden zwecks übelster Folterung gejagt.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Neuseeland 2007
    Dabei seit: 1327795200000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1435243433000

    Hallo,

    ich gebe zwar den meisten hier recht, dass das W-Lan nun wirklich kein Muss ist und häufig sehr störend ist. Wenn sich Honeymooner nur noch per Whats App unterhalten, wie blöd ist  das? Aber auch wir nutzen das Netz um mal aktuelle Nachrichten zu lesen. Dies war 2013 im Dez. auch sehr wichtig, da ein Sturm unseren Rückflug gefärdete und wir nur bis Düsseldorf kamen. Der Anschlußflug nach Hamburg fiel aus. Wir konnten dann schon ein Auto für Düsseldorf reservieren und kamen so zu unserem Auto am Flughafen Hamburg.

    Wenn wir dies erst in Düsseldorf erledigt hätten ,  hätten wir keine Chance mehr auf ein Mietauto gehabt. Auf einen Abendflug oder mit der Bahn fahren kam für uns nicht in Frage!

    Also kann das Internet im Urlaub sicher auch Segen sein.

    Das jemand nach W-Lan fragt kann ich auch daher gut verstehen.

    Das für uns Biyadhoo ansich nichts ist, steht auf einem anderen Blatt.

    Nur doppelstöckige Gebäude-, keine eigenen Liegen usw. Halt ein no go für die Malediven.

    Dann auch noch so dicht an Male dran. Ich bin mir sicher es gibt vom Preis her gleichwertige Inseln mit mehr Ausstattung. Pool, mehrere Restaurants usw. braucht man sicher nicht, genauso wenig wie einen Fernseher. Aber einen sauberen Einzelbungi ( diese nicht zu alt und renovierungsbedürftig ), ein schönes Riff, eine gute Tauchschule und gutes Essen, ruhig viel Fisch, dann stimmt doch der Urlaub.

    Gruß

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!