• teddy-mellie
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1142680716000

    Huhu,

    ich schon wieder.

    Heute haben wir unsere Tickets inkl. den Einreisekarten bekommen.

    Ich hab mir schon die Finger wundgesurft, habe aber noch ein paar Fragen dazu:

    - die Karte besteht aus 2 Teilen, muß ich die beide ausfüllen, also pro Person 2x Name, Vorname, Geb.-Datum, Reisepaß-Nr., Adresse in Kuba. Auf der einen Seite steht unten "Entrada" und auf der rechten Seite steht einmal "Entrada"und dann noch "Salida". Oben steht jeweils pro Karte das Ausstellungsdatum (was trage ich da ein) und in der Mitte ist es perforiert. Ist das pro Person so eine Karte. Muß ich das was besonderes beachten? Ist vielleicht die linke Seite für die Einreise und die rechte Seite für die Ausreise? Muß man dort am Flughafen noch was für das Visum bezahlen?

    Über Hilfe freue ich mich und sag schon mal DANKE.

    Viele Grüße

    Mellie

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1142689563000

    Ja, ja, ja :D

    Pro Person eine Doppelkarte ausfüllen. Beide Teile.

    Austellungsdatum kannst du leer lassen.

    Andere Daten genau ohne zu verschreiben ;) ausfüllen.

    Einreisedatum, Abflugsort ( FF/M oder wo) linke Seite wird vom Einreisebeamten ( Compañero) behalten. Nicht selbst auseinanderreißen.

    Hoteladresse 2x eintragen, falls gültig für die ganze Zeit.

    Bei der Einreise ist nichts zu bezahlen.

    Pass, Ticket, Einreisekarte und Hotel-Voucher in der Schlange bereithalten. Die Kontrolleure sitzen in Glaskästen. Wer mal in der Friedrichstrasse nach Ost-Berlin eingereist ist, wird es wiedererkennen :(

    Welcher Flughafen?

    Dann durchgehen, dahinter Röntgenkontrolle des Handgepäcks usw. Dann zum Kofferband und wieder waaarten. :D

    Falls Ihr gleich Geld tauschen wollt, hier ist die Gelegenheit bevor man die Koffer erhält. Kurs ist nur 1 cent unterschiedlich, weniger.

    Mit dem Koffer durch eine Lücke bei den Zollbeamten vorbei zum Ausgang.

    Dort warten die Reiseleiter mit Schildern, wie in Spanien usw.Gleiches System. Er nennt eine Busnummer, dann hinlaufen, einsteigen und ? waarten bis alle da sind!

    Wo die Koffer rollen gibt es Wagen gegen Zahlung von 1 CUC. Falls ihr keine Rollen dran habt.

    Am Ausgang vor den Reiseleitern werdet ihr von den Trägern "überfallen" Ist nicht notwendig, außer ihr seid behindert, wg. viel Gepäck. Wollen 1 CUC je Koffer für 25 Meter bis zum Bus.

    Habt ihr AI gebucht?

    Dann bei der Ausreise 25 CUC an einer Kasse bezahlen, dafür gibt es einen grünen Aufkleber. AI -Gäste erhalten die 25 CUC vom zuständigen Reiseleiter zurück!!

    Nurflieger nicht!

    Weitere Fragen?

    Bin noch online

    juanito

    Ausreisetax

    http://www.bilder-hochladen.net/files/2s6-ab.jpg

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1142712059000

    Genau - ganz genau ausfüllen !!!!!!!!!!!! Da sind'se pingelich! ... nicht vergessen alle Vornamen die im Reispass stehen auch einzutragen !!!!!!!

    Entrada = Einreise entrar = eintreten Salida = Ausreise , salir = verlassen .

    ... wie fast immer bei compay Juanito - es gibt fast Nichts zuzusetzen :-)

    Guten Flug, wann gehts los - wohin? :D

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1142761990000

    gracias compay :D

    Ich habe 3 Vornamen ;)

    In der Casa particular gucken sie immer wie die Ochsen vorm Scheunentor :D

    Dann wissen sie nicht was sie schreiben sollen, weil wie bekannt, Cubis 2 Familiennamen haben! Und ICH drei?

    Und Juanito steht nicht so im Pass!

    Und dann muss meist erst noch jemand gerufen werden der schreiben kann. Meist die schulpflichtige Tochter.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Osxtraveller
    Dabei seit: 1095552000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1142764008000

    Moin Moin !

    Wir sind auch gerade dabei diese Touristenkarten auszufüllen, und schon drängt sich eine weitere Frage auf:

    Wir haben eine 2 Wöchige Rundreise + 1 Woche Badeaufenthalt gebucht...

    Welche Adresse sollen wir jetzt in die Touristenkarte eintragen ?

    Wir fangen in Havanna an und sind dort 4 Tage und dann geht es weiter durch ganz Kuba.

    Wird die Einreisekarte vor Ort mit den Reiseunterlagen abgeglichen ? Wir haben nämlich nichts schriftliches über die einzelnen Rundreisehotels...

    -- Ich kann die Welt nicht verändern, aber eine dicke Beule hinterlassen. http://www.AxelTeichmann.de
  • teddy-mellie
    Dabei seit: 1109376000000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1142764566000

    Hallo,

    irgendwie scheint sich mein Beitrag von gestern in Luft aufgelöst zu haben.

    Wir fliegen am 29.03. ab Frankfurt nach Varadero für 14 Tage ins Hotel Barcelo Marina Palace.

    Das Ausstellungsdatum wirklich freilassen?

    Und außerdem was hat AI und die Ausreise mit einer nochmaligen Bezahlung zu tun?

    Ich kenne das nur von Ägypten, dass man dort pro Person ca. 25 Euro Visumgebühr direkt bei der Ankunft am Flughafen entrichten muß. Aber auch nicht immer. Wie die Ägypter wohl Lust haben.

    Ich bin gerade am ausfüllen von den Karten und bemühe mich keinen Fehler zu machen. Muß ich sonst noch was beachten?

    Viele Grüße

    Mellie

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1142765837000

    buenas dias

    in Kuba auch oft nur " buenas " gerufen :D

    In die Einreisekarte schriebst Du Osxtraveller das erste hotel ein.

    Du hast doch ein Voucher 0der?

    In der regel wird auch nichts nachgeprüft, keine zeit! Nur bei verdacht, wenn einer nur mit Flugbuchung anreist, so wie ich z.B. deswegen kann ich nicht Hotel in varadero schreiben, wenn ich in VRA lande. Schreibe ich eben: Hotel Las Amerikas in Santiago :D

    ++++

    @Melli,

    das Austellungsdatum hätte vom ausgebenden Reisebüro ausgefüllt werden müssen, da die Karten nur 1/2 Jahr gültig sind.

    Wenn es Dich beruhigt, schreibe das Datum von gestern rein ;)

    Seit 1.11.05 wird die Ausreisegebühr, siehe mein Bild oben, von den Reisenden direkt kassiert. Das heisst JEDER mus erstmal bezahlen. Da Du wie alle Pauschaltouristen laut Angebots-Katalog ebend eine "Pauschalreise" gebucht habt, sind alle Abgaben, in deutschland z.B. die Fummelprämie, Flughafengebühren usw. im Preis enthalten. Daher : Pauschal!

    Die 25 sind eine Flughafengebühr, keine Visakosten, Ausreisegebühr oder so, welche die Kubis jetzt SOFORT haben wollen. Sie sind etwas klamm mit Devisen. Die Reiseveranstalter haben anscheinend immer sehr spät überwiesen :D

    Tasa aeroportuaria, haga clic

    http://www.bilder-hochladen.net/files/2s6-ab.jpg

    Das notieren der ersten Adresse hat u.a. auch den Grund, wie mir ein Immigracionsofficer erklärte, damit man weiss wo der Touri ist.

    Ist aber auch blödsinn, da man abreist ohne eine neue Adresse zu hintelassen.

    In jedem neuen Ort muss man sich allerdings wieder anmelden. Bei Pauschies wird dies vom Hotel erledigt.

    Bei mir und anderen auf eigene Faust :D reisenden, muss der Vermieter jeden tag zur Polizei( genauer inmigracion) um den Touri anzumelden.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1142767069000

    @ osxtraveller

    Dein Text:

    "Da wir dann ja sehr viel von Kuba gesehen haben, stört es uns dann auch nicht, in varadero sehr weit weg vom wirklichen Kuba zu sein."

    Varadero ist nicht soo weit entfernt vom "Richtigen Kuba"

    Fährst Du 16 Kilometer nach Cardenas, am besten mit einem Amischlitten, dann bist du in Kuba.

    Habe ich zwar schon 100 x gepostet, aber für dich x-tra nochmals.

    In Varadero läufst du an der calle primera zur Brücke, hinüber, dann auf der Strasse nach links etwa 500 Meter,da stehen auf der rechten Strassenseite immer Leute und warten auf die Maquinas genannten Amischlitten. Ist für Ausländer eigentlich verboten :( Deswegen wird dich nicht jeder mitnehmn. Ich habe schonmal 1-2 Stunden dort gewartet. Die Fahrt kostet für Cubis 10 Peso MN, also 1/2 CUC, ich bezahlte immer freiwillig 1 Dollar. Sonst wurde es mir zu teuer, da ich jeden Tag nach Cárdenas musste.

    Aber gegenüber an der Ecke steht immer ein Strassenkreuzer, der Fahrer läuft extra über die Strasse zu dir wenn er dich sieht. Touris werden auf 1 km erkannt lol. Er bietet dir die fahrt für 12-15 oder sogar 20 CUC an. Könntest du nach Handeln auf 15 CUC annehmen, da die Fahrt mit einem offiziellen Taxi mit Uhr auch 12-14CUC kostet.

    Es gibt auch einen Bus, aber kommt er oder nicht?

    Markthalle in Cardenas

    http://www.bilder-hochladen.net/files/2s6-6t.jpg

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Osxtraveller
    Dabei seit: 1095552000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1142768020000

    @juanito - du schreibst:

    "In die Einreisekarte schriebst Du Osxtraveller das erste hotel ein.

    Du hast doch ein Voucher 0der?"

    Das ist das große Dilemma..., wir haben nur einen Voucher für "Die Große Meiers Welt Rundreise" für die ersten 14 Tage und einen Voucher für die verlängerungswoche in Varradero um erholen und Fotos sortieren 8-)

    In dem ersten Voucher steht nichts von einem Hotel drin, nur eben "Rundreise". Im beiliegenden Touri Heft stehen aufgeführt alle Hotels wo man in den 14 Tagen evtl übernachten wird...

    -- Ich kann die Welt nicht verändern, aber eine dicke Beule hinterlassen. http://www.AxelTeichmann.de
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12743
    geschrieben 1142768736000

    hablas español? :D

    Schreib einfach das Hotel in Varadero rein, wenn er was fragt sagst Du: ich nix spanisch :D

    Legst ihm einen Haufen Papiere auf den Tresen und er kann sie sich durchlesen. Kennst du nicht den Namen des Hotels in Havanna?

    Im Ernst- da gibt es keine Probleme.

    250 Touris kommen auf einmal und es gibt 8-10 Schalter, da muss man sowieso 1/2 Stunde warten und dann noch auf die Koffer.

    Also immer mit der Ruhe. Die Busfahrer warten auch bis alle da sind. Fahrt nach havanna dauert nochmal 2 1/2 Stunden.

    Wechsel gleich Geld in der Halle wo die Koffer rollen, dann kannst du dir draussen das erste Bier kaufen. Kostet eigentlich die 0,33 l. Dose 1 CUC. Manchmal wollen sie 1,50 CUC. Cristal ist Bauarbeiterpipi, aber Bucanero ist o.k.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!