• hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1200042283000

    Hallo,

    welche Ausflüge werden auf Lanzarote angeboten und zu welchem Preis?

    Danke

  • FrankBina
    Dabei seit: 1183939200000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1200048489000

    Was für Interessen hast du denn? Das Ausflugspotential ist groß

    - Inselrundfahrten

    - Marktbesuche

    - Rancho Texas Park

    - Cesar Manrique Touren

    - Ausflüge nach Fuerte

    etc etc. :p

  • happy-holiday182
    Dabei seit: 1190937600000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1200051790000

    Hallo hf40,

    also auf jeden Fall ist die Südtour Pflicht.Dort ist natürlich das Highlight der Timanfaya-Nationalpark,wo man mit dem Bus durch das riesige Vulkangebiet gefahren wird. Weiterhin dabei ist ein Besuch von El Golfo und Los Hervideros(beides bei gutem Wellengang besonders faszinierend). Desweiteren beinhaltet die Tour einen Besuch in La Geria,einem Weinanbaugebiet und wir hatten beim letzten Mal noch das Glück,dass unsere Reiseleiterin mit uns zum Bauernmuseum fuhr. Auch sehr sehenswert.

    Als Zweites wär die Nordtour interessant,mit Mirador del Rio,Jameos del Aqua und Cuevas de los Verdes.

    Tour Nummer 3 wär dann in die Fundacion Cesar Manrique,der Wohnsitz des grossen Inselkünstlers.

    Weiterhin kann man einen Ausflug nach Fuerte mit einem Glasboden-Boot machen,oder eine U-Boot-Fahrt.

    Solltet ihr ein Auto mieten,könnt ihr noch viel individuell erkunden,... Strände,Städte,Märkte,kleine niedliche Dörfer usw.

    Wohin verschlägt es dich denn genau auf Lanza und wann bist du dort?

    Gruss happy

  • hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1200065433000

    Hallo,

    wir sind im los zocos in Costa Teguise. Mich persönlich interessiert die Landschaft, die Vulkane und Klippen. Problem ist allerdings: wir sind 5 Personen, davon 3 Kinder. Somit solls nicht übermäßig viel kosten.

  • happy-holiday182
    Dabei seit: 1190937600000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1200067643000

    All diese Ausflüge kann man auch gut in Eigeninitiative mit einem Mietwagen machen. Das ist bei 5 Leuten auf jeden Fall günstiger. Kommt dann halt nur bei bestimmten Zielen der Eintritt dazu. Costa Teguise ist eine gute Wahl,sehr guter Ausgangsort für Ausflüge in alle Teile der Insel.

  • Molli-1
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 476
    geschrieben 1200073899000

    Ich kann euch auch nur empfehlen, einen Mietwagen für mindestens eine Woche zu nehmen, ist dort recht günstig.

    Die vielen Sehenswürdigkeiten würde ich gleich nach Öffnung oder am Spätnachmittag besuchen, wenn nicht mehr so viele Busse ihr Programm abfahren.

    Der Eintritt für den Nationalpark Timanfaya ist gerechtfertig, da eine 45-minütige Busdurchfahrt mit vielen Erklärungen inclusive ist.

    Das Besucherzentrum liegt 1-2? km davon entfernt an der Straße, eigentlich ein Muss, wir haben dort aber nie Busse gesehen. Zu bestimmten Zeiten werden dort auch Filme gezeigt, mit den Kopfhörern aus dem Fieger auch auf deutsch.

    Der Jardin de Cactus von Cesar Manrique hat es mir mehr angetan, als sein früherer Wohnsitz.

    Der schwarze Strand bei den Salinen, Los Hervideros und El Golfo füllen einen ganzen Nachmittag und Abend.

    An den Papagayostränden könnt ihr die Ruhe genießen, genausogut aber euch auch austoben......

    In HC findest du noch einige Reisetipps, auch Lag Omar...

    Klar, die Sehenswürdigkeiten haben wir auch abgeklappert, aber die schönsten Erinnerungen erhaltet ihr, wenn ihr mitten in der Landschaft anhaltet und einfach mal los spaziert.

    ...und niemand ist um euch rum... aber die Erde ist so beeindruckend.

  • hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1200087509000

    Hi Molli-1

    eigentlich sind wir Strandurlauber, Sonnenanbeter und Wasserratten. Eine Woche mit dem Auto weg wäre mir persönlich echt zu viel. Halt mal zwischendurch auch was anderes sehen.

  • Molli-1
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 476
    geschrieben 1200135904000

    @hf40

    ...nur weil du schriebst, du interessierst dich für Landschaft, Vulkane und Klippen...

    Wir waren auch jeden Tag an den Papagayostränden und haben ganz ohne Stress in kurzen Etappen auch was von der interessanten Insel gesehen.

    Ich wünsche euch einen schönen Strandurlaub :D

    Molli

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 957
    geschrieben 1200136332000

    Hallo,

    ich kann Molli nur zustimmen. Mietet Euch für einige Tage einen PKW, wenn es nicht gleich eine ganze Woche sein soll. Das wird VIEL günstiger und man ist induvidueller unterwegs statt in der Gruppe immer hinterherzulaufen.

    Ebenso kann auch ich empfehlen die Sehenswürdigkeiten am Nachmittag anzufahren da die meisten Reisebusse Ihr Programm gleich morgens abklappern.

    Timanfaya ist ein absolutes muss, da werdet Ihr begeistert sein! Schau wenn Du magst auf meine Homepage, dort mein Reisebericht mit Fotos.

    Grüße

    Soluna

  • hf40
    Dabei seit: 1102636800000
    Beiträge: 598
    geschrieben 1200179563000

    Hallo...

    noch einmal dumm nachgefragt... wie wäre es mit Fahrrad ausleihen? Kann man nich mit dem Rad von Costa Teguise aus einiges erkunden?

    Nachgereicht... Reisezeit ist Ende Juni/Anfan Juli 08.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!