• Manuel85
    Dabei seit: 1239494400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1324934804000

    Hi!

     

    Ich möchte am Freitag 04.05- Sonntag 06.05.12 mit meinem Bruder und 2 Cousins in Las Vegas meinen Junggesellenabschied feiern! Wir haben schon "günstige" Flüge für 500 Euro rausgesucht und wir denken, das wir im Mirage übernachten werden! Unser Vorbild ist natürlich der Film Hangover! ;-) Was auch sonst!!!

    Ist es wirklich so schwer in die einzelnen Clubs reinzukommen bez. zu großer Schlange? Wir rechnen pro Person so um die 500 Euro (nur essen und trinken) für die 2 Nächte, denkt ihr das reicht?

    Wann ist den eigentlich die Hauptsaison in Vegas? Habt ihr mir Vorschläge wie und wo wir dort am besten ein richtiges Feuerwerk abbrennen können? Sagt uns alles was ihr wißt, wir sind für alles offen! Es soll unvergeßlich werden!!!

     

    Wir würden uns wirklich sehr über viele Antworten und Vorschläge freuen!!!

     

    Grüße

    Manuel

  • 123nina
    Dabei seit: 1162857600000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1325448863000

    Hallo Manuel,

    so weit sind wir heute schon: Für die Planung Deines JGA schreibt Dir hier eine Frau - na super, aber egal. Ich habe den 40. Geburtstag meines Mannes dort geplant und wir hatten einen Mordsspaß wie folgt:

    Abendessen bei Michael Mina Strip Steak: Wo hier die Speisekarte bei anderen Steakhäusern mit dem Argentinischen Rinderfilet aufhört, fängt hiermit bei Strip Steak die Karte an. Ein super Gaumenerlebnis. Nehmt das Steakhaus im Mandalay Bay. Von dort aus geht ihr zu späterer Stunde in die Hotelbar im obersten Stock des THE Hotel at Mandalay Bay. Diese ist ca. im 61. Stockwerk, ein super guter Club mit guter Musik, netten Drinks und einem unvergesslichen Blick über ganz Las Vegas bei Nacht. Dieser setzt sich übrigens (so hat mein Mann berichtet....) auf dem Männerklo fort, da man hier am Abgrund gegen eine Plexiglasscheibe pinkelt - also auch unvergesslich und bitte schwindelfei! Nach Mitternacht solltet Ihr unten durchs Mandalay Bay zum Hoteleingang des Four Seasons laufen - auf dem Weg dorthin besorgt Ihr Euch standesgemäß die Magnum-Flasche Champagner - und dort findet Ihr Stretch-Limousinen die man kurzfristig chartern kann. Hiermit dann einmal über den ganzen Strip ins 'alte' Las Vegas und hier dann in eine Table Dance Bar. Die Frauen checken gleich mit einem Blick (an Deiner Uhr und Kleidung) was abgeht - so ist es leider... Dann bestellt Ihr Euch bzw. Dir einen Private-Dance und irgendwann hat alles mal ein Ende :shock1: ODER??? So sah der perfekte Abend für meinen Mann aus - es war unvergeßlich. An einem Abend würde ich noch eine gute Show besuchen, z. B. KA vom Cirque du soleil (ruhig einen Platz weiter hinten nehmen - ist besser..) und ins Casino gehen. Viel Spaß!

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27380
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1325450973000

    @Manuel,

    mit deinem Terminwunsch hast du schon den teuersten Zeitpunkt in Vegas getroffen. Immer am Wochenende "explodieren" die Zimmerpreise, in der Zeit von So.-Fr. sind die Hotelübernachtungen am günstigstens :D   . Der Unterschied vom Wochenende zur Wochenmitte ist schon enorm.

    Ansonsten ist das Mirage absolut in Ordnung dort waren wir im Juli.

    LG

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1231
    geschrieben 1325452881000

    Hallo Manuel,

     

    deinem Nick kann man ja entnehmen, dass du wohl dieses Jahr 27 Jahre alt wirst, aber wie sieht es mit den anderen aus? Ich hoffe mal, ihr Jungs habt alle die 21 Jahre schon erreicht oder überschritten? Ansonsten wird es für die Junioren wohl leider langweilig werden.

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • MoodyMare
    Dabei seit: 1292112000000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1325805337000

     

     

    Hallo :)

    Fuer JGA denke ich als erstes natuerlich ein gentlemens club. Die Clubs holen euch uebrigends kostenlos mit deren Limo ab und es kostet in der regel dann auch keinen Eintritt. Meistens haben die JGA gruppen eine flasche dort, das ist guenstiger ab einer gewissen anzahl Leute als einzelne drinks.

    LV hat sehr viele gute clubs zu bieten, die groessten und bekanntesten sind natuerlich Sapphires und Rhino ABER diese beiden sind auch ueberrannt von Taenzerinnen und die Damen sind SEHR aggressiv.

    Ich persoenlich wuerde Crazy horse 3 empfehlen oder Treasures. Paradise ist eher off strip beim Hard Rock Hotel haben auch eine limo aber keinen pole sondern eher eine art Laufsteg weil dort auch burlesque shows sind.

     

    Im CH3 hat es auch mehr taenzerinnen die wirkliche pole tricks machen und zeigen.

    Bedenkt wenn ihr in einen strip club geht dass ihr auch geld ausgeben solltet... die frauen sind dort nicht zur zierde und werden NICHT vom club bezahlt sondern rein was der Kunde an geld ihnen gibt, davon muss house fee und % tip an das house gegeben werden. Also wenn ihr knapp oder geizig seit, dann geht nicht in einen strip club... nur am rande :)

     

    Getraenke sind relativ teuer zwischen $14 und $18 plus tip. Taenze sind $20 auf dem floor, $25 lower vip und im VIP fangen ab $100 fuer 3 an plus 2 drinks. Bedenkt den damen auch tip zu geben damit sie dem host tippen koennen. Sex ist dort keiner! Also kein Penis rauswippen wenn ihr nicht hinausgeworfen werden wollt :)

     

    Viele kombinieren das mit einem super fancy foofoo dinner ine inem der vielen schicken restaurants, auch szene und hip restaurants wie Tao oder Lavo, SLK, etc auf dem strip.

     

    wolt ihr nur in einen club ist das fuer herren meist schwieriger ohne Tip an den host und oder mit table/bottle service. das faengt fuer ich glaube ihr seit 4? um die $600 je nach club an plus tax und tip. Eintritt ohne Table sind ab $30 fuer herren.

     

    Die angesagtesten Clubs im moment: Marquee, Chataeu, 1Oak, Hyde. Tao ist auch mit dabei aber mag ich nicht persoenlich. Haze ist ok aber auch nicht mein persoenlicher fall (liegt an pers. leuten die dort arbeiten hehe)

     

    Strip clubs die ich nicht empfehlen kann sind ua Glitter Gulch (downtown) super aggresive weniger attraktive Damen (beauty is in the eye of the beerholder) der witz in der stripper world ist, dass man wenn man niergends arbeiten darf, GG is gonna hire you :)

    Platinum, Little Darlings (full nude aber bah...) Can Can Room (ebenfalls bah) DeJaVu showgirls und strip hop places (ausser wenn ihr african americans seit)

     @Manuel85 sagte:

    Hi!

     

    Ich möchte am Freitag 04.05- Sonntag 06.05.12 mit meinem Bruder und 2 Cousins in Las Vegas meinen Junggesellenabschied feiern! Wir haben schon "günstige" Flüge für 500 Euro rausgesucht und wir denken, das wir im Mirage übernachten werden! Unser Vorbild ist natürlich der Film Hangover! ;-) Was auch sonst!!!

    Ist es wirklich so schwer in die einzelnen Clubs reinzukommen bez. zu großer Schlange? Wir rechnen pro Person so um die 500 Euro (nur essen und trinken) für die 2 Nächte, denkt ihr das reicht?

    Wann ist den eigentlich die Hauptsaison in Vegas? Habt ihr mir Vorschläge wie und wo wir dort am besten ein richtiges Feuerwerk abbrennen können? Sagt uns alles was ihr wißt, wir sind für alles offen! Es soll unvergeßlich werden!!!

     

    Wir würden uns wirklich sehr über viele Antworten und Vorschläge freuen!!!

     

    Grüße

    Manuel

     

    having fun under the illuminated Sun
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2744
    geschrieben 1326136376000

    Liebe MoodyMare,

    das ist ja ein super Beitrag! Ganz toll.

    Wenn ich das lese, bereue ich es ein bisschen, ein glücklicher Familienvater zu sein.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • FrauM134
    Dabei seit: 1273190400000
    Beiträge: 258
    geschrieben 1326189481000

    @gunnar

     

    ...aber das Geld für den "Eintritt" hättest Du schon ?????  :frowning: :laughing:

     

    Viell. ist da ja mal ein Deal mit der Liebsten drin...

     

    Mir wär einfach das Geld zu schade, aber ich bin ja auch kein Kerl :p

     

     

    VG

    FrauM.

    tell me nothing from the horse
  • udo.breitling
    Dabei seit: 1282953600000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1326292947000

    Hallo,

     

    wir haben auch den Junggesellenabschied von meinem Besten Kumpel in Las Vegas gefeiert.

    Hummer Strech limo, Strip Club usw.

     

    Lass dir gesagt sein, Hangover ist ein Film sonst nix. Klar, Las Vegas ist kult und man darf sich in der öffentlichkeit die Kante geben und im Casino rauchen usw. aber schaut man hinter die Kulissen, das wird man sehen, dass es da knallhart her geht. (durfte die Stripperin von meienm Kumpel Bezahlen, inkl. 3 Riesen Typen, Fingerabdrücken abgeben usw.) da war nix mehr mit hidewitzka, da hat man dann plötzlich respekt.

     

    Abgesehen davon, wenn du noch nie da warst, erdrückt dich die Stadt weil du so viel wie möglich machen willst es aber unmöglich in der kurzen zeit schaffst.

     

    Sorry, wenn ich dir deiner Illusion beraube aber spar dir das geld für einmal vernünftig nach Las Vegas zu gehen oder Geh lieber ins Dollhaus nach Hamburg, die Können das mit dem Lab-Dance auch , wenn nicht sogar besser uns sind mit sicherheit billiger.

     

    nur so ein Tip.

     

  • Raphael88
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1326378707000

    hey manuel

    werde ebenfalls ende april meinen junggesellenabschied in vegas feiern! wir sind 4 freunde und bleiben 5 nächte.

    wir haben uns nun fürs hotel cosmopolitan entschieden und werden die wraparound terrace suite kombiniert mit einem 1 terrace bedroom buchen (die zwei zimmer sind durch eine zwischentür zu verbinden)!!

    vorteil des cosmo: geile terrace zum feiern und rauchen, sensationelle aussicht direkt am strip, gratis eintritt ins marque (sonst 30-60$ pP), nicht anstehen usw...! kostet ca 200 pP und nacht!

    falls ihr weniger bezahlen wollt, empfehle ich euch ein 2 bedroom im planet hollywood....ist geil zum feiern aber halt etwas älter und ohne club!

    ich habe mich wirklich sehr sehr lange mit der hotelgeschichte beschäftigt und würde euch für eine bachelor party nur diese zwei empfehlen - dies ist meine persönliche meinung!

    so meine flug und hotelplanung ist nun abgeschloosen und widme mich nun der partyplanung....hier bin ich natürlich ebenfalls über geile vorschlâge offen!!

    zum schluss - wie schon gesagt wurde, nach vegas sollte man nicht zum sparen ;-)

  • MoodyMare
    Dabei seit: 1292112000000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1326420941000

    Im Planet hollywood ist Gallery nightclub :)

     

     

    having fun under the illuminated Sun
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!