• elsebeth
    Dabei seit: 1151798400000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1375903337000

    Hier mal ein Hotel auf Fuerteventura.

    Das Hotel Iberostar Gaviotas Playa hat in den Vipzimmern richtiges  Bettzeug.

    Ich hasse auch die blöden Leintücher mit den Wolldecken,

    daher buche ich immer dort Vipzimmer

    Schönen Abend u. Spaß im Urlaub

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1375910632000

    "ich hasse diese wolldecken"

    ich verstehe gar nicht, was ihr meint.

    entweder es gibt nur das dünne leinentuch (einfach) , oder aber die wolldecke in ganz normalem überzug. :frowning:

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • bibikommt
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1375911628000

    Hallo Lexilein,

    Wolldecken in einem normalen Überzug kenne ich dann wieder nicht ;) !

    Ich kenne nur das (übergroße) Bettlaken, auf welchem dann eine Wolldecke liegt, über die oben das Laken etwas ( 20 - 30 cm) umgeschlagen ist. Nachts verrutscht diese Zusammenstellung bei mir immer und morgens liege ich dann mit der Wolldecke da, die für mich immer nicht schön aussehen, ob sie tatsächlich schmuddelig sind, ist wohl eher ein Vorurteil ..... Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass die Wolldecken nach jedem Gast gewaschen werden. Deshalb hab ich immer eine eigene dünne mitgeschleppt, was ja im Koffer schon ganz schön Platz weg nimmt, wenn auch nicht gewichtsmäßig. Deshalb mein reges Interesse an "echten" Bettdecken.

    Gruss bibi

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1375912560000

    @bibikommt

    siehste, kenne ich so nicht.

    ich bezweifel auch, dass die wolldecken nach jedem wechsel der gäste gewaschen werden.

    und ich mag mir dann auch nicht vorstellen, in welcher ritze die beim vorherigen gast gesessen haben.

    aber gerade kanaren habe ich ausnahmslos die wolldecken mit normalem bettbezug darüber bekommen.

    da meine lanzarote tour schon eine weile her ist, versuch ich mal zu eruieren, wo und in welchem hotel ich schon war.

    p.s. : apropos wolldecke. ich mußte in mexiko mal weitere decken anfordern, weil ich fieber und schüttelfrost bekam. die decken wurden dann aus einer kammer geholt, die dem personal wohl als raucherzimmer diente. war das ekelig.

    ich bin zwar selbst raucher, aber im schlafzimmer und alles, was damit zu tun hat, bitte nicht.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • dieganzewelt
    Dabei seit: 1146873600000
    Beiträge: 901
    geschrieben 1375912571000

    Liebe Lexi, ;)

    bibikommt hat es super beschrieben, mir geht es genauso und ich nehme immer meine Sommer-Seidendecken mit eigener Bettwäsche bezogen, mit. Die Wolldecken werden sicher nicht nach jedem Gästewechsel gewaschen. Da das Leintuch auch bei mir Nachts verrutscht, liege ich dann mit nackter Haut unter der Wolldecke - iiii!

    Darum meine Frage. Du hast doch bestimmt auch Steppbetten zum Zudecken zu Hause, oder? Gefüllt mit Daunen, oder für Allergiker mit Kügelchen gefüllt zum Waschen geeignet.

    LG

    Reisen ist eine Investition in Erinnerungen. Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1375913530000

    @die ganze welt

    klar hab ich das zu hause.

    nach bibis eintrag kann ich das problem auch verstehen.

    ich bin allergikerin und habe vorsorglich oft genug mein bettzeug mitgenommen.

    habe dafür extra einen xxl koffer. die decke wiegt ja nichts , sondern nimmt nur platz weg.

    ich nehme oft nur das baumwoll laken. die decke rolle ich immer zusammen und lege sie ans fußende, weil oft genug das bett endet, bevor meine füße darin platz haben :laughing:

    hast du schon mal über ein etwas dickeres nachthemnd/panty mit top oder shorty nachgedacht? dann ist man in seiner wahl , was die hotels angeht, nicht so eingeschränkt.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Louboutin
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 3475
    geschrieben 1375914672000

    Also, erstens habe ich es in der Tat jetzt schon mehrfach beobachtet, dass die Wolldecken, mit dem Auszug aus dem Zimmer, auf den Wäschewagen kommen (und von dort aus sicherlich in die Wäscherei) und zweitens habe ich mir gerade heute vorgenommen, mir bei meiner Reise im November meine Sommerdaunendecke (Gewicht 250g) mitsamt Überzug in den Koffer zu packen, denn leider gibt es im Marina Luz keine Einziehdecken.

    Mit Brille und Buch auf's Klo gehen, reicht nicht aus zum Klugscheißen.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • xonnel
    Dabei seit: 1150156800000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1375943427000

    guten Morgen, wir haben uns schon vor Jahren ein sogenanntes Verwandlungskissen gekauft. total pracktisch. Aus einem Kissen wir eine schöne Steppdecke. Haben schon viele Hotelboys in Erstaunen versetzt. Als Kissen kann man diese Decken mit ins Handgepäck nehmen und hat im Hotel seine eigene Decke dabei. Kostenpunkt 15 Euronen. Glück mal bei einem großen Versteigerungsportal. Bei einem Discounter gabs die auch schon mal.

    Also Schienen Urlaub

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1375951092000

    wenn man weder ein sommerbett hat, noch einen xxl koffer, kann man sich doch auch einen bettbezug mitnehmen und vor ort über die wolldecke ziehen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!