• HeikoYvi
    Dabei seit: 1273795200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1408362056000

    Hallo zusammen,

    wir hoffen hier einen Profitipp für unsere Flitterwochen zu bekommen.

    Wir wollen 2015 zur Hauptsaison (Februar/März) auf die Malediven für unsere Flitterwochen. Uns ist folgendes wichtig:

     - Wasserbungalow mit schönem eigenen Pool

    - schöner Strand mit schönem Riff zum Schnorcheln (wir sind keine Taucher)

    - keine Partyinsel (wir sind reine "faule" Strandurlauber)

    - gehobener Standard. (4-5 Sterne)

    - 14 Tage

    Wir sind nicht die grössten Esser und Alkohol trinken wir auch keinen deshalb ist AI etc. für uns nicht soo wichtig solange die Softgetränke bezahlbar sind.

    Der Urlaub komplett sollte allerdings bezahlbar sein und damit haben wir im Moment ein Problem.

    Unser Limit liegt bei 4000 - 4500 Euro pro Person.

    Könnt ihr uns hier eine Anlage empfehlen die auf die von mir angesprochenen Kriterien zutrifft?

    Wir waren bereits einmal auf Fihalhoiisland. Die Insel war für uns absolut ausreichend und schön  - allerdings waren deren Wasserbungalows nicht ganz so schön (kein Pool etc.) und die Hotelkategorie an sich sollte für unsere Flitterwochen schon höher sein.

    Da wir in der Nebensaison auch auf den Malediven schlechte Erfahrungen gemacht haben kommt für uns leider auch nur die teurere Hauptsaison in Frage.

    Danke euch

    Gruß

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1408367285000

    Was nun, reichte der allg. Fihalhohi-Standard oder solls gehobenerer 4-5* Standard sein?

    Die Sinnfrage eines Wasserbungalows mit Pool auf den Malediven lass ich mal dahingestellt. Abgesehen davon, das es den auch nicht so oft gibt, kostet dieser Typ Unterkunft einfach eine Menge Geld & das korrelliert nunmal nicht mit deiner Budgetvorstellung. Mir fällt keine Insel ein. Auf Athurugu / Thudufuschi kannst du damit rechnen, dass die WBs mal wieder überucht sind & sie dich in die Poolvillen stecken wollen. Dort teilst dir dann allerdings den Terrassenjacuzzi & die Terrasse selbst mit den Bewohnern der anderen Haushälfte. Mit dem Budget wirds aber auch das knapp.

    born 2 dive - forced 2 work
  • HeikoYvi
    Dabei seit: 1273795200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1408368078000

    Danke für deine Antwort.

    Auf Fihalhohi war die Inselgröße/Strand absolut ok.

    Allerdings sollte es von der Anlage an sich (Zimmer etc.) höherwertiger sein.

    Ein Wasserbungalow mit Pool ist eig. Pflicht für uns.

    Und mit einer der einzigen Gründe warum wir nochmal auf die Malediven wolten

  • DieStachelbeere
    Dabei seit: 1242345600000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1408368201000

    Dann werder ihr euer Budget stark nach oben schrauebn müssen, wenn nicht sogar verdoppeln (da es ja um die mit teuerste Reisezeit geht)?

    .. Leaving nothing but bubbles ..
  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 924
    geschrieben 1408368241000

    hay,

    zum einen denke ich auch, dass das, was du dir wünscht, zusammengenommen sowieso nicht im 4Sternebereich zu haben ist, und alles weitere dann das Budget sprengt - zumindest in der Hauptreisezeit. Hab mal bei Coco Palm Bodhu Hiti, Anantara oder Baros geschaut, alles weit über der 6000er Grenze und das nur HP.

    Wenn du auf den eigenen Pool verzichten kannst, schau mal Safari Island an, Da kommst du im Wasserbungalow mit VP an die 3900 Euro für 14 Tage pro Person, hast dazu noch einen Dhoni-Fahrt.

    Aber wenn du auf den eigenen Pool verzichten kannst, kommen auch noch andere 4*Inseln ja wieder ins Spiel.

    Athuruga/Thudufushi haben ja nur AI, deswegen werden sie auch nicht im Budget liegen, schon gar nicht die WB.

    Gruß Uwe

    Sorry, den Grund, warum hier nochmal auf die Malediven wollt, erschliesst sich mir nicht. Ich dachte der Grund wären die Flitterwochen :laughing:

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu --- Feb‘19 BKK/Phuket- - Mai‘19 Kuda Rah Maldives - - -
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1408369172000

    ...und ansonsten einfach den bereits bestehenden Thread zur Suche nutzen... ;)

  • HeikoYvi
    Dabei seit: 1273795200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1408370047000

    Danke für eure Antworten. Der Reisegrund ist:

    "Flitterwochen in einer speziellen Umgebung" :D

    Das ist für uns ein Wasserbungalow mit eigenem Pool am weißen Sandstrand. War so unser klassischer Traum.

    Aber das es für das Budget nicht zu haben ist habe ich befürchtet.

    Im Prinzip könnte der Titel meines Threads auch lauten:

    "Was ist das günstigste Hotel auf den Malediven dass einen WB mit Pool anbietet".

    Denn darum gehts mir eigentlich.

    Deshalb danke für den Link, aber der ist sehr allg. gehalten und trifft nicht wirklich auf unsere Definitionen. Die Malediven an sich kennen wir ja schon.

    Das mit den Flitterwochen habe ich nur deswegen erwähnt weil es ja oft "Honeymoonangebote" bei den Maledivenhotels gibt. (von denen ich mir allerdings ehrlich gesagt auch etwas mehr versprochen hatte - zumindest das was ich bisher bei den Angeboten gesehen habe).

    Danke

  • Mam62
    Dabei seit: 1378598400000
    Beiträge: 3133
    geschrieben 1408370524000

    Also steht der Wasserbungalow in der Priorität höher als Qualität und schöne Insel?

    Das könnte nach hinten losgehen.

    Wie wärs denn, lieber eine günstigere Kategorie auf einer guten Insel und dann ein, zwei Pärchenevents zu buchen? Einsames Dinner am Strand, Ausflug auf ne kleine Insel ganz allein zu zweien?

  • burton_
    Dabei seit: 1321747200000
    Beiträge: 1139
    geschrieben 1408370995000

    HeikoYvi:

    "Das ist für uns ein Wasserbungalow mit eigenem Pool am weißen Sandstrand. War so unser klassischer Traum."

    Wir sprechen aber schon vom gleichen? :frowning:

     

    WB=auf Stelzen auf dem "offenen Meer" erbaute Unterkunft

    Wenn Ihr lediglich einen (Strand-)Bungalow am Wasser mit Pool sucht, gestaltet sich das ganze schon einfacher...

  • Fachfrau
    Dabei seit: 1115424000000
    Beiträge: 243
    geschrieben 1408385395000

    Hallo, auf Athuruga gibt es auch Wasserbungalows mit eigenem Jakuzzi, wenn das als Pool reicht.

    Kudafushi Okt. 17
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!