• anea18
    Dabei seit: 1207526400000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1236439136000

    Hi Caro,

    also, ich war zwar in keinem der unten genannten Hotels selber, kann dir auch nicht wirklich Auskunft über die Preise geben, und nicht alle haben einen Pool, dafür haben alle eine super Lage, wo man zu Fuss alles Wichtige in Hollywood erkunden kann.

    Also einfach mal auf die Websites schauen :-)

    http://www.hollywoodlibertyhotel.com/hl/index.html

    http://www.hollywoodsevenstarmotel.com/homepage/

  • Buckeye
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 174
    geschrieben 1236599784000

    Hallo!

    Wir waren im Best Western Hollywood Plaza an der N Highland Avenue. Es ist ein einfaches, aber sauberes Hotel. Das Hotel hat auch einen kleinen Pool. Klick auf mein Profil und da findes Du eine Hotelbewertung mit Bilder. Bis zum Hollywood Blvd. sind es 2 Blocks. Du läufst ca. 10 min und zur Hollywood Bowl sind es auch nur 5 min zu Fuß.

    Die Universal Studios sind 2 Meilen entfernt und mit dem Taxi kostet die Fahrt um die 12$.

    LG

    Claudia

  • Horst 1
    Dabei seit: 1111795200000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1238607208000

    Wir waren letzte Woche auch im Best Western Hollywood Plaza.

    Wir waren zufrieden und ich kann die Angaben von Claudia voll und ganz bestätigen.

    Gruß Horst

    Horst1
  • CilitBang
    Dabei seit: 1271376000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1275928078000

    Hallo,

    kann mir jemand sagen ob es günstiger ist in La selber ein Hotel zu buchen?

    Oder mache ich das besser von zu Hause aus?

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1275940311000

    @cilitbang

    Das Angebot in LA ist riesig. So riesig, dass ich beim letzten Mal lieber vorgebucht habe, um einen festen Anlaufpunkt zu haben.

    Günstiger ist es auf jeden Fall vor Ort, wenn man Hotel-Coupons verwendet.

    Wenn man sich für eine zumindest teilweise spontane Reisegestaltung entscheidet, sollte man sich unbedingt ein Coupon-Heft („Room-Saver“ ) besorgen (liegen z.B. in Restaurants, bei McDonalds und in Touristeninformationen aus) . Die Coupons kann man sich auch zuhause ausdrucken (www.roomsaver.com) .

    In den Coupons werden die Motels beschrieben und ein billiger Sparpreis genannt, der mindestens 10 $ unter dem regulären Preis liegt. Reservierungen sind damit nicht möglich. Man geht einfach in ein Motel, fragt nach einem freien Zimmer und zieht dann das Coupon-Heft aus der Tasche (also erst fragen, „Ja, ein Zimmer ist frei“ abwarten und erst dann den Coupon zücken) . In der Regel spart man damit beträchtlich. Der Preis ist in aller Regel der Zimmerpreis, zu dem noch Steuern hinzukommen.

    An Zimmerkategorien gibt es im Motel

    - ein oder zwei Betten (two beds, two doubles, two queensize). Das amerikanische Standardbett (double, queensize) ist 1,40m bis 1,60 m breit. Wenn man einen Raum mit nur einem Bett angeboten bekommt, muss man fragen, ob es sich um ein Kingsize-Bett handelt (über 2 m breit), sonst bekommt man einen Raum mit einem einzigen 1,40 m breiten Bett.

     

    - ein Kingsize-Bett (riesig, aber nur eine Bettdecke)

     

    - Raucher oder Nichtraucher

     

    Ein drittes Bett (rollaway-bed) ist unüblich, wird aber manchmal gegen Aufpreis angeboten.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • CilitBang
    Dabei seit: 1271376000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1275945901000

    Danke Reiseonkel,

    hast mir wieder gut weitergeholfen  :D

  • schluckatoni
    Dabei seit: 1276473600000
    Beiträge: 118
    geschrieben 1281371123000

    Hi Caro,

     

    Wir waren im August 09 im Hollywood Heights Hotel. Das ist genau unter dem schon vorher beschriebenen Best Western. Da wir die erste Nacht im Best Western verbracht hatten kann ich beide vergleichen. Für mich gewinnt da klar das Hollywood Heights. Im Best Western ging die Klimaanlage nicht, es kam mir schon abgewohnt vor und der Pool war auch ziemlich klein. Das Hollywood Heights hat einenviel größeren Pool und noch extra einen Jaccuzzi. Im Hotel ist auch noch ein kleines Restaurant und eine Bar. Die Zimmer waren auch in Ordnung. Der Clou ist die Lage: es sind keine 10min. Fussweg zum Walk of Fame mit dem Kodak Theatre. Wenn man keinen Stau hat ist man auch in ner viertel Stunde in den Universal Studios. Was es gekostet hat weiss ich allerdings nicht mehr so genau, glaube um die 150$. Also Hollywood Heights Hotel kann ich nur empfehlen.

     

    Flo

     

    4.2.-11.2. 2012 AIDA Kreuzfahrt Kanaren und Madeira 20.-23.11. Buenos Aires 23.11-7.12. AIDA Kap Hoorn 7.-13.12. Copa.....Copacabana
  • Janine1985
    Dabei seit: 1203984000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1282735398000

    Wir waren im Juli diesen Jahres im Holiday Inn Express Hollywood, liegt glaub ich genau neben dem Hollywood Heights Hotel. Wir haben von Deutschland aus gebucht und 68 € p.P./ Nacht inkl. Frühstück bezahlt. Fand ich für die Lage echt super. Wir hatten ein großes Doppelzimmer mit Kingsize Bett und optisch abgetrennten Wohnraum mit Küchenzeile, Esstisch und Couch. Kann ich definitiv weiter empfehlen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!