• minoo
    Dabei seit: 1168214400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1257363957000

    hi!

    ich bräuchte dringend eure hilfe!

    wir fahren im april nach kuba und nachdem wir den westen schon kennen, wollen wir uns nun den osten anschauen - sprich von cayo coco richtung osten.

    wir haben 1 woche ein auto und den rest zum baden.

    welche orte/nationalparks dürfen auf gar keinen fall fehlen, welche orte sind nicht so sehenswert.

    und: wo zum baden fahren??? ich würd ja gern auf einen der cayos fahren, aber die sind halt schon teuer. andererseits will ich ein wirklich schönes hotel mit allem schnickschnack (damals waren wir in varadero im blau varadero und es war einfach nur toll!).

    habt ihr einen tipp?

    vielen dank!

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1257368290000

    Hola- was verstehst Du unter Ostcuba?  Nur die Nordküste oder auch den Süden.

    Santiago, ggf Trinidad  usw.?

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • minoo
    Dabei seit: 1168214400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1257372447000

    @openwater1 sagte:

    Hola- was verstehst Du unter Ostcuba?  Nur die Nordküste oder auch den Süden.

    Santiago, ggf Trinidad  usw.?

      

     beides, wobei wir bis sancti spiritus alles gesehen haben - also von dort ostwärts. trinidad kennen eben auch schon (tolle stadt :))

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1257374500000

    Um das richtig zu verstehen. Ihr wollt eine Woche mit dem Auto reisen und Wochen X fest in einem Hotel bleiben. 

    Wohin fliegt ihr denn? Vermutlich Holguin. Oder?

    Ansonsten ist das für eine Woche ein strammes Programm, da es schon einiges zu sehen und auch zu fahren gibt.

    Die Cayos sind sicherlich schön, aber vom eigentlichen Kuba schon recht abgeschnitten. Ich würde da, wie eigentlich immer, die Gegend rund um Holguin zum Baden empfehlen. Also Playa Pesquero, Playa Esmeralda und Guardalavaca. In der Gegend ist eigentlich für jeden Geldbeutel was dabei. Es gibt auch ein Blau Hotel. Wie das allerdings im Vergleich zum Blau Varadero ist kann ich nicht sagen, da ich das Blau in Varadero nicht kenne.

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1257378329000

    Im Blau Hotel in Playa Pesquero haben wir 2005 eine Woche Urlaub gemacht, im Anschluss an eine Kuba-Rundreise. Uns hat es gefallen und ich finde, dieses Hotel  wird hier irgendwie totgeschwiegen -  warum auch immer. Sieht zwar von außen wie ein bunt gestrichener Plattenbau aus, Zimmer, Service, Essen usw. waren aber gut. Uns wurde bei unserer ersten Kuba-Rundreise von anderen Urlaubern dieses Hotel empfohlen, weil es  vom Service/Essen her das beste in Playa Pesquero sein sollte. Was sollte man sich im Osten unbedingt anschauen: Natürlich Santiago de Cuba, die Festung El Morro bei Santiago de Cuba, das Städtchen Bayamo, den Kreuzberg von Holguin. Auf Fidels Spuren wandelst du, wenn du dir in Santiago de Cuba die Moncada-Kaserne anschaust und die Granita Siboney, eine Hühnerfarm, wo sich Castro versteckte. Es gibt dort in der Nähe auch einen Park mit Dinosaurier-Figuren,  den man besichtigen kann. Ist ganz nett gemacht. Gleich nebenan befindet sich ein kleines Museum mit Oldtimern. Den Eintritt dort kann man sich meiner Meinung nach sparen, denn all diese Autos sieht man ohnehin auf Kubas Straßen. Dann gibt es als Sehenswürdigkeit noch die Basilika El Cobre bei Santiago de Cuba.

    Ich habe mit Sicherheit nicht alles aufgeführt, aber ich denke mal, unsere Kubaspezialisten werden dir auch noch helfen können.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1257422443000

    Man kann nicht alles aufführen.

    Mein Kubabuch von Loose hat 536 Seiten :laughing:

    Mein alter Lonely Planet, der mit dem Fahrrad hat allerdings nur 396

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1257436801000

    Da gibt es noch den "Grand Piedra", den zweithöchsten Berg von Kuba. Von da hat man einen geilen Blick auf die Berge der Sierra Maestra und über die Karibische See bis nach Jamaika. Den Berg sollte man in den frühen Morgenstunden besteigen um diese schöne Sicht zu haben. Aber Achtung: Es ist auf dem Berg recht kalt.

    Selber war ich auch noch nicht auf dem Grand Piedra. Zu meiner Zeit war er immer von Wolken behangen...

    ...und dann gibt es noch die 452 Stufen bis zum Gipfel! :D

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • minoo
    Dabei seit: 1168214400000
    Beiträge: 87
    geschrieben 1257453447000

    hi!

    danke erstmal für die antworten!

    ja, wir landen in holguin. beim 1. mal hatten wir für west-mittelkuba 9 tage zeit und es war stressig, aber wunderschön und ich würd am liebsten diese reise nochmal machen (soroa war der hammer!!!)

    zur reise: unsere agentur hat uns mal folgende reise zusammengestellt, wobei sie übersehen haben, dass wir eben ca. 6-7 tage in einem hotel am strand bleiben wollen.

    holguin: 1 Nacht

    Santa Lucia 2 nächte

    manzanillo 2 nächte

    pilon 2 nächte

    santiago 2 nächte

    baracoa 2 nächte

    cayo saetia 1 nacht

    guardalavaca 2 nächte

    von den nächten her ist es eben nicht ganz korrekt und ich denke, dass das auch zu viele stationen sind, deshalb nochmal an euch: was muß nicht sein, was fehlt?

    v.a. welcher nationalpark ist absolut sehenswert?

    zum hotel: das blau in varadero hat 4* und meiner meinung nach sogar 5, aber das ist ansichtssache.

    meine ansprüche: puderweisser sandstrand, gutes ausgiebiges essen, schöne zimmer (die waren im blau ein hammer!), schöner pool

    danke!

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1257454746000

    Hola: Habe ich etwas  verpasst ;)   -Die Rede war doch von ca. 1 Woche Reise und danach 1 Woche Hotel?

    Wenn dem so ist - Hotel Playa Costa Verde -  links vom Blau.

    -----------------

    Nachtrag: Sorry - habe Deinen Zusatz nicht gelesen . Bleibt also bei 1 Woche *gucken* und 1 Woche * Wasser*

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1257456231000

    @juanito sagte:

    Man kann nicht alles aufführen.

    Mein Kubabuch von Loose hat 536 Seiten :laughing:

    Mein alter Lonely Planet, der mit dem Fahrrad hat allerdings nur 396

     

    Das Inhaltsverzeichnis reicht! ;) :rofl:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!