• Elpo
    Dabei seit: 1312502400000
    Beiträge: 1
    gesperrt
    geschrieben 1312554140000

    Hallo ihr LIeben,

     

    ich möchte meinen SChatz überraschen und ihn für ein langes Wochenende nach Mailand "schleppen".

    Es wird ein 4 Sterne Hotel - ziemlich zentral..

    Sind 4 Tage für Mailand zu viel oder bekommt man gar keine Langeweile?

  • EP9092
    Dabei seit: 1268697600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1312975250000

    Okay, also gebucht ist nun alles.

    Vielen Dank für eure Antworten.

     

    Wie kann man das am Besten umsetzen:

     

    Ich möchte von Mailand einen Tagesausflug zum Gardasee machen. Preislich ist das wenn man die Zugfahrt privat bucht gar nicht so teuer.Jedoch gibt es auch Tagesausflüge mit einer Gruppe, aber wir wollen auch eher selbstständig sein.

     

    Keiner von uns kennt sich dort aus. Ist es von Vorteil ein Auto zu mieten um dort um den See zu fahren und sich schöne Orte anzuschauen oder reicht es mit dem  Zug bis zum Bahnhof (was mit D...) zu fahren und dort rumzulaufen (1 ganzen Tag!!)

  • snakeplissken
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 4726
    Zielexperte/in für: Türkische Riviera
    geschrieben 1312977078000

    warum nicht gleich ein mietfahrzeug ab mailand nehmen sind 140km, seit ihr doch gleich flexibler mit allem :frowning:  

     

    für garda schau dir das mal an:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Halbe+Autorundreise+in+8+10+Tagen-id_89157.html

     

    sehenswürdigkeiten:

    http://www.holidaycheck.at/region-Reisetipps_Gardasee-ch_rt-rid_220.html?mainCategory=1&page=1

    Top-HolidayChecker2013-2018-ALL*2018 Pkt:86.927+ü64.000 Pics+ü2250RT*www.youtube.com/watch?v=IPLPqr0ieo0* www.zeit.de/2015/50/hotelbewertung-reiseportal-tripadviser-holidaycheck-erfahrungen*Away-Reisemagazin Holidaycheck*emons:*Die Zeit Online/Print
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1312988192000

    Hallo Elpo und EP9092,

     

    seid Ihr zwei die gleiche Person?   :frowning:

    Mir persönlich wären 4 Tage in  M a i l a n d  zuviel und ich würde auch keinen Tagesausflug an den  G a r d a s e e  machen, wenn dann an den  L a g o  M a g g i o r e.

     

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • EP9092
    Dabei seit: 1268697600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1313001161000

    Hallo Blackcat, ja ich habe 2 Accounts. Jedoch hab ich mit einem die Reise gebucht & dem anderen hier im Forum das Thema gestartet. Bei der Buchung hab ich dann mein Passwort vergessen und hab ein neuen Account angelegt. Naja, egal.

     

    Ja, das mit dem Mietwagen war auch von Mailand aus geplant.

     

    Weshalb keinen Trip zum Gardasee? Findest du den Maggiore schöner?

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1313003137000

    Hallo nochmal,

    erstens ist es zum  L a g o  M a g g i o r e  viel näher (ca. 60 km statt 150 km) und zweitens finde ich die Gegend auch schöner. Was reizt Dich denn am G a r d a s e e?

    Schau Dir doch mal den Reisetipp "L.M. Express" an, da hast Du vieles an einem Tag.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • EP9092
    Dabei seit: 1268697600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1313094646000

    Überflüssiges Zitat entfernt

     

     

     

    Hallo Blackcat,

     

    danke für den Tipp erstmal.

    Wie heißt denn die Zughaltestelle von Mailand aus beim Largo?

    :)

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1313149432000

    Mit den Zügen und Bahnhöfen kenne ich mich nicht aus, wir fahren mit dem Auto oder dem Bus runter, von uns aus ist es nicht so weit.

    Aber ich denke ... wer googelt, der findet. ;)

  • GlobetrotterM
    Dabei seit: 1312934400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1313488419000

    Ich war zwei Tage da, weil mein Freund unbedingt, dass Champions League Spiel Schalke gegen Inter schauen wollte.. er hatte die Karten gewonnen... :( .. während er beim spiel war bin ich durch die stadt flaniert.. Mailand ist für Modefans der hit. es gibt so viele schöne kleine boutiquen. und die öffentlichen verkehrsmittel finde ich hervorragend. es gibt zahlreiche buslinien und auch 4 metrolinien. man kann alles gut erreichen.

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27412
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1316424492000

    Mir persönlich wären 4 Tage auch für Mailand viel zu viel. Meiner Meinung nach reichen 2 Tage aus. Aber immer alles persönliche Einschätzung.

    Wir sind vom Luganer See aus nach Mailand gefahren auch der Comer See ist in der Nähe und bietet sich für einen Ausflug an.

    LG und viel Spaß

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!